Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Beim Angriff meiner Stichwaffe schwer verletzt wurde heute ..."

OnlineReports.ch
in einer Meldung über
einen Angriff in der
Basler Davidsbodenstrasse
vom 12. November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Autor stellt sich beim nächsten Polizeiposten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wie konnte dieses Papier zur am meisten unterschätzten Basler Akzie werden?"

Willie Surbeck
am 8. November 2013 auf
Facebook über seine
Befragungstechnik in der
Invest-Sendung
mit Sponsor BKB
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gesprochen tönt die "Akzie" perfekt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nicht vergessen. Einfach alles mit der Post Card bezahlen. Auch unterwegs."

Postfinance
Werbung in der
Online-Ausgabe der "Zeit"
vom 1. November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und nicht vergessen: Die Geheimdienste hören mit – auch unterwegs.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Bern, den 31. November 2013"

EVP Schweiz
in einer Einladung zu einer
Medienkonferenz in Basel
vom 4. November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die EVP – der Zeit immer voraus (möglicher Wahlslogan).

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Polizei Basel-Landschaft erfuhr erst am Samstag Vormittag, kurz vor 10.00 Uhr, von diesem Vorfall."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 27. Oktober 2013,
10.01 Uhr, über einen
Raubüberfall vom
25. Oktober 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Weshalb braucht die Polizei aber die endlos lange Zeit von 24 Stunden, um den Fall zu kommunizieren? Sonniger Samstag?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Leblose Person in Wartehäuschen wohlauf"

Polizei Lörrach
Titel einer Polizeimeldung
vom 25. Oktober 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Beweis: Es gibt ein Leben nach dem Tod.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Es isch es Riese-Puff im Gubrischt-Tunnel"

SRF3
Verkehrsmeldung
am 21. Oktober 2013
um 16.47 Uhr
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Verrichtungsbox XXXL?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zwei Reiterinnen befanden sich mit ihren Pferden auf einem Austritt."

Polizei BL
in einem Communiqué
vom 21. Oktober 2013
über einen Reitunfall
in Hölstein
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wir wünschen der verunfallten Reiterin, dass es nicht auch noch einen Tritt abgesetzt hat.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Gegenüber der regierungsredlichen Gesetzesvorlage ergeben sich dadurch die folgenden Änderungen ..."

Bau- und Raumplanungskommission
das Basler Grossen Rates
im Bericht zum Gesetz
über die Nutzung des öffentlichen Raums
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Bei so redlichem Verhalten könnte sich eine Debatte erübrigen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Hans Furer, e. Landrat glp"

Komitee Starke Schule Baselland
in einer Einladung zur
Medienkonferenz
vom 16. Oktober
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Versteckter Primeur: Landrat Furer scheint zurückgetreten zu sein. Komitee "Starke Politik Baselland" fragen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Landrast vom 17.10."

BDP Baselland
Betreffzeile in einem Mail
vom 16. Otkboer 2013
zu einem Communiqué
über den Landrat
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Jetzt bitte sofort Piquenique-Set ausbreiten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nico Buschauer, Sprecher der Kantonspolizei Basel, bestätigt, dass ..."

Schweiz am Sonntag
in einem Newsletter
vom 12. Oktober 2013
über den Baselbieter
Polizeisprecher
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wieder mal eine Lektion Heimatkunde fällig.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Das Beitragsprimat ist eine ehrliche und sichere Lösung. (...) Wird die Vorlage abgelehnt, ergreifen wir das Referendum."

Daniel Stolz
Basler FDP-Grossrat,
zitiert in der "Basler Zeitung"
vom 8. Oktober 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Bitte nachfragen, ob ein Referendum gegen einen negativen Parlaments-Entscheid möglich ist.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Fronten haben meist ohne Griffe"

srf.ch
vom 8. Oktober 2013
über moderne Küchen
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Im Mehrfrontenkrieg von Nachteil.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Bei der Publikation von Riehen, Talweg, wurde ausversehen die Hausnummer 51 mit der Hausnummer 3 verwechselt."

