Werbung

Kultur

[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ] >>

Für 7 Millionen: Basler Stiftung kauft "verschollenes" Kirchner-Gemälde

19. Juni 2024. 

Noch nie hat die Stiftung Im Obersteg so viel Geld für ein Bild ausgegeben. "Tanz im Varieté" soll noch in diesem Jahr in Basel ausgestellt werden.


Aurel Schmidt: Ein rastlos kritischer Denker und Publizist ist tot

18. Juni 2024. 

Der Basler Kulturjournalist und Gesellschafts-Analytiker stirbt am 17. Juni kurz nach seinem 89. Geburtstag. Als langjähriger Kolumnist und enger Mitarbeiter war er eine wichtige Stütze für OnlineReports.


Ein Jahr ist fast geschafft!

18. Juni 2024. 

OnlineReports ist unter der neuen Führung eine unabhängige und wichtige Stimme in der Region Basel geblieben – auch dank Ihnen, liebe Leserinnen und Unterstützer.


Sulzers "Zigeuner": Baselbieter Kulturchefin soll "Konsensfindung verunmöglicht" haben

6. Juni 2024. 

Die Basler Geschäftsprüfungskommission kritisiert Esther Roth aus dem Nachbarkanton Baselland scharf. Diese will keine Fragen beantworten.


Wakkerpreis: Münchenstein und das Megaprojekt am Dychrain

5. Juni 2024. 

Zehn Ortschaften im unteren Birstal werden vom Schweizer Heimatschutz ausgezeichnet. Zeit für eine kritische Betrachtung der baufreudigen Gemeinde Münchenstein und ihrer Vorhaben entlang des St. Alban-Teichs.


Die Basler Hicret-Moschee kauft eine grosse Gewerbefläche in Reinach

14. Mai 2024. 

Der Verein will die Räumlichkeiten im Industriegebiet Kägen zu einem Ort der Begegnung und des Gebets umfunktionieren. Für Letzteres gibt es aber noch ein paar Hürden.


"Requiem" am Theater Basel: Wenn Lebenslust in Todessehnsucht kippt

21. April 2024. 

Mozarts Totenmesse wird zur Oper aufgerüstet: Die Produktion von Romeo Castellucci irritiert und begeistert zugleich.


Das Sinfonieorchester Basel im Übergang zu einem neuen Chefdirigenten

19. April 2024. 

Die Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Musikgesellschaft soll in Zukunft noch ausgebaut werden. Das lässt Spekulationen aufkommen: Bahnt sich da ein neuer "Schulterschluss" an?


Der Eigentümer muss die Tschudy-Villa in Sissach wieder herrichten

12. März 2024. 

Die Kantonsregierung stellt das Gebäude gegen den Willen von Laurent de Coulon unter Denkmalschutz. Dieser muss nun die Kosten für den Wiederaufbau tragen.


"Incoronazione di Poppea" am Theater Basel: Lügner und andere Lieblinge

4. März 2024. 

Die Opernpremiere von Monteverdis "Incoronazione di Poppea" begeistert das voll besetzte Stadttheater.


"Carmen" am Theater Basel: Das Opfer ist nicht allein

4. Februar 2024. 

Bizets Meisteroper wird kräftig gegen den Strich gebürstet. Ganz zufrieden kann man eigentlich nur mit den musikalischen Leistungen sein.


Kosmos Space: Senioren-Projekt auf dem Bruderholz stand kurz vor dem Aus

23. Januar 2024. 

Haarscharf konnte der gemeinnützige und von den Kantonen geförderte Verein die Auflösung abwenden. Trotzdem trat der gesamte Vorstand zurück.


"Früher reichte eine Lichtgirlande, heute braucht es eine Lasershow"

18. Januar 2024. 

Didi Wanner hat vor 20 Jahren den berühmt-berüchtigten Joker in Sissach eröffnet. Ein Gespräch über das Nachtleben, den Unterschied zur Stadt und die ungewisse Zukunft seines Lokals.


Karussell auf dem Basler Münsterplatz: Hupen dürfen nicht hupen!

1. Dezember 2023. 

Die Kinder-Attraktion des diesjährigen Weihnachtsmarkts ist in einen Lärmstreit verwickelt. Der Konflikt dahinter ist nicht neu und verfahren.


Seit 152 Tagen sind wir OnlineReports!

29. November 2023. 

Das Basler Onlineportal ist seit dem 1. Juli in neuen Händen. Wie wir die ersten Monate erlebt haben und was unsere Pläne für die Zukunft sind.


Liestaler Traditions-Buchhandlung Rapunzel schliesst nach über 40 Jahren

13. November 2023. 

Erhebliche Umsatzeinbussen, die Digitalisierung und die ewige Baustelle am Bahnhof haben zum Entscheid geführt. 


