Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Israel begrüsst Explosionen am Flughafen Damaskus"

BaZ online
vom 27. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hat es zur Begrüssung ein Empfangskomitee geschickt?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Geoffrey Rush (links) spielt Alfred Einstein"

BaZ online
vom 27. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und in einer Nebenrolle: Globi als Alfred E. Neumann.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine Frau wurde wohl schon vor mehreren Wochen gewaltsam umgebracht."

20 Minuten online
vom 25. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es handelte sich nicht um das übliche sanfte Umbringen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Sendung 'Reporter' (...) taucht mit der Doku 'Besuch in der Geisterwelt' in halliznogene Räume ein."

Blick online
vom 18. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht halluzinogenes Fremdwörterbuch konsultieren!

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Der Kanton Basel sucht Remedur für das grassierende Übel."

Echo der Zeit
von Radio SRF
am 20. April 2017
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Und wenn man noch so gestelzt und bedeutungsschwanger parliert: Es wird deswegen nicht richtiger.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Entwicklung des Postnetzes schreitet voran."

Die Post
in einer Medienmitteilung
vom 6. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So verkauft die moderne Kommunikation den Abbau des Post-Filialnetzes.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"BAZ"

Gemeinde Muttenz
in einer Medienmitteilung
vom 4. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gemeint war nicht die "Basler Zeitung", sondern die Begleitgruppe "Bundesasylzentrum" Feldreben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auf die Schlichte kam man ihnen wegen weiteren Dummheiten."

BZ Basel
Gerichtsberichterstattung
vom 3. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Statt zur Schlichtung kam es zur Verurteilung.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Ich weiss, dass es dich anscheisst, dass du an der Leine bleiben musst. Aber ich kann auch nichts machen."

Hundebesitzerin
am 1. April 2017 im Wald oberhalb von Rickenbach zu ihrem Hund
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

In diesem Fall ist anscheissen immer noch besser als anbeissen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Drohnung an die Europäer"

Basler Zeitung
Zwischentitel
im Erdogan-Artikel
vom 23. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Achtung: Erdogan schickt Droh-Drohnen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Neue Initiative gegen Stau-Lawinen auf BL-Autobahnen"

OnlineReports.ch
Schlagzeile
vom 22. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Lawine war unglücklicherweise zum Stillstand gekommen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Drohnung an die Europäer"

Basler Zeitung
Zwischentitel
in Türkei-Bericht
vom 23. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Achtung: Erdogan schickt Droh-Drohnen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Bahnhof Luzern steht still"

Basler Zeitung
Schlagzeile
vom 23. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dabei dachten wir immer, es sei der Bahnhof, der sich bewegt, wenn der Zug abfährt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Woher das Newsportal diese Informationen hat, gibt es allerdings nicht bekannt."

Tageswoche
vom 20. März 2017
über die OnlineReports-Recherche zur Freistellung von zwei BVB-Kaderleuten
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Stimmt, liebe "Tageswoche": OnlineReports gibt seine Quellen nicht preis.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kantonsrat Beat Leuthardt von der Alternativen Liste bezeichnet Burgener als 'Baselbieter Finanzjongleur', was in Basel-Stadt wohl doppelt diffamierend gemeint ist."

NZZ am Sonntag
vom 2. April 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Leuthardt ist Grossrat, nicht Kantonsrat. Er gehört der Partei "Basta" an, nicht der "Alternativen Liste". Burgener ist Basler, der im aargauischen Zeiningen wohnt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Räuber greift Mann mit Pfefferspray an"

Basler Zeitung
vom 17. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Weshalb wehrte sich der Mann mit Pfefferspray nicht mit Pfefferspray?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Trump sprach von "einer nie dagewesenen Grenzüberschreitung amerikanischer Richter" nach seiner erneuten Niederlage mit seinem Dekret zur Grenzschliessung für sechs Staaten.

ZDF heute Xpress
vom 16. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Haben amerikanische Richter die USA in Richtung Mexiko verlassen?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Pro Einwohner kam es 2016 zu 110,1 Delikten."

