News

<< [ 1 | (...) | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | (...) | 161 ] >>

Verletzter bei Schlägerei vor dem Restaurant "Arena"

10. Dezember 2016. 


Karl Meyer AG: Papierveredler stellt Betrieb ein

9. Dezember 2016. 


Ahornstrasse: Velofahrerin von Lastwagen überrollt

9. Dezember 2016. 


Keine Bewilligung: Kanton stoppt Botox-Arzt

8. Dezember 2016. 


Baselbieter KMU müssen ihr Glück im Ausland suchen

8. Dezember 2016. 


Hauptpost-Zukunft: Doris Leuthard soll Einfluss nehmen

8. Dezember 2016. 


Flugzeug am EuroAirport abgestürzt – ein Todesopfer

7. Dezember 2016. 


Verseuchte Post statt Bewerbung in der Mailbox

7. Dezember 2016. 


Willkommen bei Budget und Apéro des Finanzchefs

7. Dezember 2016. 


Weihnachtsbaum: Von New York ins Basler Rathaus

7. Dezember 2016. 


Männliche Leiche im Rhein bei der Johanniterbrücke geborgen

7. Dezember 2016. 


Basler Regierung verteilt Departemente wie erwartet

6. Dezember 2016. 


Veloring: Referendum gegen "Velo-Komfortroute"

5. Dezember 2016. 


Einsprachen: EBM-Verzicht auf Holzheizkraftwerk

5. Dezember 2016. 


AHV-Ausgleichskasse: Danke für die Geburtstagswünsche

5. Dezember 2016. 


Gartenhaus niedergebrannt – Brandstiftung vermutet

4. Dezember 2016. 


"Pack" und "Abschaum": Freispruch für David Klein

2. Dezember 2016. 


Dürrs Dienstwagen-Affäre: Berner Staatsanwalt ermittelt

1. Dezember 2016. 


Unverpixelte Fotos von FCB-Gewalttätern veröffentlicht

1. Dezember 2016. 


Ausschaffungs-Gefängnis: Basler "Dschihadist" frei

30. November 2016. 


Ungetreuer Kirchenpräsident: Fünf Jahre Freiheitsstrafe

30. November 2016. 


Rietschi-Areal im Gundeli durch Einsprache blockiert

30. November 2016. 


Brand beim Universitätsspital: Arbeiter verletzt

29. November 2016. 


Monteverdi-Museum: Wird das Schild zur Wahrheit?

29. November 2016. 


Die Kunstmuseum-Kreuzung wird durch Kreisel gesichert

29. November 2016. 


Tote Stockente: Vogelgrippe erreicht das Baselbiet

29. November 2016. 


ASE-Prozess: Zum Schluss kommt "Fall Behring" ins Spiel

28. November 2016. 


Abstimmungen: Eine Nein-Welle geht durch das Baselbiet

27. November 2016. 


ASE: Freisprüche für zwei Beschuldigte gefordert

26. November 2016. 


ASE-Strafantrag: 11, 7 und 3 Jahre Freiheitsstrafe

25. November 2016. 


Die umstrittene Rolle der BKB im ASE-Anlage-Skandal

23. November 2016. 


"Martin war die Nummer eins – ich die Nummer zwei"

23. November 2016. 


Kunstmuseum erhält neue Administrativ-Direktorin

23. November 2016. 


Lohn 2017: BL-Regierung will Nullrunde für Verwaltung

23. November 2016. 


BaZ macht Heidi Mück schon zur Regierungsrätin

23. November 2016. 


Ex-BKB-Matter zu ASE: "Wir hatten nur eine Nebenrolle"

22. November 2016. 


Restaurant "les gareçons to go": Überfall nach Torschluss

22. November 2016. 


Unbewilligtes Party-Feuer statt Demo in der Innenstadt

20. November 2016. 


Er wollte schlichten – wurde aber zusammengeschlagen

20. November 2016. 


"Flexity"-Flottenbestellung der BVB: Der Kurze ist zu lang

19. November 2016. 


Demo gegen Post-Schliessung: Rückkauf durch Kanton?