Kantonsblatt Basel-Stadt
vom 2. Oktober 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Neue Basler Rechtschreibung, amtl. nicht geprüft.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Überall auf eine Bijouterie heute Mittwochmorgen in Basel."

OnlineReports.ch
vom 25. September 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Überall Überfall – die Welt ist einfach schlecht.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Bund schlägt den SBB Preiserhöhung vor"

BZ Basel
vom 25. September 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das tun die SBB doch sowieso schon lange, regelmässig, bereitwillig, unaufgefordert.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ja zur Erhöhung der Vignette"

Handelskammer beider Basel
Titel einer Medienmitteilung
vom 22. September 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Autobahn-Vignette darf jetzt aufs Autodach geklebt werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"... das erste Koala-Hospital Australiens, wo Tiere mit Brandwunden oder Verletzungen durch Autos oder Hunde gepflegt werden."

Kulturtipp
Nr. 20/13
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Autos als Ärzte und Hunde als Krankenschwestern – gute Besserung!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Im Machtpocker um den Betrieb am Margarethenstich will die BLT aber noch ein Ass aus dem Ärmel ziehen ..."

Basler Zeitung
in einem Bericht über den BVB/BLT-Streit
vom 14. September 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Locker vom Poker-Hocker.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kantonsgericht verschlammt Abstimmungsbeschwerde"

Komitee für ein Nein
zur Pensionskassen-Sanierung
im Baselbiet in einem Communiqué
vom 12. September 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der vorsitzende Richter fuhr dazu eigens ins schottische Hochmoor.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auf der Grischona bei Basel blieb die Temperatur knapp über 20 Grad."

Blick online
vom 6. September 3013
zum aktuellen Wetter
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Basiluns Grischun.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Yes we scan"

Protest-Transparent
in den USA gegen den
Abhörskandal der NSA
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wie Barak "Yes, we can" Obama vom Hoffnungsträger zum Hoffnungsbegraber wurde.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Werbung
in Waggon der SBB
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

... aber entdecken Sie zunächst die Rechtschreibung.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nicht auf Geschäftspapier und hat auch kein BVB-Logo."

Basler Zeitung
vom 28. August 2013
über BVB-Präsident
Martin Gudenrath
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das auf Zeitungspapier und hat ein Logo.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Und in seinem Brief an die Regierung bürstet er sich: ..."

Basler Zeitung
vom 28. August 2013
über BVB-Präsident
Martin Gudenrath
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Um besonders modisch zu erscheinen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kantonsspital Baselland im Klintsch wegen Kommunikationschefin"

SRF-Regionaljourna BL/BS
im Online-Auftritt
am 21. August 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Bleibt nur zu hoffen, dass die Kommunikationschefin in diesem Matsch nicht ausgenockt wird.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Diese zwei Mädchen haben die Giftgas-Attacke mit Hunderten von Toten nahe Damaskus überlebt."

Neue Zürcher Zeitung
vom 22. August 2013 in der Bildlegende auf der Frontseite
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tote überleben Giftgas-Attacken?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Abteile haben noch acht statt sechs Sitze."

Basler Zeitung
vom 19. August 2013
über Platz-Verknappung bei
SBB-Erstklass-Passagieren
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Lieber noch acht statt noch zehn statt vier Sitze.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Mursi-Brüder"

SRF 2
Nachrichtensprecherin
am 14. August 2013, 19.09 Uhr
über die Proteste
der Muslim-Brüder
in Ägypten
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Muslim-Brüder, Mursi-Brüder:
Wo bleiben eigentlich die Schwestern, ohne die es keine Brüder gäbe?

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Der Verkehr staut sich vor dem Süd-Bordell."

Radio SRF 1
Der Nachrichtensprecher am 10. August 2013 um 12.36 Uhr in den Mittagsnachrichten über die Auswirkungen des Ferien-Rückreiseverkehrs am Süd-Portal des Gotthards.
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Hoppla! Hitzestau?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In den letzten Tagen sind (...) mutwillig Briefkästen gesprengt worden, und zwar mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mit Feuerwehr."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 3. August 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

War der Sprengmeister Feuerwehrmann?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Das Rütli wird zum Fussballplatz"

Urner Wochenblatt
Titel vom 31. Juli 2013 zur Vorschau über den Schweizer Nationalfeiertag
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ja, klar doch: Ohne Fussball keine Besinnung, keine Politik und keine Freiheit mehr. Wann läuft im Bundeshaus das erste Pornofilmchen?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Trotzdem ist der Tourismustiker zurückhaltend."

