Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Heute entscheidet der Grosse Rat, ob künftig Platten aus Alpnacher Quarzsandstein die Basler Innenstadt zieren."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 11. März 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Erstens ist es nicht heute, sondern nächste Woche, und zweitens entscheidet der Grosse Rat nicht darüber, sondern er nimmt vom Gestaltungskonzept Innenstadt Kenntnis. (Aber sonst ist alles richtig.)

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der liberale Grosserat Micheal Koechlin fordert einen Verbleib der Moshee auf dem Kasernenareal."

Schweiz am Sonntag
im Newsletter
vom 7. März 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hey Grosserat Micheal, gib Moshee!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Stimmen, die Locher hinter vorgehaltener Hand applaudiert haben, ..."

Basler Zeitung
vom 2. März 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gab's da nicht die englische Novelle "One Hand Clapping"?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Gemäss den bisherigen Erkenntnissen (...) folgte der Unbekannte der Frau vom Bahnhof her, umarmte sich plötzlich von hinten und griff ihr an die Brüste."

Polizei Baselland
in einer Medienmitteilung
vom 1. März 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Selbstumarmung von hinten muss ein akrobatischer Akt gewesen sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Politiker schalten Presserat ein"

NZZ online
vom 13. Februar 2015
in einem Bericht über
"Gerigate"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Jetzt aber! Alte Fasnachts-Politiker.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Partei kann zudem den Äusserungen des Vorsteher des Justiz- und Sicherheitsdepartement keinen Glauben schenken dass dies dem Regierungsrat, der die Kantonspolizei unter sich hat, sich nicht der Tatsache bewusst war dass diese Bewilligung dieser Carfahrt fragwürdig ist und von seinem Stab nicht darauf Aufmerksam gemacht wurde."

BDP Basel-Stadt
in einem Communiqué
vom 22. Februar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Besser als mit diesem Satz ist die Entwertung der Politik und einer ihrer Parteien wohl nicht zu dokumentieren.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Vielleicht (...) tote Rehe, die trotz Wildschutzzaun auf die Strasse gelangten, ..."

Basler Zeitung
vom 19. Februar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Neue Zombi-Rasse. Springt auch im letalen Zustand noch über Zäune.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Staubsager-Roboter wütete in unbewohnter Wohnung"

OnlineReports.ch
Titel einer Meldung vom
14. Februar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die perfektionierte Form der Abfall-Verkleinerung.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Von vier Sitzen verlor die Partei deren drei im Baselbieter Landtag."

NZZ am Sonntag
vom 15. Februar 2015
über die Sitzverluste der BDP
im Baselbieter Landrat
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Liebe Ziircher, das Baselbiet wurde von Baden-Württemberg noch nicht annektiert.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Zahlen lassen schwindeln."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 13. Februar 2015
in einem Artikel über
die Plastik-Katastrophe
in den Weltmeeren
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Echt schwindelerregend, wenn jetzt auch noch Zahlen flunkern!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Angela Merkel und François Mitterand wären bestimmt nicht nach Minsk gereist, wenn sie mit einem totalen Scheitern hätten rechnen müssen."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 12. Februar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Konrad Adenauer hätte ihnen dringend davon abgeraten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Damit dominieren jene Parteien den Landrat, die sich um die Stadt am liebsten nicht futieren würden."

BZ Basel
Chefredaktor Matthias Zehnder
am 10. Februar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wie sagen doch die Wiener: "Einfach net ignorieren". Und schon gar nicht nicht foutieren.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der 54-Jährige hat per Mail und Blog Politiger, Staatsanwälte und Journalisten diffamiert."

BaZ online
vom 6. Februar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Jetzt ist klar, weshalb das Basler Rathaus mit Eisengittern verschlossen ist.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Thomas Weber hat das jetzt vier Jahre in der Hand."

Daniel Wahl
BaZ-Redaktor, unwidersprochen
auf Telebasel
am 5. Februar 2015 über den
Baselbieter SVP-Regierungsrat.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nach unserer Berechnung ist Weber sei gut anderthalb Jahren im Amt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Dieses Wasser liefern die IWB seit 1937 Jahren über die Kantonsgrenze in die benachbarte Sport- und Konzerthalle."

