Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Anbei erhalten Sie meine heute eingereichte Interpellation zu den Wanderungsbewegungen der Bevölkerung des Kanton Basel-Stadt in den Jahren 2000 – 2206."

Sebastian Frehner
Basler SVP-Grossrat, in einem Mail an die Medien vom 27. Mai 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Fieser Vorstoss: Er will die Regierung im Fach Prophetie testen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Unfallverursacher hatte bereits um 14.44 Uhr im Roseneckkreisel in Gelterkinden BL einen Auffahrunfall mit einem anderen Auto verschuldet."

Polizei Basel-Landschaft
in einer Medienmitteilung vom 17. Mai 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wir warten seit Jahrzehnten auf den Roseneckkreisel an der Roseneckkreuzung. Wenigstens in der Polizeimeldung ist er bereits Wirklichkeit geworden. Danke, Rolf Wirz.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Herr Auderset ruft grundsätzlich nicht zurück."

Mitarbeiterin
von André Auderset, Communiqué-Verfasser im Basler Sicherheitsdepartement, am 14. Mai 2007 gegenüber Onlinereports
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Mann, im Kommunikationsbereich tätig, hat wenigstens noch Grundsätze.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Interpellation bedankte sich für das klare Statement Contis und erklärte sich rundum befriedigt."

OnlineReports
in einer Meldung vom 9. Mai 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Worauf sich die Motion räusperte und dem Postulat zuzwinkerte, so dass die Kleine Anfrage wutentbrannt den Saal verliess.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schädel der Eidgenossen zerfallen."

Basler Zeitung
vom 25. April 2007 über die mehr als 500 Jahre alten Schädel Gefallener aus der Schlacht bei Sankt Jakob.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Uns freut die Meldung trotzdem. Weil die "Grinder" unserer tapferen Vorfahren so hart sind, dass sie dem Zahn der Zeit immerhin ein halbes Jahrtausend widerstanden. Und einmal findet alles ein Ende - auch Quadratschädel.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"An der Telebar zu Gast ist Franz Hohler. Der Schweizer Kabarettist tritt im Fauteuil aus."

TeleBasel
Newsletter vom 24. April 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dieser Austritt dürfte an der Telebar das Hauptthema sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"A year is the time it takes the sun to go round the earth."

Oris Watch
Weisheit auf der Website, entdeckt am 23. April 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

One second it takes an Oris watch to indicate two seconds. Anything goes.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Technik hatte der Redaktion einen Strich durch die Rechnung gemacht und das Bild erschien verkehrt."

Volksstimme
in einer Berichtigung
vom 19. April 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die andere Rechnungs-Variante: Zum Glück beging "die Technik" den Fehler und nicht die Redaktion.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"§ 62 Erregerfördernde Betriebe und Anlagen
1 Für Betriebe und Anlagen, die eine besondere Gefahr für das Wachstum und die Verbreitung von Krankheitserregern darstellen ..., kann der Regierungsrat eine Melde- und Kontrollpflicht einführen und Betriebsstandards erlassen."

Baselbieter Gesundheitsgesetz
in die Vernehmlassung geschickter Entwurf 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

SVP-Gesundheitsdirektor Erich Straumann hat manchmal Mühe, Nein zu sagen. Bei diesem Paragrafen wurde dem Ständeratskandidaten aber die doppelte Negation zum Verhängnis. Denn ganz entgegen der SVP-Doktrin greift die staatliche Kontrollwut darin flächendeckend durch und erfasst nun auch Betriebe und Anlagen, welche die Verbreitung von Krankheitserregern gefährden. Mir wei emol luege.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Bastel-Stadt soll sich mit insgesamt Fr. 100.- Mio. an den Investitionskosten beteiligen."

