News

<< [ 1 | (...) | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | (...) | 152 ] >>

250 Millionen Tote: "Das blutigste Jahrhundert"

2. Januar 2000. 


Sturmschäden wie noch nie: "Lothar" kostet 20 Millionen

30. Dezember 1999. 


OnlineReports: Ein gut beachtetes Medium

27. Dezember 1999. 


Cornaz-Nachfolge: SP-Support für "Bündnis"-Frau Rita Schiavi

26. Dezember 1999. 


Raubkunst: Obstruktion durch Basler Kunstmuseum?

23. Dezember 1999. 


Baselbieter Kantonalbank übernimmt Atag Asset Management

22. Dezember 1999. 


Basler Kantonalbank schluckt Mehrheit der Coop-Bank

21. Dezember 1999. 


Bruderholz-Spital: Patientin von Pfleger sexuell missbraucht

21. Dezember 1999. 


Novartis geht zu Gentech-Riegel auf Distanz

20. Dezember 1999. 


Kündigung: Crossair-Piloten wollen neuen Kollektivvertrag

19. Dezember 1999. 


Roche zahlt 15 Millionen an Expo.02: "Klares Zeichen"

17. Dezember 1999. 


Zahlreiche Einsprachen gegen Baupläne der Express-Strasse J2

16. Dezember 1999. 


Ciba verkauft Polymergeschäft an deutsche Investorengruppe

14. Dezember 1999. 


Innovativ: Neue Anzeigen an BVB-Haltestellen

13. Dezember 1999. 


Schuss vor Schallers Bug: Kritik aus dem VPOD-Hinterhalt

12. Dezember 1999. 


Chef-Staatsanwalt Hug: "Susanne Haller ist keine V-Frau"

9. Dezember 1999. 


Basler Jazz-Lokal "Chicago" nach einem Jahr am Ende: Konkurs

8. Dezember 1999. 


Auch Roche fokussiert: Givaudan wird ausgegliedert

6. Dezember 1999. 


Novartis und AstraZeneca legen Agro-Geschäft zusammen

2. Dezember 1999. 


Führungs-Krücke für Novartis-Pharma-Chef Jerry Karabelas

2. Dezember 1999. 


Syngenta: Mobilisierung nahe Null

2. Dezember 1999. 


Das Eigentor des Jahres: Susanne Haller und Scientology

30. November 1999. 


Morddrohungen per Natel: Basler Schüler (16) verhaftet

26. November 1999. 


Neues Gewerbezentrum: KMU-Offensive in Birsfelden

25. November 1999. 


Stefan Cornaz wieder im Büro: Auf zu den letzten Pflichten

23. November 1999. 


Gewerkschafts-Boss Stark unterstützt Kandidatur Eymann

18. November 1999. 


ADtranz-Hiobsbotschaft: Regierung entbietet Mitgefühl

12. November 1999. 


Genital-Verstümmelungen in Basel nicht ausgeschlossen

11. November 1999. 


Cornaz vor dem Ende: Zurückgezogen, isoliert

5. November 1999. 


Basler Chemie-Kontrolle mit professionellem Standard

4. November 1999. 


Vitamin-Vergleich kostet Roche eine Milliarde Franken

3. November 1999. 


OnlineReports als Musterbeispiel in deutschem Medien-Magazin

2. November 1999. 


Basler Verfassungsrat mit Mitte-Links-Mehrheit

1. November 1999. 


Der Mann aus dem Nichts: Jean Henri Dunant, neuer Basler SVP-Nationalrat

30. Oktober 1999. 


Grüner Sukkurs für SP-Frau Leutenegger Oberholzer

28. Oktober 1999. 


"Justiz-Affäre": Vorstoss zur Frühpensionierung

27. Oktober 1999. 


Uriella-Ehemann Icordo in Ibacher Gemeinderat gewählt

25. Oktober 1999. 


BL-Ständerat: Hans Fünfschilling Favorit im zweiten Wahlgang

24. Oktober 1999. 


BS-Ständerat: Plattner gewählt, grosse SVP-Ueberraschung

24. Oktober 1999. 


Wahlen Ständerat, 24. Oktober 1999, Baselland

24. Oktober 1999. 


Wahlen Nationalrat, 24. Oktober 1999, Baselland

24. Oktober 1999. 


Wahlen Nationalrat, 24. Oktober 1999, Basel-Stadt

24. Oktober 1999. 


Basler Erziehungsdirektor Cornaz: "Krankgeschrieben"