19. November 2016. 


Standing Rock: CS und UBS Teil des Indianer-Konflikts

18. November 2016. 


Marc Fehlmann neuer Direktor des Historischen Museums

18. November 2016. 


Wilder Luchs macht Bekanntschaft mit der Stadt Basel

17. November 2016. 


Ex-Polizeisprecher Stöcklin: "Defizite im Arbeitsverhalten"

16. November 2016. 


Verletzte bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

16. November 2016. 


Unfall bei Rennen auf der Hafenstrasse: Raser verhaftet

16. November 2016. 


Und gleich noch ein Zwischenfall bei CABB: Chlor-Austritt

15. November 2016. 


Sven Michal wird Eva Herzogs neuer Generalsekretär

15. November 2016. 


Angst und Schrecken per WhatsApp und SMS

15. November 2016. 


Deborah Murith verlässt Monica Gschwinds Direktion

15. November 2016. 


Leitungs-Riss: Wieder Lecks in der Chemiefabrik CABB

15. November 2016. 


Baschi Dürrs verklausuliertes Nein zum Atom-Ausstieg

14. November 2016. 


Alters- und Pflegeheime: Kollektiver Stiftungs-Rücktritt

12. November 2016. 


Tram/Auto-Crash auf dem Centralbahnplatz

12. November 2016. 


22-jährige Frau von Auto auf Zebrastreifen erfasst

12. November 2016. 


Stadtcasino-Umbau fördert das Mittelalter zu Tage

11. November 2016. 


Eric Webers vorzeitiger Rücktritt: Das Dokument

10. November 2016. 


Fussgängerin durch Waldenburgerbahn tödlich verletzt

10. November 2016. 


Beirat berät BKB-Konzernspitze in Nachhaltigkeits-Fragen

10. November 2016. 


Nach der Holzbrücke der Überfall: Wegen Mobiltelefon

10. November 2016. 


Heimatschutz: Hauptpost-Schliessung "eine Katastrophe"

9. November 2016. 


Niqab-Aktivistin Nora Illi und die journalistische Ethik

8. November 2016. 


Theaterpreis Nestroy an Basler Regisseur Simon Stones

8. November 2016. 


Auf dem "Wolf" soll eine neues Stadtquartier entstehen

7. November 2016. 


Elisabethenstrasse: Sexualdelikt am Hauseingang

6. November 2016. 


Zwei Verletzte bei Gruppen-Schlägerei beim Theater

6. November 2016. 


Herr SBB-CEO Andreas Meyer, macht hoch die Tür!

4. November 2016. 


Jungfreisinnges Engagement gegen die Energie-Abgabe

4. November 2016. 


St. Johann: Taschen-Raub aus dem fahrenden Auto heraus

4. November 2016. 


Jetzt ist es offiziell: Eine Zeitung will den "Umsturz"

3. November 2016. 


Post will ihre Haupt-Filiale in 4001 Basel schliessen

3. November 2016. 


Musiksaal Basel: Der viertbeste Konzertsaal Europas

3. November 2016. 


Gartenhaus brannte: Im Brandschutt lag eine Leiche

3. November 2016. 


A22-Bau finanziert: Jetzt tiefere Motorfahrzeug-Steuern

2. November 2016. 


Aufforderung zu Gewalt gegen SVP-ler: Rapper verurteilt

2. November 2016. 


AKW-Gegner wollen dem Atom-Ausstieg näher kommen

1. November 2016. 


Grosser Schaden für KMU: Brand in Autowerkstätte

1. November 2016. 


"Rheinstrasse-Ausbau günstiger als berechnet"

31. Oktober 2016. 


Horror-Clowns schreckten Frau am Sportplatz Brombach

29. Oktober 2016. 


Der "Schappo" geht an das Jugendrotkreuz Basel

29. Oktober 2016. 


Neu am Bahnhof: 8er-Trampassagiere künftig im Regen

28. Oktober 2016. 


Bahnhof SBB steht vor grossem Umbau: Kunden tangiert

27. Oktober 2016. 


Gemeinderäte lehnen Ausbau der Rheinstrasse ab

26. Oktober 2016. 


Baselland will Kosten für Doppelspur vorfinanzieren

26. Oktober 2016. 


Regierung und Präsidium: Es bleiben sechs Namen

26. Oktober 2016. 


Rheinstrasse-Ausbau: "Bevölkerung betrogen"