OnlineReports.ch
vom 30. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Schon die römischen Gladiatoren duschten gern im Basler Wasser.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Schweizer Fernsehen
Lawinenbulletin
vom 29. Januar 2015,
"erhebliche" Gefahr auch
für die Region Basel
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Besondere Vorsicht am Münsterberg, Spalenberg und Klosterberg geboten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Geplant ist unter anderem ein grüner Park."

Telebasel
Newsletter
vom 26. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gibt's auch rote oder gelbe?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die thailändische Staatsanwaltschaft wirft der gestürzten Ministerpräsidentin vor, mit ihren Subventionen für Rausbauern Bangkok einen Milliardenschaden zugefügt zu haben."

BaZ online
vom 23. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Sind damit die Bauern gemeint, die rausgeworfen wurden?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Reber ist ein Mitschwimmer." – "Reber steht ja auf meinem Wahlzettel."

Daniel Münger
Baselbieter SP-Regierungsrats-
Kandidat in der
BZ vom 22. Januar 2015
über seinen grünen Gegenkandidaten Isaac Reber
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mitschwimmer in die Regierung!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wenn Pferde in Basel die Hotelbetten füllen"

BZ online
vom 8. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hoffentlich sind die Betten stabil genug.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"die starke franken - wie beeinflusst er top-firmen in der region?"

Katholisch BL BS
Medienmitteilung
vom 20. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Solange sie weiblich ist, auf ihre Weise.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Flug Basel-Olbia (Sardinien) Fr. 35.70 all inkl."

EasyJet-Werbung
gesehen am 16. Januar 2015
auf der SBB-Fahrt von Basel
nach Laufen für Fr. 8.20.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So billig war auswandern noch nie.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kein Geld bei ungeplanten Katastrophen..."

NZZ am Sonntag
Titel vom 11. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Unsere Lösung: Katastrophen besser planen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der gordische Knoten um den Schulraum ist gelöst."

Basler Zeitung
vom 7. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein Wunder! Lösen, was sich nur durchhauen lässt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Krankenkassen: Höhere Prämien für Gesunde"

NZZ am Sonntag
Titel vom 4. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Von irgendwas müssen die Krankenkassen ja leben.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
FDP Baselland
Wahlplakat, entdeckt
am 30. Dezember 2014
in Sissach
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

... und für Klarsicht.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Lukas Straumann ist seit 20 Jahren Geschäftsleiter des Bruno Manser Fonds."

TagesWoche online
vom 29. Dezember 2014
über Straumann, seit 2004
BMF-Chef
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zum Jahresende vergehen die Jahre doppelt schnell.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
BaZ Online
vom 25. Dezember 2014
in einer Stellenanzeige
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Korrektes Schreiben unerwünscht.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sinnloser Vandalismus"

Polizei Lörrach
Titel einer Meldung vom
27. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kann Vandalismus auch sinnvoll sein?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Vom Oberen Rheinweg flüchteten die Täter durch den Unteren Rheinweg in Richtung Mittlere Brücke."

Staatsanwaltschaft Basel-Stadt
in OnlineReports
vom 23. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nachdem sie eine Erdumrundung zurückgelegt hatten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein Basler Online-Dienst tat dies als Hysterie ab."

Georg Kreis
Geschichts-Professor, in der "TagesWoche" vom 20. Dezember 2014 über den Medien-Hype um die mögliche berufliche Zukunft von BaZ-Chefredaktor Markus Somm
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Herr Professor, halten Sie sich doch an die Regeln des ersten Semesters und nennen Sie die Quelle: Gemeint war OnlineReports.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Es scheint paradox: Der Rubel fällt und fällt und Teile der russischen Bevölkerung verfallen geradezu in einen Kaufrausch."

BaZ online
vom 16. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das Geld der Leute ist täglich weniger wert. Nun geben sie es lieber heute als morgen aus. Paradox ist daran, dass der Journalist das paradox findet.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Der grosse Unterschied ist, dass die Kirschessigfliege nun im Mund aller Winzer ist."

Radio SRF1
Patrik Kehrli von der Forschungsanstalt Agroscope in den Nachrichten
vom 6. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Wäääääähhhh!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Trams wurden von den Basler Verkehrsbetrieben (BVB) über die Johanniterbrücke umgeleitet, was (...) zu Staus und deutlichen Verspätungen auf dem Schienennetz führte."