20. Oktober 1999. 


Blochers Rassismus-Lob: SVP-Junge mit Massen-E-Mail

19. Oktober 1999. 


Gospel-Groove am Münsterplatz: Ein ganzes Gymnasium fiebert

13. Oktober 1999. 


Pikanter Job-Wechsel: Liestaler BTG-Chef geht zu H&H

12. Oktober 1999. 


Crossair: Chef Suter feuert aufmüpfigen Piloten

7. Oktober 1999. 


370-Stellen-Schock für Basel: Sulzer-Burckhardt schliesst

7. Oktober 1999. 


Basler DMS-Schüler verknüpfen Theaterprojekt mit Internet

6. Oktober 1999. 


Selbstdarstellung pur: Gysin zeigt, wie Wahlkampf geht

6. Oktober 1999. 


Balcab jetzt zu 100 Prozent in Cablecom-Besitz

5. Oktober 1999. 


Polit-Protest gegen Uriellas Sekte Fiat Lux

5. Oktober 1999. 


Prognos-Forum ohne Kanzler Gerhard Schröder: "Flugpanne"

1. Oktober 1999. 


Scharfe interne Kritik an Basler Justizdirektor Tschudi

30. September 1999. 


"Justiz-Affäre": Teure Pensionierung

30. September 1999. 


Familienausgleichskassen: "Prämien-Millionen versickern"

22. September 1999. 


Das Untere Kleinbasel erhält ein Quartier-Sekretariat

21. September 1999. 


Mäni Weber: Manchmal möchte er nicht mehr erwachen

16. September 1999. 


Gewalt gegen Beamte: Busse für Bruno-Manser-Sekretär

16. September 1999. 


So will Heinz Imhof den Wurm aus dem Novartis-Agro-Geschäft vertreiben

15. September 1999. 


In Basel offiziell eröffnet: Helvetisch-Kurdisches Zentrum

14. September 1999. 


Jahr 2000: Roche erhöht Lohnsumme um 2.5 Prozent

9. September 1999. 


Gegen urbane Einöde: Eine WWF-Linde in der Basler Innenstadt

9. September 1999. 


Balcab schaltet NBC ab: Kritik an Stiftungs-Ausschuss

7. September 1999. 


BL: AKW-Betreiber sollen alle Entsorgungskosten zahlen

7. September 1999. 


Reaktionen auf Hans Rudolf Gysins "Fristen-Initiativen"

7. September 1999. 


Stellenabbau nach Salamitaktik: GBI kritisiert Novartis

2. September 1999. 


Bertelsmann Online eröffnet Medienshop in der Schweiz

28. August 1999. 


"Empörungswelle" schwappt über RTL/ProSieben-TV-Fenster

28. August 1999. 


Nehberg: Auf Emmentaler Tanne über den Atlantik

27. August 1999. 


Baselbieter SP verlangt Verzicht auf grüne Ständerats-Kandidatur

27. August 1999. 


"Urgeschichte" vernachlässigt: Konsequenzen jetzt spürbar

20. August 1999. 


Polizei-Eskorte für Atom-Transport aus Frankreich

18. August 1999. 


Sonnenfinsternis: "Ein solches Licht habe ich noch nie erlebt"

11. August 1999. 


Basler Freisinnige: Mit Randegger in komfortabler Lage

10. August 1999. 


ACS-Präsident ruft zum "Aufstand" gegen Basler Verkehrsplan auf

3. August 1999. 


"OnlineReports" Objekt der Medienforschung von Infras

3. August 1999. 


"Online Reports" auf erfreulichem Wachstumskurs

3. August 1999. 


"Online Reports" auf erfreulichem Wachstumskurs

3. August 1999. 


Kantonsspital liess radioaktives Wasser in die Kanalisation

28. Juli 1999. 


Kanton Basel-Stadt zieht sich aus Balcab-Liaison zurück

17. Juli 1999. 


Werbetafel Opfer der Flammen - Brandstiftung?