26. Oktober 2016. 


Bernasconi: Verzicht – SP mit Wessels – LDP für Dürr/Nägelin

25. Oktober 2016. 


Eine breite Allianz für die Baselbieter Energie-Förderung

25. Oktober 2016. 


Nägelin-Kandidatur: Gefälschte Distanzierung im Umlauf

25. Oktober 2016. 


Mutmasslicher Dschihadist bleibt in Ausschaffungshaft

24. Oktober 2016. 


Regierungspräsidium: Baschi Dürr verzichtet auf Kandidatur

24. Oktober 2016. 


Zwei Stichwaffen-Angriffe innerhalb von 24 Stunden

24. Oktober 2016. 


LDP-Erdrutsch, aber kein Rechts-Rutsch im Grossen Rat

23. Oktober 2016. 


Verdreckte Sandkästen: Das Hundeverbot ist aufgehoben

22. Oktober 2016. 


Hoffnung für Patienten: Nase-Knorpel fürs Knie

21. Oktober 2016. 


Bruderholzstrasse: Sexual-Angriff kurz vor Mitternacht

21. Oktober 2016. 


Innenhof Maiengasse: Anwohner gehen vor Bundesgericht

19. Oktober 2016. 


Staatsfonds 1MDB: Hollywood-Star DiCaprio gibt klein bei

19. Oktober 2016. 


Motorradfahrer von Tram mitgezogen und verletzt

18. Oktober 2016. 


<< [ 1 | (...) | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | (...) | 161 ] >>

www.onlinereports.ch
© Copyright by Peter Knechtli und den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

 

Fotos: OnlineReports, Claude Giger und Erwin Zbinden (Picturebale), Ruedi Suter, TeleBasel, Polizei Basel-Landschaft, Kantonspolizei Basel-Stadt. Theater-Fotos: Sebastian Hoppe, Judith Schlosser. Quelle Polizeimeldungen- und Unfallfotos: Polizei und Staatsanwaltschaft BS und BL.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Coop
Aushang an der Filiale
Güterstrasse in Basel
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Kaum tagt der Baselbieter Landrat in Basel, werden sie schon übermütig.

RückSpiegel


Die BZ nahm die OnlineReports-Nachricht über die Berufung des Staatsanwalts im Fall der FCZ-Schlägerei im Lehenmattquartier auf.

Das Regionaljournal griff die OnlineReports-Geschichte über Kurzarbeit bei BaZ und BZ auf.

Die BZ nahm die OnlineReports-Nachricht über die Stadtpräsidenten-Ambition von Kantonsspital-CEO Jürg Aebi auf.

Die Volksstimme nahm die OnlineReports-Story über den anstehenden Gerichtsfall zum Rothenflüher Blechpolizisten-Sprenger auf.

In ihrem Basler Medien-Epos nahm die Medienwoche auch auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung, Prime News und die BZ berichteten unter Berufung auf OnlineReports über Adrian Plachesis Abgang bei Telebasel.

In ihren Bericht über den Abbruch des einstigen Kutscherhauses an der Rufacherstrasse in Basel bezogen sich 20 Minuten und die Basler Zeitung auf OnlineReports.

Die BZ nahm auf die OnlineReports-Recherche zum Konkurs der "Gallenacher"-Schule Bezog.

Die BZ nahm die OnlineReports-Meldung über die Beton-Elemente auf dem Basler Centralbahnplatz auf.

Die OnlineReports-News über die technische Panne bei Swisslos wurde von der BZ aufgenommen.

In ihrem Bericht über die Bereitschaft zur Regierungskandidatur von Beatriz Greuter zitierte die Basler Zeitung aus OnlineReports.

Die BZ online bezog sich in ihrem Bericht über den Tod des Baselbieter Lehrerverbands-Geschäftsführers Michael Weiss auf OnlineReports.

Die Volksstimme zitierte in ihrem Bericht über den Konkurs von "Die Medienmacher" aus OnlineReports.

Telebasel bezog sich im Bericht über den Widerstand gegen die Basler IBA-Rheinterrassen auf einen Bericht von OnlineReports.

Die Basler Zeitung nimmt in ihrem Bericht über den Neujahrs-Empfang der Handelskammer beider Basel auf OnlineReports Bezug.

Die BZ schrieb in derselben Ausgabe zwei OnlineReports-Meldungen ab, ohne die Quelle zu deklarieren. Wiederholungstat!

In ihrem Bericht über Verkehrsprobleme am Aeschenplatz zitierte die Basler Zeitung aus OnlineReports.

