News

<< [ 1 | (...) | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 ] >>

Riehen: Bürgerlicher Angriff auf Gemeinderats-Mehrheit erfolglos

3. März 2002. 


Schweiz sagt Ja zum Betritt: UNO-freundliche Basler Halbkantone

3. März 2002. 

  •  


Marken-Streit um "Swiss": SAirGroup klagt Crossair auf 660 Millionen Franken ein

1. März 2002. 


Roche mit weniger Gewinn: Der Aufschwung lässt auf sich warten

27. Februar 2002. 


Basler Universität wird Afrika-Zentrum

26. Februar 2002. 


Urvolk in Botswana durch Minenkonzerne und Touristen bedroht

24. Februar 2002. 


Tropenholz aus Raubbau soll nicht mehr in der Schweiz landen

20. Februar 2002. 


Frühere Basler SP-Politikerin Susanne Haller wechselt zu den Liberalen

13. Februar 2002. 


Neue UNO-Konvention: Kinder sollen keinen Krieg führen müssen

12. Februar 2002. 


Markus Sutter wird neuer Chefredaktor des "Baslerstab"

7. Februar 2002. 


Liestaler Spitalkosten-Streit: Regierung einigt sich mit Arcoplan

5. Februar 2002. 


Ovo ade: Novartis verkauft Health und Kunst-Food-Bereich

4. Februar 2002. 


FCB-Einzeltickets-Vorverkauf begann mit Preis-Salat: Schnäppchen-Jagd im Internet

4. Februar 2002. 


Vergewaltigt, gefoltert: Russlands Frauen im Teufelskreis der Gewalt

3. Februar 2002. 


Michael Raith als Gemeindepräsident souverän wieder gewählt

3. Februar 2002. 


Vor 30 Jahren wurde in Basel Erfolgsmedikament Sandimmun entdeckt

31. Januar 2002. 


Irène Renz neue Leiterin der Gesundheitsförderung Baselland

30. Januar 2002. 


Druck der Coop-Zeitung: Einbussen für Basler Mediengruppe

30. Januar 2002. 


OnlineReports zu Gast bei Rotariern: "Die Printmedien werden nicht verdrängt"

30. Januar 2002. 


Gegen Basler Schul-Krise: Eymann stellt jährlich 1,5 Millionen Franken bereit

30. Januar 2002. 


Keine Mandatssteuer in der neuen Basler Verfassung

25. Januar 2002. 


Anders als Regierung: Basler CVP gegen Aufhebung des Schächtverbots

25. Januar 2002. 


Mittlere Brücke: Sanierung noch dieses Jahr / Asphalt statt Pflästerung

24. Januar 2002. 


UNO-Botschafter Staehelin mobilisiert die UNO-Freunde

24. Januar 2002. 


Rochade in der Lonza-Konzernleitung: Marchionne geht / Gemünd neuer CEO

23. Januar 2002. 


Basler Schauspieldirektor Stefan Bachmann geht: Keine Vertragsverlängerung

22. Januar 2002. 


Feuer an Bord: Notlandung eines Crossair-Flugzeugs in Zürich

21. Januar 2002. 


Römisch-Katholische Kirche BS: Deutlicher Rückgang an Austritten

18. Januar 2002. 


Heinz Aebis Einbürgerung: Nenzlingen verweigert zum zweiten Mal

16. Januar 2002. 


Tierschutz-Vorwürfe: Verantwortliche der RCC müssen mit Bussen rechnen

16. Januar 2002. 


Tierschutz-Vorwürfe: Verantwortliche der RCC müssen mit Bussen rechnen

16. Januar 2002. 


Gysin und Deiss warben vor 500 Zuhörenden für UNO-Beitritt

15. Januar 2002. 


Parlament will Licht in Arcoplan-Vorverurteilung bringen

10. Januar 2002. 


Jürg Seiler neuer Verkaufsleiter bei Basel Tourismus: Geschäftsleitung komplett

9. Januar 2002. 


Online-Kinderhandel unter dem Vorwand der Adoption

6. Januar 2002. 


Probleme mit der Stromversorgung: "Swiss"-Flugzeug musste umkehren

5. Januar 2002. 


UBS-Vizedirektor in Basel verhaftet: Verdacht auf Veruntreuung

29. Dezember 2001. 


Basler Mediengruppe verkauft Jean-Frey-Verlag an Ringier

27. Dezember 2001. 


Gestopptes Kunstmuseums-Bauprojekt: Herzog & de Meuron beleidigt

26. Dezember 2001. 


Baselbieter Regierungsrat Erich Straumann im Anti-UNO-Komitee

21. Dezember 2001. 


Trainer Christian Gross verlängert Vertrag beim FC Basel bis 2004

21. Dezember 2001. 


Vorwürfe um Basler Postbahnhof: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein

20. Dezember 2001. 


Rückkehr zu Novartis: Paul Choffat neuer Leiter von Consumer Health

20. Dezember 2001. 


"Ärzte ohne Grenzen": "Bombenhagel auf Afghanistan trifft Zivilbevölkerung"

20. Dezember 2001. 


GetWellness am Ende: 60 Kündigungen

19. Dezember 2001. 


Ärzte-Bestechung: Roche-Tochter in Japan verwarnt

18. Dezember 2001. 


Schweizer-Nachfolge: Robert Raeber wird neuer Clariant-Präsident

18. Dezember 2001. 


Disziplinarischer Verweis für Crossair-Copilot: Irrflug verheimlicht

14. Dezember 2001. 


Unglücks-Kapitän verwechselte Aosta mit Sion: Crossair untersucht

11. Dezember 2001. 


Roche und Chugai bauen fünftgrösste Pharma-Firma in Japan

10. Dezember 2001. 


Diesmal Zitronensäure: Wieder EU-Kartellbusse für Roche

5. Dezember 2001. 


24 Tote bei Absturz einer Crossair-Maschine bei Bassersdorf

25. November 2001. 


OnlineReports am Berner Medientag: "Wir bieten einen Service public"

24. November 2001. 


Böckli-Rücktritt: Alex Fischer neuer Präsident der Basler Kunstkommission

21. November 2001. 


Debatte um Liestaler Spitalsanierung erneut verschoben

21. November 2001. 


Vitamin-Skandal: Roche muss weitere 670 Millionen Franken Busse zahlen

21. November 2001. 


Bald zu Crossair: Danzas-CEO Peter Wagner geht

19. November 2001. 


Bruno Manser: Prominente Ehrung mit fragwürdigem Hintergrund

17. November 2001. 


Crossair-Geschäftsleitung traf Personal der Swissair Group

16. November 2001. 


Autobus AG Liestal: Hansruedi Bieri wird neuer Direktor

13. November 2001. 


Basler Mediengruppe verkauft Opinio Verlag an Reinhardt Verlag

13. November 2001. 


Basler Mediengruppe: EGB zieht weg von Gelterkinden

13. November 2001. 


Kindersicherung zum Schutz von Gewissens-Gefangenen für China

9. November 2001. 


Nach Wahl-Schlappe: SP stellt Mitarbeit im Bürgergemeinderat in Frage

9. November 2001. 


Bahn-Havarie zwischen Pratteln und Liestal: 600 Liter Explosivstoff ausgelaufen, 30 Personen evakuiert

8. November 2001. 


Neuer Crossair-Verwaltungsrat: Die beiden Basel reagieren mit Unverständnis

8. November 2001. 


Crossair: Keine Stellungnahme zu den Wahlvorschlägen der Gruppe um Rainer Gut

8. November 2001. 


Doppelstöckige Dreirosenbrücke wird schrittweise ihrer Bestimmung übergeben

5. November 2001. 


Arnold Hottinger: "Der Islamismus ist am Ende"

5. November 2001. 


Frontalkollision im Arisdorf-Tunnel: Sechs zum Teil schwer Verletzte

2. November 2001. 


Art Basel Miami Beach wird verschoben: Kostenfolge vier Millionen Franken

2. November 2001. 


Hansruedi Bieri als Direktor der Autobus AG Liestal im Gespräch

1. November 2001. 


Liestaler Spitalkosten: Ja zu Krediten, Kritik auch an Hochbauamt

1. November 2001. 


WWF Schweiz: Generaldirektorin Franklin fristlos gefeuert

31. Oktober 2001. 


Stadiondach als Kraftwerk: Solaranlage auf Basler St. Jakobspark eingeweiht

30. Oktober 2001. 


Novartis zieht Verkauf der Roche-Beteiligung in Betracht

30. Oktober 2001. 


Basler Richterwahlen: SP brillant, CVP schlägt FDP, SVP keine Chance

28. Oktober 2001. 


Baselbieter Baudirektion: Wechselt Direktionssekretär Hansruedi Bieri bald?