26. Juni 1999. 


Zug-Panne: Regionalzug blieb in Gelterkinden stecken

26. Juni 1999. 


Elsbeth Schneider auf dem rasenden Personenkarussell

26. Juni 1999. 


Entwicklungsspritze für Basel: 5'000 neue Wohnungen

23. Juni 1999. 


VanTx im Visier der Justiz: Fünf Hausdurchsuchungen

22. Juni 1999. 


7'300 Unterschriften verlangen Deklaration von Tropenholz

14. Juni 1999. 


Umfrage: Klare Mehrheit für die Wiedervereinigung beider Basel

14. Juni 1999. 


Graziellas Vergewaltigung war ein Phantom: Polizist entlastet

14. Juni 1999. 


Pharma-Versuchskaninchen: Behörden kritisieren VanTx

11. Juni 1999. 


Ohne Matur an die Uni: Basler Regierung wohlwollend

8. Juni 1999. 


Hoechst baut Beteiligung an Clariant stark ab: Öffentliche Plazierung

1. Juni 1999. 


Mordfall Mutlu: Scharfe Kritik an Arlesheimer Statthalter Andreas Keller

1. Juni 1999. 


Basel erhält Institut und Professur für Medienwissenschaft

31. Mai 1999. 


Radfahrerin übersah fotografierenden Fussgänger

27. Mai 1999. 


Ein Verletzter bei Kollision zweier Personenwagen

27. Mai 1999. 


Novartis: Agro-Chef Wolfgang Samo geht vorzeitig in Pension

27. Mai 1999. 


Kantönlipolitik: Grüne wollen Baselbieter Migrations-Delegierten

26. Mai 1999. 


Roche: 750 Mio. Busse und Gefängnisstrafe für Konzernleiter

20. Mai 1999. 


Gewerkschafts-Kritik an SP-Regierungsräten: "Konflikt"

18. Mai 1999. 


<< [ 1 | (...) | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | (...) | 152 ] >>

www.onlinereports.ch
© Copyright by Peter Knechtli und den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

 

Fotos: OnlineReports, Claude Giger und Erwin Zbinden (Picturebale), Ruedi Suter, TeleBasel, Polizei Basel-Landschaft, Kantonspolizei Basel-Stadt. Theater-Fotos: Sebastian Hoppe, Judith Schlosser. Quelle Polizeimeldungen- und Unfallfotos: Polizei und Staatsanwaltschaft BS und BL.

RückSpiegel


In einer Buchbesprechung über LSD zitierte die Basler Zeitung aus einem OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2006.

La Liberté zitiert in einer Vorschau Peter Knechtli zur geplanten Fusion der öffentlichen Spitäler in der Region Basel.

In ihrem Bericht über den Verkauf der "Winkler Livecom" durch die MCH Group zitiert die Basler Zeitung einen OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2007.

In ihrer Analyse über die Zukunft der Basler Medienlandschaft ging die BZ Basel auch auf OnlineReports ein.

Die BZ Basel schrieb OnlineReports eine Meldung über eine Baselbieter Richter-Karriere ab.

Die Basler Zeitung und Telebasel griffen die OnlineReports-Recherche über die aggressive Mietzins-Erhöhung der Schweizerischen Rheinhäfen gegenüber dem privaten Sportboot-Hafen auf.

Telebasel zitierte zur Einleitung des "Sonntalks" über Prämienverbilligungen aus dem OnlineReports-Kommentar "Anton Lauber muss sozialer werden".

Die NZZ nimmt in ihren Hintergrund-Artikel über "Basel in der Abseitsfalle" auf einen OnlineReports-Leitartikel Bezug.

Eine Kolumne in der Basler Zeitung erinnert daran, dass OnlineReports über die Verlegung der Tram-Haltestelle vom Spalentor in die Spalenvorstadt berichtet hat.

Die Basler Zeitung publiziert aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Porträt zur Entwicklungsgeschichte.

Prime News führte aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Interview mit Chefredaktor Peter Knechtli.

In ihrem Bericht über einen hartnäckigen Streit um das Basler Restaurant "Löwenzorn" nimmt die Basler Zeitung auf einen früheren OnlineReports-Bericht Bezug.

Die Nachrichtenagentur SDA erwähnt OnlineReports und seine schwarzen Zahlen seit zwanzig Jahren im Zusammenhang mit der Einstellung der "Tageswoche".

Der Basler Zeitung fiel in einem Leserbrief in OnlineReports auf, dass der frühere Baselbieter Polizeisprecher auf der SVP-Liste für den Landrat kandidiert.

Telebasel, nau.ch und 20 Minuten bezogen sich in ihren Beiträgen über Sachbeschädigungen gegen die Jüdische Genossenschafts-Metzgerei auf OnlineReports.

Im Interview mit Claudia Sigel geht die Basler Zeitung auf eine Aussage der Baselbieter CVP-Präsidentin Brigitte Müller in einem OnlineReports-Interview ein.

In ihrem Bericht über das Ja der Wettbewerbs-Kommission zur Übernahme der "Basler Zeitung" durch Tamedia erwähnt die NZZ auch OnlineReports.

Die BZ Basel, Telebasel und die Basler Zeitung nahmen die OnlineReports-Nachricht vom Tod der FCB-Legende Peter Ramseier auf.

Prime News geht in ihrem Überblick über die Perspektiven des Medienplatzes Basel auch auf OnlineReports ein.

Die Basler Zeitung geht in ihrem Bericht über den "Spagat der CVP-Präsidentin" Brigitte Müller auf ihre Aussagen im OnlineReports-Interview ein.