Basler Zeitung
vom 28. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ergäbe in Basel-Stadt für letztes Jahr 22 Millionen Delikte. Da soll noch einer sagen, Basel sei sicher.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auf Fahrt ins Depot: Tram fuhr plötzlich auf zwei Schienen"

OnlineReports.ch
Schlagzeile vom
14. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... nachdem in Basel bekanntlich Monorail gefahren wurde.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich sehe einfach einige laute Juso wie Adil Koller, die noch Schwimmflügeli tragen."

Christine Frey
abtretende Baselbieter
FDP-Präsidentin in der
Basler Zeitung
vom 24. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Christine Frey trägt schon Schnorchel.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Blick online
vom 10. März 2017
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Aus Zürcher Optik gehört die Erlenstrasse wohl auch zur Basler "Innenstadt".

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Bäisel"

SBB-Zugsdurchsage
in englischer Sprache
im Interregio Luzern-Basel
vom 22. März 2017
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Bleibt doch einfach beim schlichten "Basel".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein paar hat’s die Rechnung verregnet"

Basellandschaftliche Zeitung
vom 9. März 2017
in ihrer Fasnachts-Berichterstattung über Beizen
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hochdeutsch in markantester Ausreizung.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Am Sonntag den 05.03.17 um 19.55 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Waldbrand aufgeboten. Da es sich um das Fasnachtsfeuer handelte rückte die Feuerwehr nicht aus."

Feuerwehr Gempen
auf ihrer Website
vom 5. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Warum auch ausrücken, wenn's ohnehin schon brennt!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nathalie von Siebenthal nach Einbruch Elfte"

TagesWoche
Schlagzeile vom 4. März
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Seit wann begehen Skaterinnen Einbrüche? Immerhin werden sie dafür schon während des Rennens bestraft.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Es dürfte sich um Saharastaub handeln; er soll am Mittag sein Maximum erreichen."

NZZ
vom 4. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Maximum-Saharastaub – so gepflegt kann NZZ-Sprache sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Einst hatte er das Basler Radio Raurach vor dem Konkurs gerettet und saniert."

NZZ online
vom 24. Februar 2017
über Bernhard Burgener
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wann schnallt's auch die NZZ, dass es zwei Kantone gibt, in denen das Wort "Basel" enthalten ist?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wir wollen sein ein einig Volk von Brüdern"

Stefan Bachmann
Wilhelm Tell-Regisseur
in der NZZ
vom 24. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und hier noch Schiller im Original: "Wir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"… alle Kapitalleistungen aus Penisonskassen…"

Basler Zeitung
vom 2. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hoffentlich bekommt das Gleichstellungsbüro von dieser Kassen-Kategorie nichts mit.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Um wen es sich bei der unbekannten Person handelt, ist derzeit unklar."

20 Minuten online
vom 10. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kennt jemand die Unbekannte?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Fondation Beyeler feiert seinen Gründer"

Basler Zeitung
Frontseiten-Titel
vom 4. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Schlagzeilen-Drechsler hat halt ihren Stil.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"... der Neben löst sich im Laufe des Tages auf".

BZ Basel
Wetterprognose im
Newsletter
vom 2. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Nebenbuhler?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Baselbieter SVP saugt an der Turnier-Subvention"

BZ Basel
vom 4. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Exklusiv: Die einzige Partei, die Geld essen kann.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Im abdenbdlichen Feierabendstau nutz manch ein Autofahrer die gesperrte rechte Spur in Fahrtrichtung Basel ...".

BaZ online
vom 2. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... vielleicht, weil er mit der deutschsprachigen Tastatur nicht zurecht kommt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zwei Verletzte bei Kollision von Lastwagen mit Lastwagen"

OnlineReports.ch
Schlagzeile
vom 15. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und die Tram-Fahrgäste wären dann Stückgut.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Arthur Cohn fordert eine Roger-Federer-Arena"

Basler Zeitung
vom 9. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Im Klartext: Arthur Cohn möchte ein Arthur-Cohn-Theater.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Telebasel
vom 29. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Alles ist so schrecklich leer.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sie schlägt dem Komitee der Initiative 'Ja zum U-Abo' vor, dass sie ihre Initiative zurückziehen."