Vic Vergeat: Er liess uns von Hendrix träumen

9. November 2023. 

Der ehemalige Toad-Gitarrist Vittorio "Vic" Vergeat stirbt mit 72 an den Folgen eines Unfalls. In Basel ist ein Memory-Anlass geplant.


Oper "Walküre" am Theater Basel: Statt des Felsens brennt die Götterburg

17. September 2023. 

Im zweiten Teil des Wagner-"Rings" will das Regiekonzept von Benedikt von Peter nicht ganz aufgehen.


Stephan Mathis bediente die Hebel der Macht – jetzt widmet er sich der Freiwilligenarbeit

16. September 2023. 

Nach Jahrzehnten bei der Baselbieter Sicherheitsdirektion ist der frühere Generalsekretär heute in überraschendem Kontext anzutreffen.


"Das Rheingold" sorgt für Trubel im Drei-Generationen-Haus

10. September 2023. 

Der erste Teil von Wagners "Ring des Nibelungen" in einer unterhaltsamen Basler Neuinszenierung.


Insekten befallen ausgestellte Tiere im Museum in Liestal

22. Juli 2023. 

Um Frass-Schäden zu vermeiden, werden Exponate tiefgefroren – während sich in den Räumen Sommer-Hitze staut.


Ab heute sind wir OnlineReports!

1. Juli 2023. 

Während 25 Jahren hat Peter Knechtli als Pionier das Basler Onlineportal geführt. Nun übernehmen neue Kräfte. Was die Leserinnen und Leser von ihnen erwarten dürfen.


pkn. sagt Adieu – mit einem frohen "auf Wiederlesen!"

30. Juni 2023. 

Der Gründer des regionalen News-Portals OnlineReports verabschiedet sich – und drückt seinen Nachfolgenden die Daumen


Von der Spritze zur Feder – eine Tierärztin mutiert zur Schriftstellerin

20. Juni 2023. 

Seit Rita Moll aus Böckten pensioniert ist, schreibt sie Geschichten über Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben


Eine geballte Ladung Nonsense mit "Vergeigt"

27. Mai 2023. 

So heisst der jüngste Opernabend am Theater Basel, der diesen Titel zu Recht trägt


"Die Schöpfung": Am Ende ist es doch nur Theater

23. April 2023. 

Das Theater Basel macht aus dem Haydn-Oratorium einen nahrhaften Schulstoff: Premieren-Kritik


Neue Redaktionsleitung ab 1. Juli: OnlineReports machte Schlagzeilen

29. März 2023. 

Von Knechtli zu Paone/Amsler: Starke Beachtung durch die regionalen Print-, R/TV- und Onlinemedien


Nachfolge-Regelung sichert die Zukunft von OnlineReports

3. März 2023. 

Nach 25 Jahren erfolreichem Betrieb: Am 1. Juli 2023 übernehmen Alessandra Paone und Jan Amsler die "OnlineReports GmbH"


Verdis "Rigoletto": Schauerromantik im Pop-Art-Stil

22. Januar 2023. 

Starke Stimmen knallbunte Farben: Das Theater Basel bringt erneut eine Verdi-Oper auf die Bühne


Ein Appetit anregender Streifzug durch die Schweizer Kochszene

9. Januar 2023. 

Das Basler Spalentor-Verlegerpaar geht mit 81 Porträts von kulinarischen Charakterköpfen unter die Buchautoren


Kulturjournalismus: Ohne ein Geben und Nehmen geht es nicht

22. Dezember 2022. 

Informationsmedien können ihre Rolle als Gratis-PR-Abteilungen der Kultur-Akteure nicht mehr wahrnehmen


"Am Viadukt": Ein einzigartiges Bau-Ensemble steht zum Verkauf

13. Dezember 2022. 

"Pax" will seine geschützten Häuser im Bachletten-Quartier abstossen: Sanierungsbedarf 50 Millionen Franken


Die "Verhochdeutschung" der Baselbieter Flurnamen

10. Dezember 2022. 

Aus "Chänel" wurde beispielsweise "Känel": Swisstopo tilgte viele Mundart-Bezeichnungen


Theater Basel öffnet die Geheimkammern der Männerseele

4. Dezember 2022. 

Viel Bartók und ein nicht nachlassendes Gruselgefühl: "Herzog Blaubarts Burg" und "Der wunderbare Mandarin"


"Lady in the Dark": Die Frau, die sich nicht entscheiden kann

30. Oktober 2022. 

Alle Kräfte des Theaters Basel sind für das Musical von Kurt Weill im Einsatz


"Der Freischütz": Am Ende spielt die Musik verrückt

16. September 2022. 

Viel Marthaler und etwas Weber: So hat man diese romantische Oper noch nie erlebt