BaZ online
am 26. Juli 2013 über
den Tourismus-Experten
Urs Wagenseil
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Neue Schweizer Luxus-Resorts schaffen offenbar auch neue Berufsgattungen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zahlreiche nächtliche Ruhestörungen halten Polizei auf Trapp"

Lörracher Polizei
in einer Medienmitteilung
vom 24. Juli 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das spürt man schon am "Trapp".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Die von der Polizei durchgeführten Atem-Alkoholtests ergaben bei einer 61-jährigen Frau ein Resultat von 0,95 Promille und bei einem 53-jährigen Mann 2,27 Promille. (...) Beide Männer werden an die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt verzeigt.

Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel-Stadt
Medienmitteilung vom
22. Januar 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und wieviele Promille Alkohol hatten die "Schugger" intus? Denn nüchtern sollte das Feststellen des richtigen Geschlechts keine Herkules-Aufgabe sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die letzte Wohnung
ist ein Sarg"

Buchtitel
Entdeckt auf dem Flohmarkt
Petersplatz, Basel,
am 13. Juli 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ist nicht das letzte Daheim
der Himmel – oder die Hölle?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sowohl die Frau als auch ihr Freund waren kaum zu beruhigen, und die Polizei hatte grosse Mühe, die zwei Streithähne zu trennen."

Polizei Baden-Württemberg
Pressemeldung der Polizei
Lörrach vom 10. Juli 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Streithähne! Und wo bleibt die Streithenne?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die ganze kantonale Verwaltung soll in ein einziges, neues Gebäude am Bahnhof ziehen."

TeleBasel
Newsletter vom 4. Juli 2013
zum Neubau
des Liestaler Bahnhofs
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gegendarstellung. Richtig ist: Nur Teile der Verwaltung sollen in diesem Neubau untergebracht werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Für Obama wurden die Strassen von Dakar von Händlern und Bettlern gesäubert."

Basler Zeitung Online
Bildlegende bei "Bildstrecken", 29. Juni 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

"Gesäubert?" Zum Beispiel in Konzentrationslager gesteckt und ermordet? Das Husch-Husch der Jetzt-Zeit und der galoppierende Verlust des Geschichtsbewusstseins lassen die Lieblingsworte alter Völkermörder wieder salonfähig werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auch der kantonale Bildungsleiter Hans Georg Signer erinnert sich gerne an kreative Unterrichtsstörungen – er kennt als ehemaliger Rektor des Gymnasiums Hohlbein aber auch die Schattenseiten dieses Streiches."

20 Minuten
vom 26. Juni 2013
über Maturastreiche
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kategorie doppelte Hohlspiegel: Signer war Rektor des Gymnasiums Leonhard, würde Holbein sagen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Debatte zu 'Masseinwanderung'"

Blick online
Titel vom 20. Juni 2013
zur Nationalratsdebatte über Masseneinwanderung
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Masseinwanderung – am besten im Massanzug.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der zweite Programmpunkt, das Trippelkonzert für Geige, Cello, Klavier und Orchester ..."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 17. Juni 2013
über ein Beethoven-Konzert
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es muss sich hier um eine besondere Art "andante" handeln.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mit einer angeborenen juvenilen Makulatur-Degeneration hatte sich Fehr seit Kindheit in einer Welt einzurichten, die er als Farbe und Form, aber nahezu ohne Umrisse wahrnimmt."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 15. Juni 2013 über den Schriftsteller Michael Fehr
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Möge der Autorin (oder dem Korrektoren) gegönnt sein, dass ihre (oder seine) Makula künftig solche Makulaturen haarscharf erkennt.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Dammbruch und Brückensprengung"

Katja Stauber
SRF-"Tagesschau" vom 10. Juni 2013, in der Ansage zu einem Beitrag, der über eine Brückensperrung berichtete.
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Ist ja einerlei, flüchtiges Medium.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Entdecken Sie die neue Art zu Arbeiten."

