Politik

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | (...) | 26 ] >>

"Die haben die Realität noch nicht erkannt"

12. November 2007. 

Befürworter der Baselbieter Unternehmenssteuer-Reform üben harte Kritik an Reform-Gegnern


Ein schöngeschriebenes Magistratinnen-Oeuvre

6. November 2007. 

Elsbeth Schneider lässt sich in einem Buch durch ihre Kaderleute als dynamische Erfolgs-Politikerin feiern


Joschka Fischer: "Jetzt müssen wir ökologisch Gas geben"

31. Oktober 2007. 

Der grüne Botschafter zog am EBL-Event in Liestal 1'000 Zuhörende in seinen Bann


Ein Glücksfall und ein Aufbau-Problem zugleich

23. Oktober 2007. 

Maya Graf wird Stimmenwunder - aber die erstarkten Baselbieter Grünen müssen dringend Namen aufbauen


Grüne erobern Basler Nationalratsitz - Malama verdrängt Schweizer

21. Oktober 2007. 

Anita Lachenmeier (Grüne) und Peter Malama (FDP) verblüffen mit Mandatsgewinnen


Janiak holte SP-Ständeratssitz zurück - Amacker und Nussbaumer neu im Nationalrat

21. Oktober 2007. 

Die Baselbieter Sozialdemokraten beenden eine 20-jährige Ständerats-Aera der Freisinnigen


"Basilisk"-Medienhaus am Fischmarkt: BaZ-Tochter zeigt Interesse

19. Oktober 2007. 

Der neue "Basilisk"-Besitzer Martin Wagner will von der "Basler Zeitung" künftig "völlig unabhängig" sein


Peter Zwick will Patienten-Befragungen veröffentlichen

17. Oktober 2007. 

Der neue Baselbieter CVP-Regierungsrat legt seine 108-Tage-Bilanz vor


Die Zweiten wollen die Ersten sein

9. Oktober 2007. 

Potenziell Nachrückende und Nachfolgende legen sich im Nationalrats-Wahlkampf mächtig ins Zeug


Keine Arbeit mehr für den Basler Strassenwischer mit dem Turban

4. Oktober 2007. 

Dalip Singh Khalsa hat als Strassenreiniger die Herzen der Bevölkerung erobert – verschwindet er vom Stadtbild?


"Mein Comeback steht und fällt mit der Entwicklung in der Basler SVP"

2. Oktober 2007. 

Nach Jahren des Schweigens meldet sich Angelika Zanolari, das frühere Zugpferd der Basler SVP, zurück


Unruhe über Basler Polizei-Reorganisation ist gewichen

1. Oktober 2007. 

Ab heute ist im Stadtkanton das umstrittene Restrukturierungs-Projekt "Optima" in Kraft


Enthüllung am Medientermin: "Mir gefällt, wofür ich kandidiert habe"

28. September 2007. 

Der Baselbieter Bau- und Umweltschutzdirektor Jörg Krähenbühl (SVP) zieht nach 90 Tagen eine erste Bilanz


Messe-Neubau mit öffentlicher Unterstützung von 270 Millionen Franken

27. September 2007. 

Regierungen beider Basel begründen Staats-Kredite an Messe Schweiz mit überragender volkswirtschaftlicher Bedeutung


Grünliberale Partei Baselland vor einer Woche gegründet

26. September 2007. 

Mehrheit des Vorstand besteht aus ehemaligen Freisinnigen / Expansion nach Basel-Stadt geplant


EBL prüft Solarstrom aus Spanien und Windenergie aus Bulgarien

25. September 2007. 

Die Suche nach erneuerbaren Energie-Quellen stösst aber auf ungewohnte Hindernisse


Radikale Worte eines radikalen Islamismus-Warners

20. September 2007. 

Der deutsche Buch-Autor Udo Ulfkotte warnte in Riehen vor einer Unterwanderung der europäischen Kultur


Sabine Pegoraros Restrukturierung ist schneller als das Gesetz

14. September 2007. 

Die Reorganisation der Baselbieter Justiz-, Polizei- und Militärdirektion sei gesetzeswidrig, sagen Juristen


UNO-Deklaration als neuer Lichtblick für bedrohte Urvölker

14. September 2007. 

Erstmals in der Geschichte wird den Urvölkern das Recht auf Selbstbestimmung zugestanden – auf dem Papier wenigstens