SRF-Regionaljournal online
vom 14. Januar 2017
über die Baselbieter
Regierungsrätin Sabine Pegraro
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn sich Pronomen und Plural beissen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle"

Basler Zeitung
Bekanntschafts-Anzeige
vom 14. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Für Barbecue auf den Malediven.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Hier abgestellte Autos rufen immer wieder die Polizei auf den Plan."

OnlineReports.ch
vom 10. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das muss ein Lärm sein, wenn alle diese Autos rufen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der ganze Spiegel ist voll mit Trump, jetzt soll man da nachtaro-
cken?"

Basler Zeitung
vom 10. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

nachtaro-
cken?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Sozialhilfe hatte bereits Anfang Dezember die Wärmetube aufgefordert, weniger Gutscheine an ausserkantonale und ausländische Wanderarbeiter zu vergeben, ..."

Schweiz am Sonntag
Newsletter
vom 31. Dezember 2016
über die Wärmestube
"Soup&Chill"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn eine sterbende Zeitung noch kurz auf die Tube drückt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Danke für Ihr Mail. Ich bin ab dem 20. Juni wieder an der Arbeit."

Abwesenheitsmeldung
vom 26. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Na dann, schöne Ferien!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wegen Lieferproblemen Haben wir keine Ware erhalten. Deswegen Können wir Ihnen leider nicht den ganzen Sortiment anbieten, vor allem leaderprodukte fehlen."

Coop Pronto
Anschlag des
Teams Basel Bahnhof
am 15. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Auch die Autokorrektur war ausser Betrieb.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Roger Köppel, SVP-Ständerat

Tages-Anzeiger
vom 31. Dezember 2016
über den SVP-Nationalrat
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Korrektor und Gegenleserin schon im Winterurlaub?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Universität spart bei den Ausgaben"

Basler Zeitung
Titel in der Ausgabe
vom 8. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Uns wäre neu, dass man bei den Einnahmen spart.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Stammgast ist aber der US-Trompeter Glenn Ferris, ..."

Kulturtipp
26/2016
über das Peter Schärli Trio
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zugtrompeter? Ferris ist Posaunist.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine Eisenbahnbrück parallel zur Rosentalbrücke"

Basler Zeitung
vom 4. Januar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Welche Brück in Basel heisst Rosentalbrücke?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Swisscom bietet Telefon, Mobilfunk, Internet und Fehrsehen"

allestörungen.ch
vom 9. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Braucht man fürs Fehrsehen ein Gerät oder reicht das blosse Auge?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Massive Probleme in Frankreich wegen alten AKW und Elektroheitunzungen. Importabhängigkeit."

Roger Nordmann
welscher Nationalrat
und SP-Fraktions-Chef
in einem Twitter-Tweet
vom 9. Dezember
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Im Fall von Zungenbrechern gäbe es eine Korrekturfunktion.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Werden nun alle SAC-Hütten geschossen?"

Basler Zeitung
Schlagzeile
vom 18. März 2020
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es hat zuviele Böcke.

RückSpiegel


Die BZ nahm die OnlineReports-Nachricht über die Berufung des Staatsanwalts im Fall der FCZ-Schlägerei im Lehenmattquartier auf.

Das Regionaljournal griff die OnlineReports-Geschichte über Kurzarbeit bei BaZ und BZ auf.

Die BZ nahm die OnlineReports-Nachricht über die Stadtpräsidenten-Ambition von Kantonsspital-CEO Jürg Aebi auf.

Die Volksstimme nahm die OnlineReports-Story über den anstehenden Gerichtsfall zum Rothenflüher Blechpolizisten-Sprenger auf.

In ihrem Basler Medien-Epos nahm die Medienwoche auch auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung, Prime News und die BZ berichteten unter Berufung auf OnlineReports über Adrian Plachesis Abgang bei Telebasel.