"Basta"
Communiqué zum Messe-Neubau vom 12. April 2007, in dem die Einhaltung von Minergie-Standards gefordert wird.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gruss von Herrn Freud: Ausgerechnet eine Bastel-Stadt, die Minergie-Standards einhalten soll! So weit kommt es erst, wenn aus der Bastel-Stadt eine Basta-Stadt geworden sein wird.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Oberwil: Neulenker mit Alkohol gestoppt"

Baslerstab
Titel einer Meldung
vom 19. März 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Alkoholwerfer war fast leer gesprüht, bis der Neulenker endlich stillstand.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"FC Basel: Franco Costanzo, Daniel Majstorovic, Koji Nakata, Mile Sterjovski, Scott Chipperfield, Papa Malick Ba, Djamel Mesbah, Ivan Rakitic, Ivan Ergic, Boris Smiljanic, Eren Derdiyok, Eren Derdiyok, Eren Derdiyok, Eren Derdiyok, Reto Zanni"

FCB-Website
Mannschaftsaufstellung
vom 18. März 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Interessant, welche Wertschätzung dem Nachwuchsspieler Derdiyok entgegengebracht wird. Ein Verstürmergoalibero?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zuschauer: 0"

FCB-Website
im Bericht über den Match gegen den FC Aarau auf dem Brügglifeld
vom 18. März 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wieder eines von diesen Geisterspielen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Frau (17) nieder geschlagen und ausgebaut"

OnlineReports
Newsletter vom 13. März 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Einfach niederschmetternd, solche Ausraub-Nachrichten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Millionen Schiiten feiern Saddam Hussein als Märtyrer"

BaZ online
Schlagzeile vom 9. März 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht jeder Hussein ist ein Saddam. Diese gewagte Schlagzeile ist zu unschön, um wahr zu sein: Saddam-feiernde Schiiten - ausgerechnet! Die Millionen feiern in Kerbela Hussein, den Enkel des Propheten Mohammed.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Er lachte sich tot, während er floh."

Basler Zeitung
vom 8. März 2007
im Bericht über Valencia-Fussballprofi David Navarro, der nach dem Champions-League-Match seinem Inter-Mailand-Gegenspieler Nicolás Burdisso die Nase blutig geschlagen hatte
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ach wie tröstlich: Auch als Tote können wir noch fliehen - vor dem Tod zum Beispiel.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Gesucht wird: Unbekannter, ..., sprach Türkisch mit schweizer Dialekt."

Basler Staatsanwaltschaft
in einer Medienmitteilung
vom 28. Februar 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es mail Hüriet ik yügü sülam Geld her o mysie scam ründelen gopfridschtütz.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Und Ständeratskandidat Conradin Cramer will per Standesinitiative einen eidgenössichen Energiegipfel initiieren."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 26. Februar 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

"Ständeratskandidat" und "eidgenössischer Energiegipfel" passt doch so schön zusammen. Nur heisst der bürgerliche Basler Ständeratskandidat Andreas Albrecht.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Seit einem Streit im Kleinbasel mit einer kaputten Flasche hat ein 30-jähriger Dominikaner Gesichtslähmungen."

TeleBasel
Schlagzeile im Newsletter
vom 22. Februar 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Seit dem Lehrgang in Journalismus mit einem stumpfen Griffel hat ein Schlagzeilendrechsler Stilblütenhemmungen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schwarzer Demokrat Obama will US-Präsident werden"

BaZ Online
Schlagzeile
vom 10. Februar 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

"Schweizer Demokrat Keller will BL-Regierungsrat werden."

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Basler Zeitung
vom 9. Februar 2007
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Wir kennen den Retter: Es ist Fulvio Cotti. Oder wie hiess er schon wieder ...?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mit dem Helikopter musste heute Mittag ein 8-jähriges Kind ins Spital gelogen werden."

OnlineReports
in einem Newsletter
vom 30. Januar 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht glauben: Diese Ankündigung ist gelogen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sehr geehrte amen und Herren."

Rudolf Keller
SD-Landrat aus Frenkendorf in einer Medienmitteilung über das Versagen der Regierungsparteien
vom 28. Januar 2007
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und beim Ausgang bitte die Topfkollekte nicht vergessen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Zahl der Verletzten reduzierte sich von 657 auf 688 Personen."

Basler Sicherheitsdepartement
in einer Medienmitteilung vom 22. Januar 2007 über die Verkehrsunfallstatistik 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Unter Null?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"alt-Ständeratspräsident Claude Janiak"

OnlineReports
am 5. Januar 2007 über
alt-Nationalratspräsident
Claude Janiak
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Sorry, lieber Editor, da hat Freund Freud aber mächtig mitgewirkt. Ständerat muss Herr Janiak erst noch werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mutiert die BZ zum Wochenblatt?"