Die Basler Zeitung, die Basellandschaftliche Zeitung, Prime News und Telebasel zitierten in ihren Berichten zur Baselbieter CVP aus dem OnlineReports-Interview mit Parteipräsidentin Brigitte Müller.

Weitere RückSpiegel

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Verkehrssicherheitsplan droht zum Papiertiger"

CVP Basel-Stadt
Zwischentitel in der
Medienmitteilung
vom 29. Januar 2019
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Schreibsicherheitsplan revisionsbedürftig.

In einem Satz


Mit 18'000 Besuchenden, davon 14'000 Kindern und Jugendlichen und über 300 Schulklassen verzeichnet die "tunBasel" einen Besucherrekord, der sogar das Spitzenjahr 2017 übertraf.

• Die Juso Basel-Stadt haben ihre Nationalrats-Bewerbenden nominiert: Seyran Dilekci (20), Nicolas Eichenberger (28), Livia Kläui (21), Nino Russano (18) und Lucas Wirz (29).

Jochen Kirsch wird neuer Direktor der "Mission 21" und somit Nachfolger von Claudia Bandixen, die Ende August in Pension geht.

• Die Grünliberalen Frauen Schweiz haben die bisherige Vizepräsidentin, die Oberwilerin Tanja Haller, zu ihrer neuen Präsidentin gewählt.

Titus Hell ist als Nachfolger von David Pavlu zum neuen Präsidenten der Jungfreisinnigen Basel-Stadt (JFBS) gewählt worden.

Anna Ott gibt das Amt als Vizepräsidentin der Grünen Baselland aufgrund ihres Masterstudiums in Nordeuropa ab; eine Nachfolge steht noch nicht fest.

• Das von der Fondation Franz Weber massgeblich unterstützte Referendum gegen ein Ozeanium auf der Basler "Heuwaage" ist mit 4'649 Unterschriften zustande gekommen.

• Der Reinacher Gemeinderat hat beschlossen, ab Februar 2019 mit einem neuen TV-Sendeformat zu starten, das wöchentliche Fernsehsendungen mit Inhalten aus Gemeinde und Vereinen bietet.

• Der Basler "Basta"-Grossrat Daniel Spirgi tritt per 12. Februar 2019 nach nur zweieinhalb Jahren aus dem Kantonsparlament zurück, der Grüne Jérôme Thiriet rückt nach.

Henriette Götz wird am 1. Mai 2019 die Nachfolge von Danièle Gross als Kaufmännische Direktorin am Theater Basel antreten.

• Mit 12'673 Studierenden und Doktorierenden, die sich im Herbstsemester 2018 für ein Studium an der Universität Basel eingeschrieben haben, ist die Gesamtzahl der Studierenden im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen.

• Der EuroAirport begrüsste am 4. Dezember seinen 8 Millionsten Passagier und erzielte damit die höchste Jahres-Frequenz seit Gründung im Jahr 1946.

Erik Rummer (48) ist seit 2002 bei den IWB, seit 2016 als Leiter Public Relations, übernimmt auf Jahresbeginn die Leitung des Bereichs Kommunikation & Marketing und folgt damit auf Lars Knuchel, der sich selbstständig macht.

• Die Baselbieter Regierung will bei der Staatssteuer den Vergütungszins für das Jahr 2019 bei 0,2 Prozent belassen, ebenso bleibt der Verzugszins bei 6 Prozent.

• Die Bau- und Raumplanungs-Kommission des Basler Grossen Rates spricht sich für den Neubau von Staatsarchiv und Naturhistorischem Museum im St. Johann-Quartier aus.

Matthias Gysin, heute Verwaltungsleiter in der Gemeinde Aesch, wird ab 1. April 2019 neuer Geschäftsführer des "Verbandes Basellandschaftlicher Gemeinden" (VBLG) und Nachfolger von Ueli O. Kräuchi.

• Das Projekt eines Ozeaniums des Basler Zoos hat mit starkem Wellengang zu kämpfen: Das gegnerische Komitee reichte fast 5'000 Referendums-Unterschriften ein, wodurch es zu einer Volksabstimmung kommen wird.

Yvette Harder wird per 18. März 2019 neue Generalsekretärin des Basler Finanzdepartements und damit Nachfolgerin von Alexandra Schilling, die in die Kommandoabteilung der Kantonspolizei wechselte.

• Der frühere Baselbieter SP-Regierungsrat Urs Wüthrich-Pelloli übernahm an der ordentlichen Mitgliederversammlung des Fördervereins Universität Basel von Jean-Luc Nordmann das Präsidium.