In ihren Bericht über den Abbruch des einstigen Kutscherhauses an der Rufacherstrasse in Basel bezogen sich 20 Minuten und die Basler Zeitung auf OnlineReports.

Die BZ nahm auf die OnlineReports-Recherche zum Konkurs der "Gallenacher"-Schule Bezog.

Die BZ nahm die OnlineReports-Meldung über die Beton-Elemente auf dem Basler Centralbahnplatz auf.

Die OnlineReports-News über die technische Panne bei Swisslos wurde von der BZ aufgenommen.

In ihrem Bericht über die Bereitschaft zur Regierungskandidatur von Beatriz Greuter zitierte die Basler Zeitung aus OnlineReports.

Die BZ online bezog sich in ihrem Bericht über den Tod des Baselbieter Lehrerverbands-Geschäftsführers Michael Weiss auf OnlineReports.

Die Volksstimme zitierte in ihrem Bericht über den Konkurs von "Die Medienmacher" aus OnlineReports.

Telebasel bezog sich im Bericht über den Widerstand gegen die Basler IBA-Rheinterrassen auf einen Bericht von OnlineReports.

Die Basler Zeitung nimmt in ihrem Bericht über den Neujahrs-Empfang der Handelskammer beider Basel auf OnlineReports Bezug.

Die BZ schrieb in derselben Ausgabe zwei OnlineReports-Meldungen ab, ohne die Quelle zu deklarieren. Wiederholungstat!

In ihrem Bericht über Verkehrsprobleme am Aeschenplatz zitierte die Basler Zeitung aus OnlineReports.

Die OnlineReports-Nachricht vom Tod des ersten Baselbieter Kantonsgerichtspräsidenten Peter Meier wurde von der BZ, Telebasel, der Basler Zeitung und vom SRF-Regionaljournal nachgezogen.

Telebasel, die BZ und die Badische Zeitung nahmen die OnlineReports-News über die technisch bedingte Umkehr einer "Austrian Airlines"-Maschine nach Wien auf

Die Basler Zeitung und die BZ nahmen die OnlineReports-Nachricht zum Tod des Konjunkturforschers Christoph Koellreuter auf.

20 minuten online, Blick, nau.ch, das SRF-Regionaljournal und Telebasel nahmen den OnlineReports-Primeur über den Unfalltod des Basler Umweltschützers Martin Vosseler auf.

nau.ch schrieb die OnlineReports-Recherche über den FDP-Wahlversand an Basler Neu- und Jungwähler zu einem eigenen Artikel um und verwertete auch die OnlineReports-Illustration dazu.

Weitere RückSpiegel

Coronavirus: Absagen


Bruno Manser Fonds: Jahresversammlung vom 9. Mai auf 5. September verschoben

Freundeskreises Museum.BL:
Mitgliederversammlung auf Herbst verschoben

Schaltkreis Wassermann:
Auftritt am 18. April in Basel anlässlich des LSD-Symposiums "Bicycle Day" fällt aus

Päpstliche Schweizergarde:
Vereidigung auf Oktober verschoben

Allgemeine Lesegesellschaft, Basel:
Bibliothek und Lesesäle für alle Mitglieder / Abonnentinnen und Abonnenten bis auf Weiteres geschlossen

Galerie Katapult:
Schliessung bis 19. April

Europäisches Jugendchor Festival Basel:
abgesagt

Tierpark Weihermätteli Liestal:
samt Durchgang geschlossen

Verein Surprise:
Strassenmagazin-Verkauf und Soziale Stadtrundgänge ab sofort eingestellt

Offiziersgesellschaft beider Basel:
alle Anlässe abgesagt

CVP Baselland:
Parteitag vom 23. April

Haus der elektronischen Künste:
bleibt bis auf weiteres geschlosen

Rheumaliga beider Basel:
alle Bewegungskurse bis nach den Frühlingsferien am 19. April abgesagt, auch Veranstaltung "Tango statt Fango" vom 23. April

