News

<< [ 1 | (...) | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 ] >>

Schon wieder Katze angezündet: Nach Binningen jetzt in Pratteln

12. Dezember 2002. 


Kiffender Sissacher Schüler: Nach Amok-Drohungen abgeführt

12. Dezember 2002. 


Bankrott des Informatik-Dienstleisters Systor

9. Dezember 2002. 


Dugginger Gemeindepräsident Vögtlin tritt vorzeitig zurück

6. Dezember 2002. 


Obtree: Erstmals schwarze Zahlen, Verkauf steht bevor

6. Dezember 2002. 


Grösste Ford-Garage der Region Basel in finanziellen Schwierigkeiten

6. Dezember 2002. 


Neue Bundesrätin Micheline Calmy-Rey am Samstag im Baselbiet

4. Dezember 2002. 


FCB-Primitivlinge gefährden den Ruf der Fans

2. Dezember 2002. 


Protest-Wahl in Duggingen: Es hagelte leere und ungültige Wahlzettel

2. Dezember 2002. 


25 Jahre Lobbyarbeit für fairen Tourismus

29. November 2002. 


Bahn-Tunnel unter Basler City: Untersuchung beschlossen

29. November 2002. 


Weiterer Schlag für EuroAirport: Flugschule Basel entlässt fünf Fluglehrer

28. November 2002. 


EuroAirport: Nord-Erweiterung des Terminals eingeweiht

28. November 2002. 


Ärzte zu Aids-Medikamenten: "Roche bricht Versprechen"

27. November 2002. 


Ringier-Anwalt: "Wehrli-Bild im Internet war frei verfügbar"

26. November 2002. 


Nachtclub-Besitzer Peter Senn schoss in den Boden

26. November 2002. 


Fast wär's ein Traum geworden: Manchester United schlägt Basel 1:3 (1:0)

26. November 2002. 


Baselbieter Steuerreform abgeschmettert: Eine nahezu überflüssige Abstimmung

24. November 2002. 


Baselland: Mit 70 Kilometern Glasfaserkabel in die Zukunft

20. November 2002. 


Dugginger Gemeinderat stellt Finanzverwalterin fristlos frei

19. November 2002. 


Deal perfekt: Novartis zieht in Obtree-Hautpsitz am Basler Bahnhof ein

12. November 2002. 


Basler Fussball-Fest: FCB mit 3:3 gegen Liverpool in der Zwischenrunde

12. November 2002. 


Nach Vertrags-Kündigung: Basler Privatspitäler wollen das Baselbiet erobern

8. November 2002. 


Gegen Asyl-Initiative der SVP: Basler Regierung gibt Erklärung ab

7. November 2002. 


"Blutdiamanten": Konferenz gegen Handel in der Schweiz

2. November 2002. 


"Die 'Hermäss!' wird nicht umbenannt"

2. November 2002. 


Klaus Meyer wird vorübergehend Basler Sucht-Delegierter

31. Oktober 2002. 


Danzas zieht Aktivitäten von Basel nach Brüssel ab: Regierung "bedauert"

31. Oktober 2002. 


Patrick Schäfli: Erich Straumann muss neuen Berater suchen

29. Oktober 2002. 


Brutaler Vandalenakt in Prattler Früchte- und Gemüsegeschäft

27. Oktober 2002. 


Katze angezündet: 15-jähriger Schweizer war der Täter

25. Oktober 2002. 


Der Basler Sucht-Delegierte Samuel Bertschi geht

24. Oktober 2002. 


Schauspielhaus-Streit zwischen "Ladies" und Basler Regierung beigelegt

22. Oktober 2002. 


Schliessung von Briefverteilzentren der Post: 800 Stellen betroffen

22. Oktober 2002. 


Basler Online-Dienst "Netzpress" stellt Betrieb ein

21. Oktober 2002. 


FC Liestal: "Promi"-Mannschaft hielt Druck der Meister-Junioren stand

19. Oktober 2002. 


Populär und pfiffig: So soll der Wahlkampf der Baselbieter FDP werden

16. Oktober 2002. 


Basler "Frauenliste" löst sich nach elf Jahren auf

15. Oktober 2002. 


Obtree baut weitere 25 Stellen ab: "Zukunft gesichert"