28. Oktober 2001. 


Nein zum Vollkanton aus Bern: Baselbieter Regierung enttäuscht

26. Oktober 2001. 


Konzession für Airport-Casino - Messe Basel geht leer aus

25. Oktober 2001. 


Flugblattaktion: Migros reicht Strafanzeige gegen Gewerkschafter ein

24. Oktober 2001. 


Autobus AG Liestal: Direktor Urs Haener tritt nach Streikdrohung zurück

24. Oktober 2001. 


Beide Basel wollen 31 Millionen Franken in Neue Crossair einschiessen

22. Oktober 2001. 


"Nicht vorhersehbare Reaktion": Ursache der Ciba-Explosion in Schweizerhalle

19. Oktober 2001. 


Basler Mediengruppe will angeschlagene "Weltwoche" als Magazin neu lancieren

18. Oktober 2001. 


Unfug mit Milzbrand-Drohung: Täter im Baselbiet verhaftet

18. Oktober 2001. 


Regierungen beider Basel wollen in Neue Crossair investieren

17. Oktober 2001. 


Milzbrand-Verdacht negativ: Basler Behörden beruhigen Bevölkerung

16. Oktober 2001. 


Milzbrand-Alarm: Zwei verdächtige Briefe mit weissem Pulver

15. Oktober 2001. 


Euro-Airport-Aufwertung: Jetzt Motion für Bahnanschluss

11. Oktober 2001. 


Migros: Gewerkschaft verlangt Mindestlohn von 3'000 Franken

10. Oktober 2001. 


Der Basler Grosse Rat soll massiv verkleinert werden

9. Oktober 2001. 


Jost Müller neuer Geschäftsleiter des WWF Region Basel

8. Oktober 2001. 


Greenpeace-Analysen bestätigt: Novartis entfernt Gentech-Soja aus Baby-Food

5. Oktober 2001. 


Ein erstes Ja zur dritten Belchen-Röhre

5. Oktober 2001. 


SP-Fraktion fordert höhere Staatsbeteiligung an Crossair

4. Oktober 2001. 


Gewerkschaften demonstrierten gegen den Abbau von Swissair-Arbeitsplätzen

4. Oktober 2001. 


Swissair-Debakel: Basler Regierung begrüsst Kredit des Bundesrates

3. Oktober 2001. 


Basler Regierung zeigt Zürich die Zähne: "Crossair darf nicht untergehen"

27. September 2001. 


Basler Richter-Wahlen: Keine Chance für die SVP

23. September 2001. 


<< [ 1 | (...) | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 ] >>

www.onlinereports.ch
© Copyright by Peter Knechtli und den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

 

Fotos: OnlineReports, Claude Giger und Erwin Zbinden (Picturebale), Ruedi Suter, TeleBasel, Polizei Basel-Landschaft, Kantonspolizei Basel-Stadt. Theater-Fotos: Sebastian Hoppe, Judith Schlosser. Quelle Polizeimeldungen- und Unfallfotos: Polizei und Staatsanwaltschaft BS und BL.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zeichen deuten auf grosse Kualition"

BZ Basel online
Titel vom
25. November 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kühe aller Fraktionen vereinigt euch!

"Und übrigens ..."

Weihnachts-Geschichte aus Israel
RückSpiegel


In seinem Bericht über die Gefährlichkeit des Basler Centralbahnplatzes geht Barfi auf einen OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2001 ein, der damals schon die Probleme thematisierte.

Blick, Tages-Anzeiger, Basler Zeitung, BZ Basel, 20 Minuten und Barfi bezogen sich in ihren Artikeln über die Schüsse einen Mann in der Basler Innenstadt auf einen News-Promeur von OnlineReports.

Der Tages-Anzeiger und 20 Minuten nahmen in ihren Berichten über den gefährlichen Zwischenfall mit einem Intercity-Zuges der SBB in Stein-Säckingen auf OnlineReports Bezug.

In ihrem Interview mit der neuen BVB-Präsidentin Yvonne Hunkeler nahm die Basler Zeitung auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung nahm den OnlineReports-Feature über den Einbruch im Restaurant "Dalbestübli" auf.

Die Volksstimme zitierte in ihrer Presseschau über die Säuli-Metzgete in Sissach aus der OnlineReports-Reportage.

Im Bericht über Rechtsprobleme des Bordells an der Basler Amerbachstrasse zitiert Barfi aus OnlineReports.

Ausführlich geht die Basler Zeitung auf einen kritischen OnlineReports-Gastkommentar über den Eigenmietwert-Steuerfall um Rösly M. ein.

In seinem Beitrag über "Die Basler Sinnkrise" zitiert der Tages-Anzeiger aus dem OnlineReports-Leitartikel "Willkommen im Baselbiet: Nichts geht mehr", in dem es um einen "Kanton in der Sinn-Krise" geht.

barfi, die BZ Basel, die Tageswoche, die Badische Zeitung und das Baublatt haben die OnlineReports-Story über den Abbruch des "Rostbalkens" und die geplanten Hochhäuser beim Basler Bahnhof SBB aufgenommen.
 
Infosperber.ch geht in einem Kommentar über das "Dauer-Bashing" der Behörden durch die Medien auf die Konter-Position von OnlineReports ein.

Die Basler Zeitung nahm in ihrer Berichterstattung über den "Fall Wessels" auf einen OnlineReports-Kommentar Bezug.