Basler Zeitung
vom 5. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Staus und Verspätungen waren dieses Mal begründet: Die Trams suchen die Schienen auf der Johanniterbrücke noch immer.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sechs dieser fünf Punkte holte Rotblau in den Direktbegegnungen."

20 Minuten
vom 1. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Neunerprobe!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Gegen Verfügungen der Mobilität kann an das Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt (...) rekurriert werden."

Kantonsblatt Basel-Stadt
vom 29. November 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mobilitäts-Verfügungen? Bitte vormachen, Herr Wessels!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schweizer Banker von Hoeness taucht am Zürichsee unter"

Handelszeitung online
vom 25. November
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Am oder im?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die These fand auch 1992 in seine Dissertation 'Poltisches System und Wirtschaftswachstum' Eingang."

Basler Zeitung
vom 24. November 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein Fall für Gerhard Polt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Attaktive Konditionen hier."

OnlineReports.ch
in der Box "Veranstaltungshinweise" vom 19. November 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Attacken sind nicht zu befürchten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sicherheitsdirektor Issac reber ..."

Basler Zeitung online
Bildunterschrift vom
19. November 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zwei Wörter, drei Fehler. Rekordverdächtig.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Das Bundesamt für Gesundheit mahnt – nennt die Sünder aber nic"

Basellandschaftliche Zeitung
vom 14. November 2014
Untertitel zu einer Story über
Krankenkasse-Schummelei
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

An dieser Stelle hatte der Redaktor wohl Feierabend.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Chill dini Eierschtöck!"

Junge Frau
am 1. November 2014 an der Basler Herbschtmäss zu Kollegin, die den Rummelplatz bei der Kaserne verlassen wollte
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Jo, Alte man!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nur 4 Wohnungen garantieren Privatsphäre."

Basler Zeitung
Wohnungsinserat vom
7. November 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

In den anderen Wohnungen setzt sich der Vermieter unvermittelt auf Ihr Sofa.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Komatrinker bereiten Kopfzerbrechen"

Basler Zeitung
Schlagzeile vom
5. November 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Sich selbst, wenn's brummt im Schädel.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine Meisterin der Lebenslinien" und "Der Meister der Unterkühlung"

Basler Zeitung
Schlagzeilen vom
31. Oktober 2014
auf den Seiten 21 und 23
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Einfach meisterhaft getitelt.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"... in dieser Schweizer Zone in Basel."

Didier Burkhalter
Schweizer Bundespräsident,
am 31. Oktober 2014
im Basler SRF-Regionaljournal zu seinem Gespräch mit Frankreichs Präsident Hollande über den Steuerstreit um den EuroAirport.
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Didier sei Dank: Basel liegt nicht ganz im Ausland.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Qualität der Verhörprotokolle beeieinflusst Gerichtsurteile"

OnlineReports.ch
Titel einer News
vom 30. Oktober 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dieser Redigierer scheint vom Osterhasen beeinflusst.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Dilma Rousseff kündigte nach ihrem knappen Wahlergebnis an, sie wolle nun eine 'viel bessere Staatschefin sein als bisher'."

Spiegel Online
vom 27. Oktober 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Schön. Aber warum erst jetzt? Warum nicht längst?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein Zahnarzt, der Mässmogge und Lebkuchen feibietet – das sieht man nicht alle Tage."

Basler Zeitung
vom 23. Oktober 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein geschickter Dental-Doktor: Er sorgt so für die Kundschaft von morgen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Ganzkörperschleier sorgt in Frankreich immer wieder für heisse Köpfe."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 21. Oktober 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Vor allem bei den Trägerinnen.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

Veranstaltungs-Hinweis


CIRCO FANTAZZTICO

Der Jugendzirkus Circo Fantazztico aus Costa Rica bietet sozial gefährdeten Kindern und Jugendlichen eine Gemeinschaft und neue Perspektiven.

Vorführungen:
BASEL: 31.8 & 1.9
BERN: 4.9 & 5.9
USTER: 7.9 & 8.9

Dauer: 90 Min., Eintritt kostenlos, Kollekte für das Zirkusprojekt
Mehr: www.ecosolidar.ch

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Baslerin mit osmanischen Wurzeln"

Basler Zeitung
vom 22. August 2019
über eine Frau aus Oman
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das müssen Wurzeln sein, die bis zur Erdmitte reichen.