15. Oktober 2002. 


Erfolg für Gemeinderat: Klares Ja zur Stellenaufstockung in Duggingen

15. Oktober 2002. 


Siss al-Ach: Maurische Baukultur am Sonnenhang

10. Oktober 2002. 


Brutale Oberbaselbieter Jagdpanne soll ohne Folgen bleiben

9. Oktober 2002. 


Gefährliches Basler Münster: Eine Stein-Rose kam geflogen

7. Oktober 2002. 


Duggingen: Null Interesse an Orientierungsversammlung

4. Oktober 2002. 


Martin Ebner tritt als Lonza-Präsident zurück: Sergio Marchionne rückt nach

4. Oktober 2002. 


Kunst-Streit an Eymanns Erziehungs-Sitz "beigelegt": Künstlerin erhält 15'000 Franken

2. Oktober 2002. 


Alt Bundesrat Hanspeter Tschudi im Alter von 89 Jahren gestorben

30. September 2002. 


Studie zeigt: Online-Werbebanner sind wirkungsvoll und effizient

27. September 2002. 


MD-11 der "Swiss" musste nach Zürich zurückkehren

27. September 2002. 


Baselbieter FDP: Mit Pegoraro und Ballmer gegen "linken Grossangriff"

25. September 2002. 


Merian Iselin Spital will "Magnet für qualifizierte Belegärzte werden"

20. September 2002. 


Dugginger "Oberfahnder": Beschwerde gegen Einstellungsbeschluss

18. September 2002. 


Basler Mediengruppe übernimmt 55 Prozent an Radio Edelweiss

17. September 2002. 


Duggingen: Wird die Anzeigestellerin jetzt gemobbt?

17. September 2002. 


Syngenta baut Stellen ab: Auch Basel betroffen

17. September 2002. 


Monopol im Bestattungswesen: Politiker befürchtet "billige Entsorgung"

12. September 2002. 


CL-Tickets ausverkauft: FCB prüft Übertragung auf Grossleinwand

9. September 2002. 


Ermittlungen gegen "Oberfahnder" eingestellt

2. September 2002. 


Basler pfiffen Zürcher Südsee-Chat zurück

30. August 2002. 


Wechsel an der Spitze der Messe Schweiz: René Kamm wird Nachfolger von Jürg Böhni

30. August 2002. 


Baselbieter retten Jugendstil-Familienhotel in Bergün

29. August 2002. 


Betrunkener Polizei-Korporal schoss Freundin mit Dienstwaffe in den Kopf

27. August 2002. 


Kritik an Baselbieter Tourismus-Broschüre

26. August 2002. 


Softwarefirma Obtree bereitet Holding-Struktur vor

23. August 2002. 


"Basler Chemie hatte auch unter Nazi-Regime Handlungsspielraum"