Harte Frauen-Konkurrenz um Jermann-Sitz

12. September 2007. 

In der Baselbieter CVP haben zwei Politikerinnen gute Aussichten, ein Nationalrats-Mandat zu gewinnen


Listen-Streit: "CVP, FDP und SVP müssen die Verantwortung tragen"

10. September 2007. 

Die isolierte "Liberale Gewerbeliste" tritt nur noch als "Gewerbeliste" zu den Wahlen an


Baselbieter FDP "on Tour": "Vorwärts, positiv"

8. September 2007. 

Baselbieter Freisinnige starten Wahlkampf-Tour im Bus mit FDP Schweiz-Präsident Fulvio Pelli


Basel zahlt zehn Prozent weniger Steuern

7. September 2007. 

Finanzdirektorin Eva Herzog legt Steuer-Reformpaket der rot-grünen Regierung vor: "Fair Tax"


Schwere Niederlage für Bischof Koch vor Gericht - Sabo darf vorläufig bleiben

5. September 2007. 

Der Bistums-Oberhirte wollte kritischen Röschenzer Pfarrer auf grundrechtswidrige Weise los werden


Baselbieter Grüne halten Klima für Höhenflug für günstig

5. September 2007. 

Ihr Wahlziel: Zwei Nationalratssitze und mittelfristig einen Sitz im Bundesrat - aber nicht mit Christoph Blocher


"Wir strecken die Hand zum Gespräch aus"

3. September 2007. 

Die Basler Liberalen entschuldigen sich für Kommunikations-Fehler - und spielen weiter Powerplay


Triebwerke für politische Schlafmützen

30. August 2007. 

Basler Gewerbeverband wirbt für sein Volksbegehren "Initiativen schneller vors Volk"


Mit "Doris-Effekt" weg vom Wischiwaschi-Image

29. August 2007. 

Als "geschlossene Partei" will die Basler CVP den dritten bürgerlichen Nationalratssitz erringen


Basels bürgerliche Allianz brennt

28. August 2007. 

Die "Liberale Gewerbe-Liste" löste zwei Monate vor den Wahlen einen Eklat aus


Die Basler Grünen machen Jagd auf den Remo Gysin-Sitz

24. August 2007. 

Die Grünen marschieren mit der SP - intern aber sind sie scharfe Konkurrenten


Basler Liberale wollen auf Eymann-Kurs nach Bern segeln

14. August 2007. 

Sie setzen grüne Akzente und fordern tiefere Steuern, dafür mehr Ausgaben für Bildung und Forschung


Baustelle Bern: "Es droht ein sozialer Kahlschlag auf allen Ebenen"

14. August 2007. 

Für die Baselbieter SP steht und fällt der Wahlerfolg mit dem Ständerats-Ergebnis von Claude Janiak


"Wir haben mehr Oeko-Kompetenz als die Grünen"

13. August 2007. 

Basler Sozialdemokraten steigen mit Kritik an den Grünen in den Nationalrats-Wahlkampf


Enthüllen, parlamenatrisch immun

2. August 2007. 

"Schaubühne Bern": Die neuen Polit-Memoiren von Helmut Hubacher


Das kollektive Wehklagen der "Eventstädtler"

31. Juli 2007. 

Der Kommentar eines Anwohners im Hinblick auf das Zusammentreffen von "Basel Tattoo" und Euro 08


Franz der Retter ist zorniger denn je

30. Juli 2007. 

Franz Weber, gebürtiger Basler und der rührigste Umweltschützer Europas, wurde 80-jährig


Gegen Atomkraftwerke, für höheren Benzinpreis

5. Juli 2007. 

Ein Politiker zeigt Profil: Wie der parteiintern bedrängte Basler FDP-Nationalrat Urs Schweizer die Wiederwahl schaffen will


Pferde-Antrieb per Strom-Peitsche: Bundesamt laviert

3. Juli 2007. 

In Trainings-Automaten werden Pferde unter Elektroschlägen zu langweiligem Rundendrehen gezwungen


Das Jubiläums-Landrats-Theater: Drei auf einen Streich

2. Juli 2007. 

Wie das Baselbiet die Wiedereröffnung des Augusta Raurica-Theaters, sein 175-Jahr-Jubiläum und die Legislatur-Eröffnung feierte