Werbung der Firma "Regus"
in den SBB-Bahnwägen
gesehen am 8. Juni 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Peinlich, mit solchen Schreibfehlern zu werben. Oder ist das die neue Art zu werben, die "Regus" hier vorführt?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Krieg soll attraktiver werden. Ohne Wehrpflicht muss die Bundeswehr spannend und nett wirken, um Nachwuchs zu werben. Auslandseinsätze verkauft sie da schon mal als Abenteuer."

Die Zeit
Online-Ausgabe vom 13. Mai 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So attraktief kann man fallen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zwei Deutsche suchen in St. Gallen nach der Strasse 'Unterer Markt' – die liegt jedoch im österreichischen Sankt Gallen – rund 600 Kilometer weiter westlich!"

Blick.ch
am 6. Mai 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kann passieren: Die Kilometerangabe ist falsch. Es sind 39'400.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"So sieht es bei Versage aus."

BaZ online
vom 30. April 2013 in einer
Bildlegende zum Versace-Stand
an der "Baselworld"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wer sage und schreibe!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Des Weiteren soll in Übereinstimmung mit der Kantonsverfassung die Gleichberechtigung der Geschlechter gefördert werden, weshalb jedes Geschlecht zu mindestens einem Drittel im Bankrat vertreten sein muss."

Regierung Basel-Stadt
in einem Communiqué zur
Restrukturierung des
Bankrates vom 18. April 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Drittels-Gleichberechtigung – immerhin schon mal ein Anfang.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sprengstoffspürhunge im Einsatz"

Basler Zeitung
vom 27. März 2019
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Sprengstoff verursacht Spürhunden eben Hunger.

RückSpiegel


Die Nachrichtenagentur SDA nahm die OnlineReports-News über die Berufung im Fall des pädophilen Sekundarlehrers auf.

Die OnlineReports-Nachricht des Todes von Hannes Bertschi wurde von der Basler Zeitung, für die der Verstorbene auch gearbeitet hat, aufgenommen.

Die BZ Basel, Telebasel, das Regionaljournal, die SDA und die Basler Zeitung zogen die OnlineReports-Recherche über den Verzicht auf den Bau eines Forschungszentrums beim Basler Augenspital nach.

Telebasel, das Regionaljournal, die Basler Zeitung und die BZ Basel nahmen den OnlineReports-Primeur über die Massenkündigung von Mietern der Hochhäuser am Basler Schorenweg auf.

In einer Buchbesprechung über LSD zitierte die Basler Zeitung aus einem OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2006.

La Liberté zitiert in einer Vorschau Peter Knechtli zur geplanten Fusion der öffentlichen Spitäler in der Region Basel.

In ihrem Bericht über den Verkauf der "Winkler Livecom" durch die MCH Group zitiert die Basler Zeitung einen OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2007.

In ihrer Analyse über die Zukunft der Basler Medienlandschaft ging die BZ Basel auch auf OnlineReports ein.

Die BZ Basel schrieb OnlineReports eine Meldung über eine Baselbieter Richter-Karriere ab.

Die Basler Zeitung und Telebasel griffen die OnlineReports-Recherche über die aggressive Mietzins-Erhöhung der Schweizerischen Rheinhäfen gegenüber dem privaten Sportboot-Hafen auf.

Telebasel zitierte zur Einleitung des "Sonntalks" über Prämienverbilligungen aus dem OnlineReports-Kommentar "Anton Lauber muss sozialer werden".

Die NZZ nimmt in ihren Hintergrund-Artikel über "Basel in der Abseitsfalle" auf einen OnlineReports-Leitartikel Bezug.

Eine Kolumne in der Basler Zeitung erinnert daran, dass OnlineReports über die Verlegung der Tram-Haltestelle vom Spalentor in die Spalenvorstadt berichtet hat.

Die Basler Zeitung publiziert aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Porträt zur Entwicklungsgeschichte.

Prime News führte aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Interview mit Chefredaktor Peter Knechtli.