21. August 2002. 


Basler Expo-Tag mit akustischen Überraschungs-Wolken

21. August 2002. 


Neuer Eklat in Duggingen: Rechnungsprüfer treten zurück

12. August 2002. 


BL-Grüne nominieren Maya Graf als Regierungsratskandidatin

9. August 2002. 


Basler Mediengruppe übernimmt allcomm productions

5. August 2002. 


Buwal-Chef Roch kritisiert Chemiefirmen und Behörden

31. Juli 2002. 


Petition gegen Asylheim an der Basler Murbacherstrasse

30. Juli 2002. 


Doch noch Abschiedsfest für Kult-Kicker Massimo Ceccaroni

23. Juli 2002. 


Schweizer von Türke im Tram erstochen

20. Juli 2002. 


Jürg Rämi wird neuer Direktor des Euro-Airports

12. Juli 2002. 


Basel-Stadt: Streit um Abschaffung der Erbschaftssteuer

3. Juli 2002. 


Radioaktive Gefahr für Schweizer Helfer in Afghanistan befürchtet

27. Juni 2002. 


Dugginger Gemeindepräsident: Strafuntersuchung wegen Lohnausweis

25. Juni 2002. 


Familie Estrada: Protest gegen Ausweisung - Polizei erklärt Gründe

24. Juni 2002. 


Asylantenheim Murbacherstrasse: Behörden versprechen Linderung

24. Juni 2002. 


Unruhe um Murbacherstrasse: Hoffnungen auf den "Runden Tisch"

21. Juni 2002. 


Neuer Basler Bahnhofplatz und Velo-Parking offiziell eröffnet

21. Juni 2002. 


FDP-Regierungskandidatur: Bernhard Fröhlich verzichtet

19. Juni 2002. 


Online-Journalismus Studierenden näher gebracht

19. Juni 2002. 


Baselbieter SP-Regierungsrat Peter Schmid tritt Ende Juni 2003 zurück

17. Juni 2002. 


Nach kritischen Fragen erhielt die Novartis-Stiftung die Weihe

14. Juni 2002. 


Greenpeace: Chemiemüll in der Elsässer Deponie "Hitzmatte"

12. Juni 2002. 


BaZ-Chefredaktionsmitglied Catherine Duttweiler wechselt zu DRS3

12. Juni 2002. 


Regierungsberater: Kontroverse um Patrick Schäflis Landrats-Mandat

11. Juni 2002. 


Bernhard Fröhlich zu Koellreuter-Nachfolge: "Es ist kein gesetztes Spiel"

6. Juni 2002. 


Schlamperei: Strafuntersuchung gegen Liestaler Bezirksschreiber

1. Juni 2002. 


Patrick Schäfli wird persönlicher Mitarbeiter von Regierungsrat Straumann

31. Mai 2002. 


Zürcher Tamedia kauft Radio Basilisk für 23,5 Millionen Franken

28. Mai 2002. 


Online-Strategie als Erfolgsfaktor: Erfolgreiche KMU arbeiten mit Internet

28. Mai 2002. 


Zürcher Tamedia kauft Radio Basilisk für 23,5 Millionen Franken

28. Mai 2002. 


Sex-Fall Wehrli: Staatsanwalt zieht Fall ans Obergericht weiter

24. Mai 2002. 


Wegen ernsthafter Drohungen: Basler Maturand verhaftet

17. Mai 2002. 


Alte Schuld eingelöst: Basel schenkt Anwil Basilisken-Brunnen

16. Mai 2002. 


Basel und Massachusetts gehen Staats-"Schwesterschaft" ein

15. Mai 2002. 


Keine Vertragsverlängerung: FC Basel in der neuen Saison ohne Ceccaroni

14. Mai 2002. 


Basler Regierung empfängt Meister und Cupsieger FC Basel in corpore

13. Mai 2002. 


<< [ 1 | (...) | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 ] >>

www.onlinereports.ch
© Copyright by Peter Knechtli und den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

 

Fotos: OnlineReports, Claude Giger und Erwin Zbinden (Picturebale), Ruedi Suter, TeleBasel, Polizei Basel-Landschaft, Kantonspolizei Basel-Stadt. Theater-Fotos: Sebastian Hoppe, Judith Schlosser. Quelle Polizeimeldungen- und Unfallfotos: Polizei und Staatsanwaltschaft BS und BL.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Rentenmassaker auf Kosten der Staatsangestellten"

Juso Baselland
Betreff einer Medienmitteilung
vom 31. Mai 2018
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kriegsberichterstattung von der Baselbieter Polit-Front – ganz im Stil von Markus Somm.

Frisch pubertiert

Küssen, nicht spucken!
RückSpiegel


Das SRF-Regionaljournal und die Schweiz am Wochenende nahmen auf die OnlineReports-Recherche über den durch die Suva verfügten Baustopp am neuen Werkhof in Sissach Bezug.