Die Basler Zeitung, die BZ Basel, die SDA und die Badische Zeitung gingen auf den OnlineReports-Primeur über die Berufung des türkischen Basler Polizei-Assistenten gegen den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft ein.

20 Minuten online nahm die OnlineReports-News über die Basler verkehrs-Betriebe (BVB) an der Grenze ihrer Belastung auf.

Die BZ Basel und das Regionaljournal gingen aktuell auf die OnlineReports-Recherche über einen Manipulations-Versuch der BVB-Direktion im Vorfeld der Wahlen in die Personalkommission ein.

Barfi zog die OnlineReports-Story über die umstrittene Umnutzung des "FKK-Clubs" in ein Bordell an der Amerbachstrasse in Basel nach.

Der Landbote nahm die OnlineReports-Story über den Stromeinkauf der Gemeinde Muttenz beim Stadtwerk Winterthur auf.

Die OnlineReports-News über den Personalabbau auf der Basler Hauptpost wurde durch Telebasel aufgenommen.

Telebasel online ging in seinem Bericht über die SP-Prämieninitiative auf einen Kommentar von OnlineReports ein. 

Die Weltwoche zitierte in ihrem Bericht über den Basler Scharia-Befürworter Aziz Osmanoglu aus einem Gerichts-Bericht von OnlineReports.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


Elisabeth Pestalozzi, seit August 2016 stellvertretende Chefredaktorin von Radio SRF, wird im zweiten Quartal 2018 neue Kommunikationsleiterin der Christoph Merian Stiftung.

• Über tausend Personen verlangen in einer Petition der SP Gelterkinden die Einführung von Tempo 30.

• Im zweiten Wahlgang der Liestaler Stadtrats-Ersatzwahl vom 14. Januar 2018 treten Marie-Theres Beeler (geboren 1959, Grüne) und Karin Jeitziner (geboren 1961, FDP) an.

Marco Greiner, Regierungssprecher und Vizestaatsschreiber von Basel-Stadt, ist neuer Präsident der Schweizerischen Informations-Konferenz öffentlicher Verwaltungen.

• Die Basler CVP hat ihre mit 3'910 Unterschriften versehene Krankenkassen-Initiative eingereicht, die verlangt, dass selbstbezahlte Prämien für die obligatorische Krankenpflege-Versicherung vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden können

• Mit der Jus-Studentin Laetitia Block als Nachfolgerin von Pascal Messerli steht erstmals eine Frau an der Spitze der Jungen SVP Basel-Stadt.

• Das Basler Ristorante Cibo Mediterraneo ist der künftige Betreiber der neuen Buvette am St. Alban-Rheinweg.

Reto Meyer, Inhaber und Geschäftsführer der WS Kommunikation in Basel, kauft per Jahreswechsel sämliche Anteile der BSSM Werbeagentur von Urs Schneider und Hannes Müller.

Jana Wachtl (38) wird als Nachfolgerin von Sabine Kubli auf Jahresbeginn neue Leiterin der Baselbieter Fachstelle "Gleichstellung für Frauen und Männer".

• Das Basler Energieunternehmen IWB plant, im Februar 2018 elf neue Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in Quartierstrassen auf Allmend zu installieren.

• Entgegen der Parole der kantonalen CVP sagte der CVP-Wahlreis Liestal Nein zum "8. Generellen Leistungsauftrag für den öffentlichen Verkehr" und damit Ja zum "Läufelfingerli".

Raymond Cron wird als Nachfolger von Andreas Büttiker ab 1. Januar 2018 neues Verwaltungsratsmitglied des EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.

• Der Basler Grosse Rat hat die Standesinitiative der SP gegen der Schliessung von Quartier-Poststellen überwiesen.

• Die bürgerlichen Jungparteien von Basel-Stadt ziehen ihre Zweirad-Initiative zurück, da sie mit dem vom Grossen Rat beschlossenen Gegenvorschlag ihre Hauptforderungen als erfüllt betrachten.

• Die Baselbieter Wahlen des Landrats und des Regierungsrats für die Amtsperiode vom 1. Juli 2019 bis 30. Juni 2023 finden am 31. März 2019 statt.

• Weil mit dem als Gegenvorschlag verabschiedeten neuen Bürgerrechtsgesetz und den Anpassungen auf Bundesebene die Anliegen der Initianten erfüllt sind, zieht die SVP Basel-Stadt ihre Volksinitiative "Keine Einbürgerung von Kriminellen und Sozialhilfeempfängern" zurück.

• Mit der Gründung der Sektion Waldenburg wollen die Grünen Baselland im Wahlkreis Waldenburg den verlorenen Landratssitz zurück erobern.