Gartenbad St. Jakob: Unruhe über Veränderungen an der Gartenanlage

15. September 2022. 

Angst unbegründet: Der Umbau der 1955 erbauten steht unter Aufsicht der Baselbieter Denkmalpflege


Freie Liebe, Naturverbundenheit, Meditation: Flowerpower lebt

5. Juni 2022. 

Die Oper "Einstein on the Beach" von Phil Glass wird am Theater Basel stürmisch gefeiert


"Il Barbiere di Siviglia": Der Puppen Liebeskuss

9. Mai 2022. 

Im Schauspielhaus Basel verwandelt Regisseur Nikolaus Habjan Rossinis Oper in Figurentheater


"Don Carlos" als Zeitreise in die Opern-Vergangenheit

14. Februar 2022. 

Monumental, düster und schwerfällig: Die Verdi-Oper auf Bühne des Theaters Basel


Die Basler Schwarzpark-Pioniere im Banne des amtlichen Imperativs

26. Januar 2022. 

Departement verbannt "Gärtnerhuus Schwarzpark"-Verein von der Betreiber-Ausschreibung: Entscheid jetzt beim Verwaltungsgericht


Slapstick statt Zeitkritik: Satirische Oper aus der frühen Sowjet-Ära

28. November 2021. 

Das selten zu hörende Werk "Die Nase" von Dimitri Schostakowitsch aus dem Jahr 1928 begeistert am Theater Basel


Endlich wieder grosse Oper – und Standing Ovations

15. November 2021. 

Die fulminante Premiere von "La Traviata" am Theater Basel vermochte das Publikum zu begeistern


Dankbares Publikum: Helden sollen wir keine mehr sehen

8. November 2021. 

Die Monteverdi-Oper "Il Ritorno d'Ulisse in Patria" im Basler Schauspielhaus


Lokale Online-Medien: Es gibt Förder-Lösungen ohne Subventionen

30. Juni 2021. 

Die Position von OnlineReports zu Bundes-Subventionen an Online-Newsplattformen und Fördermöglichkeiten der Kantone


Visionen von damals: Der umgeleitete Rhein und andere Verrücktheiten

19. Mai 2021. 

Basels Stadtplanung als Traum und Alptraum: Eine spannende Ausstellung im Museum "Kleines Klingental"


Basels Bedarf an Konzertkirchen ist bald gedeckt

14. Mai 2021. 

Gespräche über eine "Stiftung Basler Kulturerbe" für die historischen Kirchen – mit Beteiligung des Kantons


Basler Jazz-Grösse Isla Eckinger 81-jährig gestorben

9. April 2021. 

Als Kontabassist begleitete er zahllose Weltstars – und blieb nahbar bis an sein Lebensende


Eröffnung des Multiplex-Kinos im Basler "Stücki Park" steht in den Sternen

6. November 2020. 

Der Start mit 14 hochmodernen Kinosälen ist wegen des Coronavirus auf unbestimmte Zeit verschoben


Spektakulär geglückt: Der Heilige trotzt dem Corona-Virus

16. Oktober 2020. 

"Saint François d’Assise" von Olivier Messiaen, die erste Opernpremiere der neuen Saison am Theater Basel


[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

https://www.onlinereports.ch/fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Basler Bauern kämpfen gegen den Dauerregen"

BaZ
in einem Titel
im Regionalteil
am 16. Juli 2024
https://www.onlinereports.ch/fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zürcher Blattmacher kämpfen für die Kantonsfusion.

RückSpiegel

 

20 Minuten und zentralplus zitieren die OnlineReports-Recherche über die Baselbieter Obstbauern, die ihre Kirschen nicht verkaufen können.

Die BaZ und 20 Minuten beziehen sich in einem Artikel über den tödlichen Unfall im St. Johann auf einen Bericht aus dem OnlineReports-Archiv.

Die bz nimmt die OnlineReports-Recherche über den Kunst-Coup der Stiftung Im Obersteg auf.

Die bz vermeldet den Tod von Aurel Schmidt und bezieht sich dabei auf OnlineReports.

Baseljetzt, bz, Volksstimme, SDA und Happy Radio nehmen die Recherche von OnlineReports über den geschassten CEO Marcel Allemann auf.

Die bz berichtet, dass Landrat Hannes Hänggi das Mitte-Präsidium übernehmen will, und verweist dabei auf OnlineReports.

Das Portal kath.ch nimmt die OnlineReports-Recherche über die Pläne der Basler Hicret-Moschee in Reinach im Medienspiegel auf.

Baseljetzt nimmt die Recherche von OnlineReports über den "Fuck SVP"-Schriftzug am Nebiker-Turm in Sissach auf.

In ihrem Bericht über die Wahl des neuen Baelbieter SVP-Präsidenten zitiert die Basler Zeitung aus einem OnlineReports-Kommentar.