Die WochenZeitung verweist darauf, dass textfokussierte Nachrichtenportale wie OnlineReports gemäss dem Entwurf des neuen Bundesgesetzes über elektronische Medien nicht in den Genuss einer Bundesförderung kämen.

20 Minuten
entlarvte die von OnlineReports vermeldete Besetzung des Gewächshauses auf dem Dreispitz-Lok-Depot als Scheinbesetzung.

Die Basler Zeitung nahm in ihrem Bericht über den Rückzug des potenziellen Baselbieter FDP-Regierungs-Kandidaten Daniel Recher Bezug auf OnlineReports.

20 minuten online
bezog sich im Bericht über die Email-Affäre um Joël Thüring auf OnlineReports.

Die BZ Basel nahm in ihrer Meldung über Christian Kellers Abgang bei der "Basler Zeitung" Bezug auf eine vorangegangene Nachricht in OnlineReports.

Barfi.ch
und die Gundeldinger Zeitung zogen die OnlineReports-Meldung über den Velofriedhof am Basler Bahnhof SBB weiter.

Die OnlineReports-Erstnachricht vom Tod des ehemaligen Basler Regierungsrates Lukas "Cheese" Burckhardt wurde von Barfi.ch, der BZ Basel, die Basler Zeitung, vom SRF-Regionaljournal und von der Nachrichtenagentur SDA aufgenommen.

Die BZ Basel nahm die OnlineReports-Meldung über die Anschlussberufung der Staatsanwaltschaft zum Urteil gegen den Basler Datenschnüffler-Polizisten auf.

Die BZ Basel zog die OnlineReports-News über den Einbürgerungs-Streit der drei baselstädtischen Bürgergemeinden mit dem Kanton Basel-Stadt und den Gang ans Bundesgericht nach.

Die Schweiz am Sonntag schrieb eine OnlineReports-Nachricht über die rechtlichen Schritte der Wirtschaftskammer Baselland gegen die "Basler Zeitung" ab.

In ihrem Artikel über Markus Ritters Abgang aus dem Basler Präsidialdepartement bezog sich die Basler Zeitung auf OnlineReports.

20 Minuten, die BZ Basel, theworldnews.net, die Basler Zeitung, die Tageswoche, die Bauernzeitung und Telebasel nahmen die OnlineReports-Story über das gescheiterte Projekt von "Urban Farmers" in Basel auf.

Die BZ Basel, die Basler Zeitung und das Regionaljournal zogen die OnlineReports-Meldung über die Schliessung der Basler Buchhandlung "Narrenschiff" nach.

Die Basler Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht vom Tode des früheren BLKB-Bankrats-Präsidenten Werner Degen auf.

In ihrem Bericht über die "FDP Baselland auf seltsamen Wegen" (Schlagzeile) nimmt die Basler Zeitung zentral auf einen OnlineReports-Primeur über den neu auftauchenden Namen Daniel Recher Bezug.

Die Kommentar-Plattform Infosperber geht auf die Berichterstattung von OnlineReports zum Mord an Martin Wagner ein.

In ihrem Kommentar zu "Lukas Engelberger, der Pressezensor" nimmt die Basler Zeitung eine Metapher ("medienrechtliche Namesburka") von OnlineReports auf.

InsideParadeplatz.ch empfahl den Lesern die Lektüre des OnlineReports Porträts des getöteten Medienanwalts Martin Wagner.

Die OnlineReports-Erstnachricht über den gewaltsamen Tod des Basler Wirtschaftsanwalts Martin Wagner in Rünenberg haben unter anderen der Tages-Anzeiger, BZ Basel, Le Temps, Tageswoche, 20 Minuten, Watson, Telebasel, die Volksstimme, der Blick und nau.ch aufgenommen.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


"Parterre Basel" ist die neue Pächterin des Basler Konzertlokals "Atlantis" am Klosterberg.