Leser O.B.
aus Allschwil in einem Mail vom 3. Januar 2007 an OnlineReports, nachdem die Zeitung nicht erschienen war
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn die Druckmaschine an sechs von sieben Tagen ausfällt, schon.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Basellandschaftliche Zeitung
vom 13. Dezember 2006
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

CVP-Regierungsrats-Kandidat Peter Zwick betätigt sich vielleicht gelegentlich schon als Schieber - aber nur beim Jassen. Eine Wahlwerbung, wie sie nur an einem Dreizehnten platziert werden kann.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"22 Grad - Wärmster Herbst seit 500 Jahren!"

Blick
Plakat-Aushang
vom 26. November 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

"Blick" war dabei.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Basler Marktplatz
Masten zur neuen Beleuchtung des historischen Platzes
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Definitiv ein heisser Anwärter im "Wettbewerb zur Verschönerung historischer Fassaden"!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Maurice Gallo tritt als EAP-Präsident zurück."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 30. Oktober 2006
über den Rücktritt von Maurice Amiel und seinen Nachfolger Jean-Pierre Gallo als Präsident des EuroAirports
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So schnell wird ein Nachfolger zum Vorgänger des Nachfolgers.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wahrzeichen der Herbstmesse ist erneut das Riesenrad auf dem Petersplatz."

BaZ Online
im Bericht über die Eröffnung der Herbstmesse
vom 28. Oktober 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das Riesenrad auf dem Petersplatz ist so hoch, dass sogar Herrn Hablützels Windrad auf dem Münsterplatz noch erkennbar ist.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Michael Greilinger, stellvertretender Chefredaktor der Volksstimme, ist da eher skeptisch:" (Es folgt der O-Ton von Martin Matter, "Basler Zeitung")

Schweizer Radio DRS 1
Regionaljournal Basel in einer Wahlprognose vom
26. Oktober 2006
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Der typische Oberbaselbieter Michael tönt - joo drnoh - aber auch ganz schön kehlig aargauisch. Oder hat die Radio-Redaktorin eventuell die O-Töne velwechsert?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In der Tat hat der Jura der Chemie einen Fragekatalog geschickt ..."

Basler Zeitung
vom 30. September über den Streit um die Chemiedeponie Bonfol
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Doch das Antwortformular schickte die Pharma an die Alpen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wollen Sie den Grossratsbeschluss betreffend planerische Massnahmen zur Neunutzung des ehemaligen Industrieareals Stückfärberei (Hochberger-, Baden-, Neuhausstrasse) sowie betreffend Einsprachen gegen die Änderung der Zonenzuweisung und Festsetzung eines Bebauungsplans, des Wohnanteils und neuer Lärmempfindlichkeitsstufen annehmen?"

Amtliche Frage
auf dem Stimmzettel zur Abstimmung über die Umzonung des Basler "Stücki"-Areals vom 24. September 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Diese - politisch sicher korrekte - aber nicht zwingend bürgernahe Frage kann erst beantwortet werden, wenn die entsprechende interdisziplinäre Vernehmlassung vorläufige Schlüsse zur Meinungsbildung zulässt, sofern sich in der Zwischenzeit nicht neue Gesichtspunkte ergeben, die insbesondere bezüglich Lärmempfindlichkeitsstufen, Wohnanteil und wirkungsorientierter Verwaltungsführung eine Neubeurteilung erforderlich machen.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"In Bern haben die Jungsozialisten ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert."

Schweizer Radio DRS 1
in den 7 Uhr-Nachrichten vom 4. September 2006
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Klar doch: Heutzutage strotzt auch noch vor Jugendlichkeit, wer 100 Jahre auf dem Buckel hat.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"In Bern haben die Jungsozialisten ihr 100-jähriges Bestehen gefeiert."

Schweizer Radio DRS 1
in den 7-Uhr-Nachrichten vom 4. September 2006
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Klar doch: Heutzutage strotzt auch noch vor Jugendlichkeit, wer 100 Jahre auf dem Buckel hat.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Stimmrechtsausweise: Amtl. tolierter Druckfehler"

OnlineReports
News-Schlagzeile
vom 25. August 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Finger weg von Druckfehlern. Es kommt nur noch schlimmer!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Saal (der nach dem Neubau Casino-Neubau bestehen bleibt) bestand seine Feuerprobe bravourös."