Die OnlineReports-Nachricht vom Tod des ersten Baselbieter Kantonsgerichtspräsidenten Peter Meier wurde von der BZ, Telebasel, der Basler Zeitung und vom SRF-Regionaljournal nachgezogen.

Telebasel, die BZ und die Badische Zeitung nahmen die OnlineReports-News über die technisch bedingte Umkehr einer "Austrian Airlines"-Maschine nach Wien auf

Die Basler Zeitung und die BZ nahmen die OnlineReports-Nachricht zum Tod des Konjunkturforschers Christoph Koellreuter auf.

20 minuten online, Blick, nau.ch, das SRF-Regionaljournal und Telebasel nahmen den OnlineReports-Primeur über den Unfalltod des Basler Umweltschützers Martin Vosseler auf.

nau.ch schrieb die OnlineReports-Recherche über den FDP-Wahlversand an Basler Neu- und Jungwähler zu einem eigenen Artikel um und verwertete auch die OnlineReports-Illustration dazu.

Weitere RückSpiegel

Coronavirus: Absagen


Z7 Pratteln:
Dead Shaman und Tyrannosaurus Globi am 8. April.

Bruno Manser Fonds: Jahresversammlung vom 9. Mai auf 5. September verschoben

Freundeskreises Museum.BL:
Mitgliederversammlung auf Herbst verschoben

Schaltkreis Wassermann:
Auftritt am 18. April in Basel anlässlich des LSD-Symposiums "Bicycle Day" fällt aus

Päpstliche Schweizergarde:
Vereidigung auf Oktober verschoben

Allgemeine Lesegesellschaft, Basel:
Bibliothek und Lesesäle für alle Mitglieder / Abonnentinnen und Abonnenten bis auf Weiteres geschlossen

Galerie Katapult:
Schliessung bis 19. April

Europäisches Jugendchor Festival Basel:
abgesagt

Tierpark Weihermätteli Liestal:
samt Durchgang geschlossen

Verein Surprise:
Strassenmagazin-Verkauf und Soziale Stadtrundgänge ab sofort eingestellt

Offiziersgesellschaft beider Basel:
alle Anlässe abgesagt

CVP Baselland:
Parteitag vom 23. April

Haus der elektronischen Künste:
bleibt bis auf weiteres geschlosen

Rheumaliga beider Basel:
alle Bewegungskurse bis nach den Frühlingsferien am 19. April abgesagt, auch Veranstaltung "Tango statt Fango" vom 23. April

Haus der elektronischen Künste Basel:
Bis 30. April geschlossen

Tierschutz beider Basel:
Tierheim an der Birs für die Öffentlichkeit geschlossen

Zoo Basel:
Bis auf weiteres geschlossen

St. Johannsmarkt am Vogesenplatz:
Flohmarkt bis Ende April ausgesetzt

Bürgerhaus Pratteln:
Vorübergehend geschlossen

Campus der Musik-Akademie Basel:
Für die Öffentlichkeit geschlossen

BLKB:
34. Zertifikats-Versammlung vom 20. und 21. April in der St. Jakobshalle Basel

Fondation Beyeler:
geschlossen

Theater Basel:
Sämtliche Vorstellungen bis zum 30. April

Theater Fauteuil, Tabourettli & Kaisersaal:
Vorübergehende Schliessung

Advokatenkammer Basel: Kammerapéro und Kammermahl vom 4. Juni

Mission 21: Ehemaligentag 2020 vom 3. April

Tierheim an der Birs: Hunde-Military verschoben auf 13. September

Sinfonietta: 4. Abo-Konzert verschoben, Kinderkonzerte abgesagt

Theater Rampenlicht Frenkendorf-Füllinsdorf: Aufführungen Spielsaison 2020

In einem Satz


Coronavirus Baselland, Stand 5. April, 14 Uhr: 670 bestätigte Fälle (+14 gegenüber Vortag); 19 verstorbene Personen (-), 369 Personen sind genesen (erstmals über 50 Prozent aller Fälle).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 5. April, 10.15 Uhr: 794 positive Fälle (+23 gegenüber Vortag); 26 Todesfälle (+2 gegenüber Vortag); 460 Personen sind genesen (60 Prozent); 106 Personen (davon 84 aus BS) hospitalisiert, 15 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 4. April, 14 Uhr: 656 bestätigte Fälle (+31 gegenüber Vortag); 19 verstorbene Personen (+5), 298 Personen sind genesen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 4. April, 10 Uhr: 771 positive Fälle (+23 gegenüber Vortag); 24 Todesfälle (+3 gegenüber Vortag); 434 Personen sind genesen; 112 Personen (davon 91 aus BS) hospitalisiert, 16 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 3. April, 14 Uhr: 625 bestätigte Fälle (+15 gegenüber Vortag); 14 verstorbene Personen (+2), 266 Personen sind genesen.