500 Millionen Franken für die H2 und dreckige Fenster am Regierungsgebäude

28. Juni 2007. 

Baselland hat kein Geld für Fenster-, Storen und Fassadenreinigung: Eine unappetitliche Geschichte


Im TCS beider Basel rumort es weiter

26. Juni 2007. 

Oppostion gründet eine verbandsinterne "Interessengemeinschaft"


Fünf Köpfe und eine leere Sprechblase für ein "Ideenland Schweiz"

25. Juni 2007. 

Basler FDP präsentierte Kandidaten und Kampagne für die Nationalratswahlen


Guy Morin will 1,5 Milliarden in öffentlichen Verkehr investieren

22. Juni 2007. 

Die Basler Grünen feiern ihren 20. Geburtstag symbolträchtig im Grossratssaal - die Töne sind milder geworden, die Entschlossenheit bleibt


Basel soll Standort für internationalen Energiegipfel werden

16. Juni 2007. 

Einiges hat das Basler Energieform sun21 erreicht, aber genügen kann dies bei weitem nicht


Rückschlag für Basler Biogas-Produktion

16. Juni 2007. 

Probleme mit der neuen ARA Birs in Birsfelden: Technik-Lieferantin zog sich aus Geschäft zurück


"Ich hätte es als Bürgerlicher einfacher, im Ständerat Netzwerke zu bauen"

15. Juni 2007. 

Andreas Albrecht - ein klassischer Liberaler aus dem Basler Daig - fordert die amtierende SP-Ständerätin Anita Fetz heraus


Noch teurer: H2 kann über 500 Millionen Franken kosten

13. Juni 2007. 

Baudirektorin Elsbeth Schneider wirft Kantonsingenieur "unseriöse" Zahlenbasis vor


"Die Frage eines Parteiwechsels stellt sich zurzeit nicht"

6. Juni 2007. 

Der Baselbieter FDP-Landrat Patrick Schäfli lehnt sich wegen eines "Straf-Reglements" gegen die eigene Partei auf


Bewaffnete Privat-Polizei in der Basler City

4. Juni 2007. 

Einsätze zwischen Barfüsserplatz, Freier Strasse und Marktplatz stossen auf Irritation


Bewaffnete Privat-Patrouillen in der Basler City

4. Juni 2007. 

Einsätze zwischen Barfüsserplatz, Freier Strasse und Marktplatz stossen auf Irritation


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | (...) | 26 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auf dem verbittert umkämpften Schlachtfeld in den Südvogesen waren (...) 30'000 deutsche und französische Soldaten gefallen."

BZ Basel
vom 9. November 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Verbittert das Schlachtfeld zu umkämpfen, ist wenig ratsam.

RückSpiegel


Blick, Tages-Anzeiger, Basler Zeitung, BZ Basel, 20 Minuten und Barfi bezogen sich in ihren Artikeln über die Schüsse einen Mann in der Basler Innenstadt auf einen News-Promeur von OnlineReports.

Der Tages-Anzeiger und 20 Minuten nahmen in ihren Berichten über den gefährlichen Zwischenfall mit einem Intercity-Zuges der SBB in Stein-Säckingen auf OnlineReports Bezug.

In ihrem Interview mit der neuen BVB-Präsidentin Yvonne Hunkeler nahm die Basler Zeitung auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung nahm den OnlineReports-Feature über den Einbruch im Restaurant "Dalbestübli" auf.

Die Volksstimme zitierte in ihrer Presseschau über die Säuli-Metzgete in Sissach aus der OnlineReports-Reportage.

Im Bericht über Rechtsprobleme des Bordells an der Basler Amerbachstrasse zitiert Barfi aus OnlineReports.

Ausführlich geht die Basler Zeitung auf einen kritischen OnlineReports-Gastkommentar über den Eigenmietwert-Steuerfall um Rösly M. ein.

In seinem Beitrag über "Die Basler Sinnkrise" zitiert der Tages-Anzeiger aus dem OnlineReports-Leitartikel "Willkommen im Baselbiet: Nichts geht mehr", in dem es um einen "Kanton in der Sinn-Krise" geht.

barfi, die BZ Basel, die Tageswoche, die Badische Zeitung und das Baublatt haben die OnlineReports-Story über den Abbruch des "Rostbalkens" und die geplanten Hochhäuser beim Basler Bahnhof SBB aufgenommen.
 
Infosperber.ch geht in einem Kommentar über das "Dauer-Bashing" der Behörden durch die Medien auf die Konter-Position von OnlineReports ein.