Basler Zeitung
vom 21. August 2006
zur Saisoneröffnung im Stadtcasino.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Dr. Freud hätte seine Freude an dem doppelt gemoppelten "Neubau" - aus der Feder eines feurigen Befürworters.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Münsterplatz
Lampe im Beizen-Teil des Filmfestivals "OrangeCinema" auf dem Basler Münsterplatz im August 2006
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Diese zahlreichen gierig Strom fressenden Lampen brennen seit Wochen auch tagsüber gleissend, ohne dass jemand Einspruch erhebt. Offenbar soll die gelobte Energiestadt Basel entsprechend erleuchten!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auslöser war ein Artikel der 'Sonntagszeitung' (SoZ) vom Januar 1977."

Basler Zeitung
vom 17. August 2006 zum
"Anti-Medien-Paragrafen" 293 des Strafgesetzbuches
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Verheerend, dieser "Anti-Medien-Paragraf"! Er zensuriert selbst eine "SoZ", die es 1977 noch gar nicht gab.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Darf ich zahlen, wenn Sie so gut sein wollen."

Gast
in der Basler Confiserie Bachmann
am 7. August 2006
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Ein schöner Satz, von dem Steuerbeamte nur träumen können.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Einbruchserie im Unterbasel"

20 Minuten
Schlagzeile in der Ausgabe
vom 11. Juli 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wieder typisch Unterbasel!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich werde den Match zu Hause alleine mit meiner Freundin anschauen, ihn analysieren und mir Notizen für die Trainingsarbeit mit Concordia machen."

Murat Yakin
in der "Basler Zeitung" vom 6. Juli 2006 über das Betrachten des Fussball-WM-Finals
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das Geheimnis sei gelüftet: Italien-Trainer Marcello Lippi hat vor der WM auch schon einen Concordia-Match verfolgt und sich dabei Notizen gemacht.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Leuchtschrift
an der Confiserie Beschle
in der Basler Aeschenvorstadt
am 3. Juli 2006
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Ist dem Confiseur die "Confi" ausgegangen?

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Werbung
im Tages-Anzeiger vom
27. Juni 2006, am Tag nach dem Ausscheiden der Schweizer Fussball-
Nationalmannschaft an der WM in Deutschland
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

... und wir gratulieren diesem Anzeigen-Texter.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Die Schweizer halten ihren Tresor da hinten dicht!"

ARD-TV-Reporter
über die Schweizer Abwehr im WM-Spiel gegen Frankreich vom 13. Juni 2006
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Diese perfekte Schleichwerbung für das Bankgeheimnis gehört ausgezeichnet!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"ca. 1.60 cm gross und 50 Kg schwer"

"Der Vermisste ... konnte ... wohlbehalten betroffen werden."

Vermisstmeldungen
der Polizei Basel-Landschaft
vom 28. Mai 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Betroffenheit entbehrt bei 1,6 Zentimetern Körpergrösse nicht einer gewissen Logik. Bitte bessere Erfolgsmeldungen für Sabine Pegoraro.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Galgenfrist für 'nw1'"

Volksstimme
in einer Schlagzeile vom 23. Mai 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und bitte etwas Gnadenhumor für diese Headline.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Werbung
für die Swiss Football Card in "Facts" vom 18. Mai 2006
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Fans, stürmt den Rasen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Basler FDP hat mit ihren konstruktiven, ausgewogenen und mit Fachleuchten besprochenen Forderungen Verantwortung in einem sehr heiklen, aber auch enorm teuren Politikbereich übernommen."

Medienmitteilung
der FDP Basel-Stadt zur Sozialhilfe
vom 17. Mai 2006
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hätten die Fachleuchten doch nur auch die Links-grünen erleuchtet!


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"... die Visana verschlammt die Kostengutsprache ..."

Basler Zeitung
vom 30. Dezember 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn Kostengutsprachen in Feuchtgebieten dümpeln.