RückSpiegel


Die BZ bezog sich in ihrer Recherche über die Abgänge von Kaderärzten am Kantonsspital Baselland auf einen Bericht in OnlineReports.

Die BZ berief sich in einem Bericht über die Massenkündigungen am Schorenweg auf eine OnlineReports-News.

Die Schweiz am Wochenende und die Basler Zeitung haben die OnlineReports-News über den Bombenalarm am EuroAirport aufgenommen.

Das SRF-Regionaljournal, Telebasel, die Schweiz am Wochenende und Prime News haben den OnlineReports-Primeur über die Schliessung des Basler Kinos "Rex" nachgezogen.

In ihrem Bericht über den Gelterkinder Antennenposter-Streit bezog sich die Basler Zeitung auf OnlineReports.

Die BZ nahm die OnlineReports-News über den Rücktritt der Basler Unispital-Verwaltungsrätin Irmtraut Gürkan aus dem Vorstand des Universitäts-Klinikums Heidelberg auf.

Die Medienwoche empfiehlt ihren Leserinnen und Lesern die Lektüre des OnlineReports-Interviews mit "Prime News"-Gründer Christian Keller.

Telebasel und die Schweiz am Wochenende nahmen die OnlineReports-News über die Tresor-Knacker im Gartenbad St. Jakob auf.

In ihrem Artikel über die Solidarisierung von BVB-Mitarbeitenden mit einem BaZ-Redaktor nahm Prime News auf einen früheren OnlineReports-Beitrag Bezug.

Die Badische Zeitung nahm die OnlineReports-News über den Wechsel von Orthopäden vom Bruderholz-Spital in die Allianz von Universitätsspital Basel und Bethesda-Spital auf.

Die Basler Zeitung bezog sich in ihren Artikel über den Baselbieter Fremdsprachen-Streit auf OnlineReports.

In ihrem Bericht über die BVB-Tramblockade an der "Bankverein"-Kreuzung nahm die BZ Basel auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung und das SRF-Regionaljournal bezogen sich in ihren Berichten über das Urteil gegen den Rheinufer-Todesschläger auf OnlineReports. 

Die Basler Zeitung äusserte sich in einer Gerichtsberichterstattung über einen "Sexverbrecher" (so die BaZ) kritisch über OnlineReports.

Telebasel und die Basler Zeitung bezogen sich in ihren Berichten über das Bordell in der Schillerstrasse auf einen OnlineReports-Bericht.

Die BZ Basel, die Basler Zeitung, 20 Minuten, die Nachrichtenagentur SDA, das SRF-Regionaljournal und die Badische Zeitung nahmen die OnlineReports-News über den Unfall an der Parking-Baustelle beim Kunstmuseum auf.

Die OnlineReports-Recherche über die Zukunft des Basler "Viertel-Kreis" wurde von der Gundeldinger Zeitung aufgenommen.

Die Nachrichtenagentur SDA nahm die OnlineReports-News über die Berufung im Fall des pädophilen Sekundarlehrers auf.

Die OnlineReports-Nachricht des Todes von Hannes Bertschi wurde von der Basler Zeitung, für die der Verstorbene auch gearbeitet hat, aufgenommen.

Die BZ Basel, Telebasel, das Regionaljournal, die SDA und die Basler Zeitung zogen die OnlineReports-Recherche über den Verzicht auf den Bau eines Forschungszentrums beim Basler Augenspital nach.

Telebasel, das Regionaljournal, die Basler Zeitung und die BZ Basel nahmen den OnlineReports-Primeur über die Massenkündigung von Mietern der Hochhäuser am Basler Schorenweg auf.

In einer Buchbesprechung über LSD zitierte die Basler Zeitung aus einem OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2006.

La Liberté zitiert in einer Vorschau Peter Knechtli zur geplanten Fusion der öffentlichen Spitäler in der Region Basel.

In ihrem Bericht über den Verkauf der "Winkler Livecom" durch die MCH Group zitiert die Basler Zeitung einen OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2007.

In ihrer Analyse über die Zukunft der Basler Medienlandschaft ging die BZ Basel auch auf OnlineReports ein.