Haus der elektronischen Künste Basel:
Bis 30. April geschlossen

Tierschutz beider Basel:
Tierheim an der Birs für die Öffentlichkeit geschlossen

Zoo Basel:
Bis auf weiteres geschlossen

St. Johannsmarkt am Vogesenplatz:
Flohmarkt bis Ende April ausgesetzt

Bürgerhaus Pratteln:
Vorübergehend geschlossen

Campus der Musik-Akademie Basel:
Für die Öffentlichkeit geschlossen

BLKB:
34. Zertifikats-Versammlung vom 20. und 21. April in der St. Jakobshalle Basel

Fondation Beyeler:
geschlossen

Theater Basel:
Sämtliche Vorstellungen bis zum 30. April

Theater Fauteuil, Tabourettli & Kaisersaal:
Vorübergehende Schliessung

Advokatenkammer Basel: Kammerapéro und Kammermahl vom 4. Juni

Mission 21: Ehemaligentag 2020 vom 3. April

Tierheim an der Birs: Hunde-Military verschoben auf 13. September

Sinfonietta: 4. Abo-Konzert verschoben, Kinderkonzerte abgesagt

Theater Rampenlicht Frenkendorf-Füllinsdorf: Aufführungen Spielsaison 2020

In einem Satz


Coronavirus Baselland, Stand 31. März, 14 Uhr: 561 bestätigte Fälle (+22 gegenüber Vortag); 10 verstorbene Personen (+3).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 31. März, 10 Uhr: 628 positive Fälle (+7 gegenüber Vortag); 16 Todesfälle (+1 gegenüber Vortag); 292 Personen sind genesen; 105 Personen (davon 82 aus BS) hospitalisiert, 15 Personen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 30. März, 14 Uhr: 539 bestätigte Fälle (28 mehr als am Vortag); sieben verstorbene Personen (+1).

Vom 1. April bis 31. Juli
gilt zum Schutz des Jungwilds die gesetzliche Leinenpflicht für Hunde in Baselbieter Wäldern.

Coronavirus
Basel-Stadt
, Stand 30. März, 10 Uhr: 621 positive Fälle (12 mehr als am Vortag); 15 Todesfälle (unverändert gegenüber dem Vortag); 263 Personen sind genesen; 90 Personen (davon 70 aus BS) hospitalisiert, weiterhin 12 Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland
, Stand 29. März, 14 Uhr: 511 bestätigte Fälle (9 mehr als am Vortag); sechs verstorbene Personen (+1).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 29. März, 10 Uhr: 609 positive Fälle (36 mehr als am Vortag); 15 Todesfälle (zwei mehr als am Vortag); 228 Personen sind genesen; 87 Personen (davon 65 aus BS) hospitalisiert, 12 Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 28. März, 14 Uhr: 502 bestätigte Fälle (36 mehr als am Vortag); unverändert fünf verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 28. März, 10 Uhr: 573 positive Fälle (39 mehr als am Vortag); 13 Todesfälle (unverändert); 211 Personen sind genesen; 59 Personen (davon 57 aus BS) hospitalisiert, elf Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 27. März, 14 Uhr: 466 bestätigte Fälle (44 mehr als am Vortag); unverändert fünf verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 27. März, 10 Uhr: 534 positive Fälle (29 mehr als am Vortag); 13 Todesfälle (+1); 191 Personen sind genesen; 76 Personen (davon 57 aus BS) hospitalisiert, acht Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 26. März, 14 Uhr: 422 bestätigte Fälle (83 mehr als am Vortag); unverändert fünf verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 26. März, 10 Uhr: 505 positive Fälle (39 mehr als am Vortag); 12 Todesfälle (+4); 155 Personen sind genesen; 74 Personen (davon 54 aus BS) hospitalisiert, acht Personen von ihnen benötigen Intensivpflege.

Coronavirus Baselland, Stand 25. März, 14 Uhr: 341 bestätigte Fälle (35 mehr als am Vortag); fünf im Baselbiet am Coronavirus verstorbene Personen.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 25. März, 10 Uhr: 466 positive Fälle (52 mehr als am Vortag); acht Todesfälle; 128 Personen sind genesen; 58 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 24. März, 14 Uhr: 306 bestätigte Fälle (vier mehr als am Vortag); vier im Baselbiet am Coronavirus verstorbene Personen.