Veranstaltungs-Hinweis


Galakonzert der Stadtmusik Basel

Nach 29 Jahren leitet der Dirigent Philipp Wagner zum letzten Mal die Stadtmusik Basel (SMB). Zum Abschied des langjährigen Dirigenten tritt die SMB mit der Ballett- und Bewegungsschule Liestal auf. Es erwartet Sie ein vielseitiges Programm mit Werken von Leonhard Bernstein, Duke Ellington, Johann Strauss, Andrew Lloyd Webber und anderen.

20. Januar 2018, 19.30 Uhr, Musical Theater Basel
www.stadtmusikbasel.ch

RückSpiegel


Die Basellandschaftliche Zeitung und 20 Minuten nahmen die OnlineReports-Nachricht über die geplante Massenentlassung bei der "Küschall AG" in Witterswil auf.

In ihrer Übersicht über die Schweizer Online-Newsmedien ging die NZZ auch auf OnlineReports ein.

Die Basler Zeitung zog die OnlineReports-News über den Entscheid des Basler Appellationsgerichts gegen die Nichtanhandnahme der Strafanzeigen von Staatsanwältin Eva Eichenberger und Strafgerichtspräsident Lucius Hagemann durch die Obwaldner Oberstaatsanwältin Esther Omlin im Fall "Lehrer H." nach.

In ihrem Artikel über die "Berlusconisierung von links" zitiert die Weltwoche aus dem "dem gutinformierten Basler Internetdienst OnlineReports".

In seinem Bericht über die Gefährlichkeit des Basler Centralbahnplatzes geht Barfi auf einen OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2001 ein, der damals schon die Probleme thematisierte.

Blick, Tages-Anzeiger, Basler Zeitung, BZ Basel, 20 Minuten und Barfi bezogen sich in ihren Artikeln über die Schüsse einen Mann in der Basler Innenstadt auf einen News-Primeur von OnlineReports.

Der Tages-Anzeiger und 20 Minuten nahmen in ihren Berichten über den gefährlichen Zwischenfall mit einem Intercity-Zuges der SBB in Stein-Säckingen auf OnlineReports Bezug.

In ihrem Interview mit der neuen BVB-Präsidentin Yvonne Hunkeler nahm die Basler Zeitung auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung nahm den OnlineReports-Feature über den Einbruch im Restaurant "Dalbestübli" auf.

Die Volksstimme zitierte in ihrer Presseschau über die Säuli-Metzgete in Sissach aus der OnlineReports-Reportage.

Im Bericht über Rechtsprobleme des Bordells an der Basler Amerbachstrasse zitiert Barfi aus OnlineReports.

Ausführlich geht die Basler Zeitung auf einen kritischen OnlineReports-Gastkommentar über den Eigenmietwert-Steuerfall um Rösly M. ein.

In seinem Beitrag über "Die Basler Sinnkrise" zitiert der Tages-Anzeiger aus dem OnlineReports-Leitartikel "Willkommen im Baselbiet: Nichts geht mehr", in dem es um einen "Kanton in der Sinn-Krise" geht.

barfi, die BZ Basel, die Tageswoche, die Badische Zeitung und das Baublatt haben die OnlineReports-Story über den Abbruch des "Rostbalkens" und die geplanten Hochhäuser beim Basler Bahnhof SBB aufgenommen.
 
Infosperber.ch geht in einem Kommentar über das "Dauer-Bashing" der Behörden durch die Medien auf die Konter-Position von OnlineReports ein.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


• Die Gemeinde Allschwil plant eine Erneuerung und Erweiterung der Parkanlage sowie rund 140 Wohnungen auf dem Areal Wegmatten zwischen Baselmattweg und Bachgraben.

Thomas Bretscher wird ab 1. Februar neuer Geschäftsführer des "Business Park Laufental & Thierstein" und damit Nachfolger von Daniel Fiechter.

• Die Riehener CVP verlangt eine generelle Aufgabenprüfung (GAP), um die Diskussion um Aufgaben und Leistungen der Gemeinde und die dafür benötigten Ausgaben und Einnahmen zu versachlichen.

• Die Basler Regierung hat die Standesinitiative von FDP-Grossrat Christophe Haller betreffend "Abschaffung der Besteuerung des Eigenmietwerts" beim Generalsekretariat der Bundesversammlung eingereicht.