Die Geschäftsleitung des Baselbieter Landrats hat beschlossen, dass am ursprünglich vorgesehenen Termin vom 30. April keine Landratssitzung stattfinden wird.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 3. April, 10 Uhr: 748 positive Fälle (+30 gegenüber Vortag); 21 Todesfälle (+2 gegenüber Vortag); 397 Personen sind genesen; 115 Personen (davon 93 aus BS) hospitalisiert, 17 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 2. April, 14 Uhr: 610 bestätigte Fälle (+22 gegenüber Vortag); 12 verstorbene Personen (+1), 262 Personen sind genesen.

Coronavirus
Basel-Stadt
, Stand 2. April, 10 Uhr: 718 positive Fälle (+27 gegenüber Vortag); 19 Todesfälle (+1 gegenüber Vortag); 350 Personen sind genesen; 119 Personen (davon 91 aus BS) hospitalisiert, 17 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 1. April, 14 Uhr: 588 bestätigte Fälle (+27 gegenüber Vortag); 11 verstorbene Personen (+1). Seit 27. März (fünf Tote) hat sich die Zahl der Verstorbenen verdoppelt.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 1. April, 10 Uhr: 691 positive Fälle (+63 gegenüber Vortag, 29 davon wegen Nachmeldung eines Labors); 18 Todesfälle (+2 gegenüber Vortag); 323 Personen sind genesen; 108 Personen (davon 88 aus BS) hospitalisiert, 16 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 31. März, 14 Uhr: 561 bestätigte Fälle (+22 gegenüber Vortag); 10 verstorbene Personen (+3).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 31. März, 10 Uhr: 628 positive Fälle (+7 gegenüber Vortag); 16 Todesfälle (+1 gegenüber Vortag); 292 Personen sind genesen; 105 Personen (davon 82 aus BS) hospitalisiert, 15 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 30. März, 14 Uhr: 539 bestätigte Fälle (28 mehr als am Vortag); sieben verstorbene Personen (+1).

Vom 1. April bis 31. Juli
gilt zum Schutz des Jungwilds die gesetzliche Leinenpflicht für Hunde in Baselbieter Wäldern.

Coronavirus
Basel-Stadt
, Stand 30. März, 10 Uhr: 621 positive Fälle (12 mehr als am Vortag); 15 Todesfälle (unverändert gegenüber dem Vortag); 263 Personen sind genesen; 90 Personen (davon 70 aus BS) hospitalisiert, weiterhin 12 Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland
, Stand 29. März, 14 Uhr: 511 bestätigte Fälle (9 mehr als am Vortag); sechs verstorbene Personen (+1).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 29. März, 10 Uhr: 609 positive Fälle (36 mehr als am Vortag); 15 Todesfälle (zwei mehr als am Vortag); 228 Personen sind genesen; 87 Personen (davon 65 aus BS) hospitalisiert, 12 Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 28. März, 14 Uhr: 502 bestätigte Fälle (36 mehr als am Vortag); unverändert fünf verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 28. März, 10 Uhr: 573 positive Fälle (39 mehr als am Vortag); 13 Todesfälle (unverändert); 211 Personen sind genesen; 59 Personen (davon 57 aus BS) hospitalisiert, elf Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 27. März, 14 Uhr: 466 bestätigte Fälle (44 mehr als am Vortag); unverändert fünf verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 27. März, 10 Uhr: 534 positive Fälle (29 mehr als am Vortag); 13 Todesfälle (+1); 191 Personen sind genesen; 76 Personen (davon 57 aus BS) hospitalisiert, acht Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 26. März, 14 Uhr: 422 bestätigte Fälle (83 mehr als am Vortag); unverändert fünf verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 26. März, 10 Uhr: 505 positive Fälle (39 mehr als am Vortag); 12 Todesfälle (+4); 155 Personen sind genesen; 74 Personen (davon 54 aus BS) hospitalisiert, acht Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 25. März, 14 Uhr: 341 bestätigte Fälle (35 mehr als am Vortag); fünf im Baselbiet am Coronavirus verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 25. März, 10 Uhr: 466 positive Fälle (52 mehr als am Vortag); acht Todesfälle; 128 Personen sind genesen; 58 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 24. März, 14 Uhr: 306 bestätigte Fälle (vier mehr als am Vortag); vier im Baselbiet am Coronavirus verstorbene Personen.