In ihrem Bericht über einen hartnäckigen Streit um das Basler Restaurant "Löwenzorn" nimmt die Basler Zeitung auf einen früheren OnlineReports-Bericht Bezug.

Die Nachrichtenagentur SDA erwähnt OnlineReports und seine schwarzen Zahlen seit zwanzig Jahren im Zusammenhang mit der Einstellung der "Tageswoche".

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


• Der Arzt, Uni-Dozent, LDP-Grossrat, Meister E.E. Zunft zum Goldenen Stern und Aktivfasnächtler Raoul Furlano ist neuer Obersperber des Basler Sperber-Kollegiums.

• Eine Baselbieter Rentnerin übergab einem "falschen Polizisten" Schmuck im Wert von mehreren 10'000 Franken.

• Bei einem budgetierten Gewinn von 3 Millionen Franken schloss die Baselbieter Staatsrechnung mit einem Überschuss von 56 Millionen Franken.

• Die "Starke Schule Baselland" hat den Rückzug der Initiative "Niveaugetrennter Unterricht in Promotionsfächern" bekanntgegeben.

• Ein Referendums-Komitee hat am 30. März 5’000 Unterschriften für das Referendum gegen die "Lautsprecher-Beschallung" in Basel der Staatskanzlei übergeben.

• Die Rechnung 2018 des Kantons Basel-Stadt schliesst mit einem Überschuss von 283 Millionen Franken ab und liegt damit um 150 Millionen Franken über dem Budget.

• Die Universität Basel vergibt den Auftrag zur Realisierung des Ersatzneubaus Departement Biomedizin an das Basler Architekturbüro Burckhardt+Partner.

• Der Ständerat hat am 7. März einstimmig die Aufnahme der Projektierungskosten für die Durchmesserstrecke Herzstück in den Bahnausbauschritt 2035 beschlossen.

Michael Wilke wird neuer Leiter der Fachstelle Diversität und Integration in der Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt und Nachfolger von Andreas Räss, der neuer Leiter des Baselbieter Amts für Migration und Bürgerrechte wird.

• Die Einführung von Mitarbeitergesprächen und einer leistungsabhängigen Lohnentwicklung bei den Baselbieter Kantonsangestellten führt dazu, dass die "Liga der Baselbieter Steuerzahler" ihre Verfassungsinitiative "Für eine vernünftige staatliche Personalpolitik" zurückzieht.

• Die Basler Regierung spricht sich im Rahmen der Konsultation zum Entwurf des institutionellen Abkommens Schweiz-EU für eine Unterstützung des vorliegenden Abkommens aus.

• Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) haben mit fast 128 Millionen Fahrgästen letztes Jahr 2,2 Prozent weniger Fahrgäste befördert – dies vor allem wegen Gleiserneuerungs-Arbeiten.

• Das von SVP- und FDP-Kreisen getragene Komitee gegen das vom Grossen Rat beschlossene Neubauprojekt "Naturhistorisches Museum / Staatsarchiv" hat fristgerecht das Referendum mit über 2'700 Unterschriften eingereicht.

• Das Basler Tiefbauamt erteilt Gabriel Pellicanò und Alfredo Ogi den Zuschlag für den Betrieb des Gastro-Kiosks "Hamburgeria Pellicano" an der Feldbergstrasse, der ab Frühjahr in Betrieb gehen soll.

• Mit 18'000 Besuchenden, davon 14'000 Kindern und Jugendlichen und über 300 Schulklassen verzeichnet die "tunBasel" einen Besucherrekord, der sogar das Spitzenjahr 2017 übertraf.

• Die Juso Basel-Stadt haben ihre Nationalrats-Bewerbenden nominiert: Seyran Dilekci (20), Nicolas Eichenberger (28), Livia Kläui (21), Nino Russano (18) und Lucas Wirz (29).

Jochen Kirsch wird neuer Direktor der "Mission 21" und somit Nachfolger von Claudia Bandixen, die Ende August in Pension geht.

• Die Grünliberalen Frauen Schweiz haben die bisherige Vizepräsidentin, die Oberwilerin Tanja Haller, zu ihrer neuen Präsidentin gewählt.