• Das Basler Hochbauamt rechnet beim Erweiterungsbau für das Kunstmuseum Basel mit einer Kostenüberschreitung von 3,5 Prozent.

Stagnierende Gesamtzahl der Studierenden an der Universität Basel: 12'873 Studierende und Doktorierende haben sich im Herbstsemester 2017 für ein Studium eingeschrieben.

• Die volle Freizügigkeit, die auf 1. Januar 2014 in beiden Basel eingeführt wurde, bleibt auch mit der ab 2018 geltenden Spitalliste weiterhin bestehen.

• An der Sitzung vom 18. Dezember hat das französische Parlament dem schweizerisch-französischen Abkommen zum Steuerregime am EuroAirport zugestimmt.

Elisabeth Pestalozzi, seit August 2016 stellvertretende Chefredaktorin von Radio SRF, wird im zweiten Quartal 2018 neue Kommunikationsleiterin der Christoph Merian Stiftung.

• Über tausend Personen verlangen in einer Petition der SP Gelterkinden die Einführung von Tempo 30.

• Im zweiten Wahlgang der Liestaler Stadtrats-Ersatzwahl vom 14. Januar 2018 treten Marie-Theres Beeler (geboren 1959, Grüne) und Karin Jeitziner (geboren 1961, FDP) an.

Marco Greiner, Regierungssprecher und Vizestaatsschreiber von Basel-Stadt, ist neuer Präsident der Schweizerischen Informations-Konferenz öffentlicher Verwaltungen.

• Die Basler CVP hat ihre mit 3'910 Unterschriften versehene Krankenkassen-Initiative eingereicht, die verlangt, dass selbstbezahlte Prämien für die obligatorische Krankenpflege-Versicherung vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden können

• Mit der Jus-Studentin Laetitia Block als Nachfolgerin von Pascal Messerli steht erstmals eine Frau an der Spitze der Jungen SVP Basel-Stadt.

• Das Basler Ristorante Cibo Mediterraneo ist der künftige Betreiber der neuen Buvette am St. Alban-Rheinweg.

Reto Meyer, Inhaber und Geschäftsführer der WS Kommunikation in Basel, kauft per Jahreswechsel sämliche Anteile der BSSM Werbeagentur von Urs Schneider und Hannes Müller.

Jana Wachtl (38) wird als Nachfolgerin von Sabine Kubli auf Jahresbeginn neue Leiterin der Baselbieter Fachstelle "Gleichstellung für Frauen und Männer".

• Das Basler Energieunternehmen IWB plant, im Februar 2018 elf neue Ladesäulen für Elektrofahrzeuge in Quartierstrassen auf Allmend zu installieren.

• Entgegen der Parole der kantonalen CVP sagte der CVP-Wahlreis Liestal Nein zum "8. Generellen Leistungsauftrag für den öffentlichen Verkehr" und damit Ja zum "Läufelfingerli".

Raymond Cron wird als Nachfolger von Andreas Büttiker ab 1. Januar 2018 neues Verwaltungsratsmitglied des EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.

• Der Basler Grosse Rat hat die Standesinitiative der SP gegen der Schliessung von Quartier-Poststellen überwiesen.

• Die bürgerlichen Jungparteien von Basel-Stadt ziehen ihre Zweirad-Initiative zurück, da sie mit dem vom Grossen Rat beschlossenen Gegenvorschlag ihre Hauptforderungen als erfüllt betrachten.

• Die Baselbieter Wahlen des Landrats und des Regierungsrats für die Amtsperiode vom 1. Juli 2019 bis 30. Juni 2023 finden am 31. März 2019 statt.

• Weil mit dem als Gegenvorschlag verabschiedeten neuen Bürgerrechtsgesetz und den Anpassungen auf Bundesebene die Anliegen der Initianten erfüllt sind, zieht die SVP Basel-Stadt ihre Volksinitiative "Keine Einbürgerung von Kriminellen und Sozialhilfeempfängern" zurück.

• Mit der Gründung der Sektion Waldenburg wollen die Grünen Baselland im Wahlkreis Waldenburg den verlorenen Landratssitz zurück erobern.