Ueli O. Kräuchi, Geschäftsführer des Verbandes Basellandschaftlicher Gemeinden (VBLG), gibt die Leitung der VBLG-Geschäftsstelle per 31. März 2019 altershalber ab.

• Das Bürgerspital Basel übernimmt per 1. Januar 2019 die Spektrum Werkstätte für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung der Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel.

• Die Gewerkschaft Unia hat am 4. Juli 2'300 Unterschriften für das Referendum gegen längere Ladenöffnungszeiten eingereicht.

• Der Basler Gewerbeverband reichte zusammen mit den Parteien FDP und SVP, der "IG Lysbüchel" sowie verschiedenen Branchenverbänden das Referendum "gegen die Fehlplanung Lysbüchel" mit 2'972 Unterschriften ein.

Dominique Tellenbach, bisheriger Direktor der Berufsfachschule Basel, wird ab 1. Februar 2019 neuer Rektor der beiden Gewerblich-industriellen Berufsfachschulen Liestal und Muttenz.

Alexander Lenzlinger wird ab 1. August neuer Finanzchef der IWB und Nachfolger von Michael Ackermann, der eine längere berufliche Auszeit nimmt.

• Die Grünen Baselland folgten dem Vorstand und nominierten Isaac Reber für die Regierungsratswahlen 2019 (dritte Amtsperiode).

• Die Basler Grünliberalen lancieren in Riehen eine Petition zum Thema Kunststoff-Recycling, die sowohl in Riehen wie in Basel eingereicht wird.

• Seit 1. Juni ist Bettina Bühler als Nachfolgerin von Birgit Sachweh Geschäftsführerin des Frauenhauses beider Basel.

• Laut einer Studie des Versicherungskonzerns "Baloise" ist Fussball die "gefährlichste Sportart der Welt", da sich jeder vierte Sportunfall in dieser Gattung ereignet.

Anja Bandi übernimmt Anfang Juni von Marc Lüthi die Gesamtleitung der Abteilung Bestattungswesen der Stadtgärtnerei Basel.

• Noch eine neue Aufgabe für die Baselbieter FDP-Nationalrätin Daniela Schneeberger: Sie wird anstelle der zurücktretenden Christine Gorrengourt Verwaltungsrätin der BLT.

Erfolgreich verlief der ausserordentliche Sirenentest am 23. Mai in beiden Basel.

• Der Baselbieter FDP-Landrat Andreas Dürr wurde als Nachfolger von Urs Schweizer zum neuen Präsidenten des ACS beider Basel gewählt.

• Die Basler Energieversorgerin IWB steigerte 2017 den Umsatz auf 739 Millionen Franken, doch fiel der Jahresgewinn mit 74 Millionen Franken wegen Wertberichtigungen und Rückstellungen um 33 Millionen Franken niedriger aus als im Vorjahr.

• Die Baselbieter FDP-Nationalrätin Daniela Schneeberger wurde zur Vizepräsidentin des Schweizerischen Gewerbeverbands gewählt.

• Nach Konditionstrainer Marco Walker verlässt nun auch Fitness-Chef Werner Leuthard (56) per Ende Saison den FC Basel.

Barbara Gafner soll zur neuen Vorsteherin der unabhängigen staatlichen Finanzkontrolle des Kantons Baselland gewählt werden.

• Die Baselbieter FDP-Sektionen Binningen und Bottmingen haben in getrennten Abstimmungen die Fusion zur FDP Binningen-Bottmingen beschlossen.

• Die BKB-Filiale am Basler Neuweilerplatz 1, während der letzten Monate umfassend modernisiert, wurde am 5. Mai mit einem Eröffnungsfest für das Quartier neu eröffnet.

• Die Baselbieter Grünen werden in der Oberwiler Dorfpolitik aktiv, indem sie die Themen und das personelle
Engagement der sich auflösenden Neuen Liste Oberwil (NLO) übernehmen.