Die Migros Basel erzielte mit 925,2 Millionen Franken weniger Umsatz als letztes Jahr (938,4 Millionen Franken), aber mit 16,9 Millionen Franken mehr Gewinn (Vorjahr 16,2 Millionen Franken).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 24. März, 10 Uhr: 414 positive Fälle (38 mehr als am Vortag); unverändert fünf Todesfälle; 78 Personen sind genesen; 58 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 23. März, 14 Uhr: 302 bestätigte Fälle (13 mehr als am Vortag); Anzahl der im Baselbiet am Coronavirus verstorbenen Personen unverändert drei.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 23. März, 10 Uhr: 376 positive Fälle (18 mehr als am Vortag); unverändert fünf Todesfälle; 78 Personen sind genesen; 56 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 22. März, 14 Uhr: 289 bestätigte Fälle (sieben mehr als am Vortag); Anzahl der im Kanton Basel-Landschaft am Coronavirus verstorbenen Personen unverändert drei.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 22. März, 10 Uhr: 358 positive Fälle (59 mehr als am Vortag); unverändert fünf Todesfälle; 73 Personen sind genesen; 50 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 21. März, 14 Uhr: 282 bestätigte Fälle (98 neue Fälle gegenüber dem Vortag); eine 94-jährige Frau mit verschiedenen Vorerkrankungen ist an Covid-19 verstorben.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 21. März, 10 Uhr: 299 positive Fälle, ein weiterer Todesfall (total fünf).

Coronavirus Baselland, Stand 20. März, 14 Uhr, es sind 184 bestätigte Fälle (50 neue positive Fälle im Vergleich zum Vortag).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 20. März, 10 Uhr: 272 positive Fälle, 50 mehr als am Vortag; unverändert vier Todesfälle; 46 Personen sind genesen; 45 Corona-erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Am Mittwoch, 18. März, 14 Uhr, sind im Baselbiet 27 neue positive Fälle von Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Landschaft bekannt (total 116 bestätigte Fälle).

Coronavirus Stand Basel-Stadt, 17. März, 12 Uhr: 165 positive Fälle von Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt.

Coronavirus Stand Basel-Stadt, 16. März: 144 positive Fälle von Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt, bisher vier Personen verstorben.

Bis Samstag, 14. März, 14 Uhr, sind fünf neue positive Coronavirus-Fälle von Personen mit Wohnsitz im Baselbiet bekannt, wodurch sich die Zahl auf insgesamt 47 bestätigte Fälle erhöht.

Jeanne Locher-Polier (SP) kandidiert für das Gemeindepräsidium in Münchenstein.

Christoph Morat (SP) kandidiert für das Gemeindepräsidium in Allschwil.

Wegen der Corona-Pandemie wird in Birsfelden die Gemeindeversammlung vom 30. März abgesagt und auf 15. Juni verschoben.

Die Geschäftsleitung von Pro Senectute beider Basel hat entschieden, alle Kurse und Veranstaltungen bis am 22. März abzusagen.

Die 44-jährige Sabine Knosala, die in den letzten sieben Jahren die Redaktion des "Birsfelder Anzeigers" führte, wird als neue Redaktionsleiterin der "ProgrammZeitung" Nachfolgerin von Dagmar Brunner, die Ende Februar in Pension geht.

Die Basler Regierung lehnt ein mit Steuergeldern finanziertes flächendeckendes WLAN ab.

Die Baselbieter Regierung und die Verbände des Lehrpersonals haben sich auf die wesentlichen Eckwerte zum zukünftigen Mitarbeitenden-Gespräch geeinigt.

Baselland Tourismus hat ab Mai 2020 einen neuen Geschäftsführer: Michael Kumli übernimmt dann als Nachfolger von Tobias Eggimann die Leitung der touristischen Dachorganisation.