Die Basler Zeitung nahm in ihrer Berichterstattung über den "Fall Wessels" auf einen OnlineReports-Kommentar Bezug.

Die Basler Zeitung, die BZ Basel, die SDA und die Badische Zeitung gingen auf den OnlineReports-Primeur über die Berufung des türkischen Basler Polizei-Assistenten gegen den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft ein.

20 Minuten online nahm die OnlineReports-News über die Basler verkehrs-Betriebe (BVB) an der Grenze ihrer Belastung auf.

Die BZ Basel und das Regionaljournal gingen aktuell auf die OnlineReports-Recherche über einen Manipulations-Versuch der BVB-Direktion im Vorfeld der Wahlen in die Personalkommission ein.

Barfi zog die OnlineReports-Story über die umstrittene Umnutzung des "FKK-Clubs" in ein Bordell an der Amerbachstrasse in Basel nach.

Der Landbote nahm die OnlineReports-Story über den Stromeinkauf der Gemeinde Muttenz beim Stadtwerk Winterthur auf.

Die OnlineReports-News über den Personalabbau auf der Basler Hauptpost wurde durch Telebasel aufgenommen.

Telebasel online ging in seinem Bericht über die SP-Prämieninitiative auf einen Kommentar von OnlineReports ein. 

Die Weltwoche zitierte in ihrem Bericht über den Basler Scharia-Befürworter Aziz Osmanoglu aus einem Gerichts-Bericht von OnlineReports.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


Reto Meyer, Inhaber und Geschäftsführer der WS Kommunikation in Basel, kauft per Jahreswechsel sämliche Anteile der BSSM Werbeagentur von Urs Schneider und Hannes Müller.

Jana Wachtl (38) wird als Nachfolgerin von Sabine Kubli auf Jahresbeginn neue Leiterin der Baselbieter Fachstelle "Gleichstellung für Frauen und Männer".

• Das Basler Energieunternehmen IWB plant, im Februar 2018 elf neue Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in Quartierstrassen auf Allmend zu installieren.

• Entgegen der Parole der kantonalen CVP sagte der CVP-Wahlreis Liestal Nein zum "8. Generellen Leistungsauftrag für den öffentlichen Verkehr" und damit Ja zum "Läufelfingerli".

Raymond Cron wird als Nachfolger von Andreas Büttiker ab 1. Januar 2018 neues Verwaltungsratsmitglied des EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.

• Der Basler Grosse Rat hat die Standesinitiative der SP gegen der Schliessung von Quartier-Poststellen überwiesen.

• Die bürgerlichen Jungparteien von Basel-Stadt ziehen ihre Zweirad-Initiative zurück, da sie mit dem vom Grossen Rat beschlossenen Gegenvorschlag ihre Hauptforderungen als erfüllt betrachten.

• Die Baselbieter Wahlen des Landrats und des Regierungsrats für die Amtsperiode vom 1. Juli 2019 bis 30. Juni 2023 finden am 31. März 2019 statt.

• Weil mit dem als Gegenvorschlag verabschiedeten neuen Bürgerrechtsgesetz und den Anpassungen auf Bundesebene die Anliegen der Initianten erfüllt sind, zieht die SVP Basel-Stadt ihre Volksinitiative "Keine Einbürgerung von Kriminellen und Sozialhilfeempfängern" zurück.

• Mit der Gründung der Sektion Waldenburg wollen die Grünen Baselland im Wahlkreis Waldenburg den verlorenen Landratssitz zurück erobern.

• Der Binninger Mike Keller ist neuer Präsident des Trinationalen Eurodistricts Basel (TEB) bis Frühjahr 2019 und somit Nachfolger des neuen Basler Stadtentwickers Lukas Ott, der alle politischen Ämter niederlegt.

• Der an der Harvard-Universität arbeitende Forscher Professor Alexander F. Schier wird ab 2018 neuer Leiter des Biozentrums der Universität Basel.

• Das Unternehmerpaar Marc Friedrichsen und Julia Reidemeister übernahm Mitte Oktober die "Boutique Danoise" an der Aeschenvorstadt in Basel im 50. Jahr ihres Bestehens von Thomas und Astrid Bachmann.

Hoffmann-La Roche will bis ins Jahr 2020 den Wasserverbrauch pro Mitarbeitenden um zehn Prozent senken.