Die Migros Basel erzielte mit 925,2 Millionen Franken weniger Umsatz als letztes Jahr (938,4 Millionen Franken), aber mit 16,9 Millionen Franken mehr Gewinn (Vorjahr 16,2 Millionen Franken).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 24. März, 10 Uhr: 414 positive Fälle (38 mehr als am Vortag); unverändert fünf Todesfälle; 78 Personen sind genesen; 58 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 23. März, 14 Uhr: 302 bestätigte Fälle (13 mehr als am Vortag); Anzahl der im Baselbiet am Coronavirus verstorbenen Personen unverändert drei.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 23. März, 10 Uhr: 376 positive Fälle (18 mehr als am Vortag); unverändert fünf Todesfälle; 78 Personen sind genesen; 56 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 22. März, 14 Uhr: 289 bestätigte Fälle (sieben mehr als am Vortag); Anzahl der im Kanton Basel-Landschaft am Coronavirus verstorbenen Personen unverändert drei.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 22. März, 10 Uhr: 358 positive Fälle (59 mehr als am Vortag); unverändert fünf Todesfälle; 73 Personen sind genesen; 50 erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Coronavirus Baselland, Stand 21. März, 14 Uhr: 282 bestätigte Fälle (98 neue Fälle gegenüber dem Vortag); eine 94-jährige Frau mit verschiedenen Vorerkrankungen ist an Covid-19 verstorben.

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 21. März, 10 Uhr: 299 positive Fälle, ein weiterer Todesfall (total fünf).

Coronavirus Baselland, Stand 20. März, 14 Uhr, es sind 184 bestätigte Fälle (50 neue positive Fälle im Vergleich zum Vortag).

Coronavirus Basel-Stadt, Stand 20. März, 10 Uhr: 272 positive Fälle, 50 mehr als am Vortag; unverändert vier Todesfälle; 46 Personen sind genesen; 45 Corona-erkrankte Baslerinnen und Basler hospitalisiert.

Am Mittwoch, 18. März, 14 Uhr, sind im Baselbiet 27 neue positive Fälle von Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Landschaft bekannt (total 116 bestätigte Fälle).

Coronavirus Stand Basel-Stadt, 17. März, 12 Uhr: 165 positive Fälle von Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt.

Coronavirus Stand Basel-Stadt, 16. März: 144 positive Fälle von Personen mit Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt, bisher vier Personen verstorben.

Bis Samstag, 14. März, 14 Uhr, sind fünf neue positive Coronavirus-Fälle von Personen mit Wohnsitz im Baselbiet bekannt, wodurch sich die Zahl auf insgesamt 47 bestätigte Fälle erhöht.

Jeanne Locher-Polier (SP) kandidiert für das Gemeindepräsidium in Münchenstein.

Christoph Morat (SP) kandidiert für das Gemeindepräsidium in Allschwil.

Wegen der Corona-Pandemie wird in Birsfelden die Gemeindeversammlung vom 30. März abgesagt und auf 15. Juni verschoben.

Die Geschäftsleitung von Pro Senectute beider Basel hat entschieden, alle Kurse und Veranstaltungen bis am 22. März abzusagen.

Die 44-jährige Sabine Knosala, die in den letzten sieben Jahren die Redaktion des "Birsfelder Anzeigers" führte, wird als neue Redaktionsleiterin der "ProgrammZeitung" Nachfolgerin von Dagmar Brunner, die Ende Februar in Pension geht.

Die Basler Regierung lehnt ein mit Steuergeldern finanziertes flächendeckendes WLAN ab.

Die Baselbieter Regierung und die Verbände des Lehrpersonals haben sich auf die wesentlichen Eckwerte zum zukünftigen Mitarbeitenden-Gespräch geeinigt.

Baselland Tourismus hat ab Mai 2020 einen neuen Geschäftsführer: Michael Kumli übernimmt dann als Nachfolger von Tobias Eggimann die Leitung der touristischen Dachorganisation.