 

Das Regionaljournal Basel veweist in einem Beitrag über die Probleme der Kitas im Baselbiet auf OnlineReports.

Der Klein Report nimmt die Recherche von OnlineReports über Roger Blums Buch über die Basellandschaftliche Zeitung auf.

Die BaZ bezieht sich in einem Artikel über die Zerwürfnisse in der Baselbieter SVP auf OnlineReports.

Die bz verweist in einem Bericht über die Kita-Krise im Baselbiet auf OnlineReports.

BaZ, Baseljetzt und Happy Radio nehmen die OnlineReports-News über das geplante Ministertreffen in Basel auf.

Der Sonntagsblick zitiert OnlineReports in einer grossen Recherche über die Baselbieter SVP-Politikerin Sarah Regez.

Baseljetzt verweist im Bericht über Basler Schiffsunfälle auf ein OnlineReports-Video.

Die Volksstimme greift die OnlineReports-Recherche über das Aus des Textildruck-Unternehmens Permatrend auf.
 

Weitere RückSpiegel







In einem Satz


Markus Habegger übernimmt am 2. August die Leitung des Tageshauses für Obdachlose in Basel als Nachfolger von
Paul Rubin.

Der Basler Rechtsanwalt und Baurechtsexperte Daniel Gebhardt wird neuer Verwaltungsratspräsident der Rhystadt AG, der grössten Eigentümerin auf dem Klybeck-Areal. 

Die Baselbieter Grünen-Landrätin Erika Eichenberger tritt im September zurück, Natalie Oberholzer rückt nach.

Ass. Prof. Dr. Prisca Liberali wird für ihre Forschung auf dem Gebiet der Gewebebildung mit dem Wissenschaftspreis der Stadt Basel ausgezeichnet.

Sarah Mehler folgt am
1. Oktober als neue Geschäftsführerin der Kaserne Basel auf Eva Heller.

Markus Jordi,
langjähriges Mitglied der SBB-Konzernleitung, übernimmt am 1. Januar 2025 den Vorsitz des Fachhochschulrats der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Karoline Sutter und Urs Berger treten nach über zehn Jahren per 31. März 2025 aus dem Bankrat der Basler Kantonalbank zurück, die Vakanzen werden demnächst ausgeschrieben.

Jacqueline Herrmann und Alexander Bieger lösen Brigitte Jäggi ab, die als Rektorin des Gymnasiums Muttenz in Pension geht.

Bettina Zeugin folgt als Präsidentin von insieme Baselland auf Röbi Ziegler.

Der frühere Baselbieter SP-Regierungsrat Peter Schmid gibt das Präsidium des Freundevereins Zoo Basel an seine Parteikollegin und Landrätin Miriam Locher ab.

Eine Findungskommission sucht eine Nachfolge für Anna Schmid, Direktorin des Museums der Kulturen Basel, die 2025 in Pension geht.

Grünen-Politikerin Flavia Müller aus Allschwil rückt für Biljana Grasarevic in den Baselbieter Landrat nach.

Doppel-Pensionierung am Euro-Airport: Direktor Matthias Suhr geht Ende März 2025, sein Stellvertreter Marc Steuer Ende Dezember 2025 in den Ruhestand.

Jo Krebs
übergibt nach über 23 Jahren seine Stelle als Leiter Unternehmenskommunikation von Primeo Energie an Nachfolger Fabian Hildbrand.

Die Israelitische Gemeinde Basel wählt mit Steffi Bollag als Nachfolgerin von Emmanuel Ullmann erstmals eine Frau zur Präsidentin.

Sabina Brocal wird am
1. August Förderchefin der Abteilung Kultur im Präsidialdepartement Basel-Stadt.

Die Stadtreinigung des Basler Tiefbauamts wird ab 12. August neu von Markus Müller geleitet, sein Vorgänger Dominik Egli geht in Pension.

Christoph Jorns wird am 1. Juli Finanzchef der Basler Lebensversichererin Pax als Nachfolger von Alex Flückiger.

Mirjam Christ-Crain
 von der Universität Basel erhält den mit 200'000 Franken dotierten Otto-Naegeli-Preis für ihre patientenorientierte klinische Forschung.

Kimrobin Birrer übernimmt das Parteisekretariat der GLP Baselland von Yves Krebs.

Barbara Staehelin hat am
1. Mai das Verwaltungsrats-Präsidium des Kantonsspitals Baselland von Madeleine Stöckli übernommen.

Die Baselbieter Regierung hat Kathrin Choffat und Roger Müller als neue Mitglieder des Bankrats der BLKB für die laufende Amtsperiode bis Mitte 2027 gewählt. 

Der Baselbieter Regierungsrat hat Raphael Giossi zum Nachfolger des langjährigen kantonalen Bieneninspektors Marcel Strub gewählt.