Die BZ Basel schrieb OnlineReports eine Meldung über eine Baselbieter Richter-Karriere ab.

Die Basler Zeitung und Telebasel griffen die OnlineReports-Recherche über die aggressive Mietzins-Erhöhung der Schweizerischen Rheinhäfen gegenüber dem privaten Sportboot-Hafen auf.

Telebasel zitierte zur Einleitung des "Sonntalks" über Prämienverbilligungen aus dem OnlineReports-Kommentar "Anton Lauber muss sozialer werden".

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


Beat Tschudin (48), seit rund zwölf Jahren den Fachbereich Fahrzeugbewirtschaftung der Baselbieter Polizei, übernimmt ab Dezember die Leitung des Fahrzeugwesens der Bau- und Umweltschutzdirektion als Nachfolger von Christian Oberhausser, der Ende August in vorzeitige Pension geht.

• Das Basler Gesundheits-Departement hat den Umzug von der St. Alban-Vorstadt an seinen neuen Hauptstandort an der Malzgasse 30 in Basel abgeschlossen.

Tom Ryhiner und Balz Stückelberger wurden an einer ausserordentlichen Generalversammlung in den Verwaltungsrat der St. Clara AG und damit gleichzeitig in den Verwaltungsrat des Claraspitals gewählt.

• Am 21. Juni fand der Spatenstich für den Neubau des Schweizerischen Tropen- und Public Health-Instituts) im BaseLink-Areal in Allschwil statt.

• Die Generalversammlung der "SVP Frauen Basel-Stadt" wählte Gianna Hablützel-Bürki einstimmig zur neuen Präsidentin.

• Nach elfjähriger Tätigkeit als Bürgerrätin der Basler Bürgergemeinde tritt die Juristin Gabriella Matefi auf Ende Jahr zurück.

• Die Nationalratsliste der Jungen LDP: Benjamin Grob, Emélie Dunn, Benjamin von Falkenstein, Adrienne Strahm und Michael Hug.

• Der frühere BVB-Kommunikations-Chef Stephan Appenzeller tritt die Nachfolge von Stephan Maurer als Präsident der IGöV Nordwestschweiz an.

• Die Nationalrats-Kandidierenden der EVP Baselland: Elisabeth Augstburger, Liestal; Sara Fritz, Birsfelden; Martin Geiser, Gelterkinden; Andrea Heger, Hölstein; Werner Hotz, Allschwil; Lukas Keller, Bottmingen

• Die Stadt Weil am Rhein und der Kanton Basel-Stadt veranstalten gemeinsam einen städtebaulichen Studienauftrag für das Areal Otterbach Süd in Weil am Rhein, das sich im Eigentum der Einwohnergemeinde der Stadt Basel befindet.

• Der SP-Vizepräsident Mustafa Atici tritt Ende Mai aus dem Grossen Rat zurück und nach damit seiner Nachfolgerin Michela Seggiani Platz.

• Die Wintersingerin Nicole Roth wird neue Präsidentin der Jungen SVP Baselland (JSVP BL).

Anna Holm wird Präsidentin der Juso Baselland, Jasmine Bosshard und Noam Schaulin firmieren als Vizepräsidium.

• Der Arzt, Uni-Dozent, LDP-Grossrat, Meister E.E. Zunft zum Goldenen Stern und Aktivfasnächtler Raoul Furlano ist neuer Obersperber des Basler Sperber-Kollegiums.

• Eine Baselbieter Rentnerin übergab einem "falschen Polizisten" Schmuck im Wert von mehreren 10'000 Franken.

• Bei einem budgetierten Gewinn von 3 Millionen Franken schloss die Baselbieter Staatsrechnung mit einem Überschuss von 56 Millionen Franken.

• Die "Starke Schule Baselland" hat den Rückzug der Initiative "Niveaugetrennter Unterricht in Promotionsfächern" bekanntgegeben.

• Ein Referendums-Komitee hat am 30. März 5’000 Unterschriften für das Referendum gegen die "Lautsprecher-Beschallung" in Basel der Staatskanzlei übergeben.

• Die Rechnung 2018 des Kantons Basel-Stadt schliesst mit einem Überschuss von 283 Millionen Franken ab und liegt damit um 150 Millionen Franken über dem Budget.

• Die Universität Basel vergibt den Auftrag zur Realisierung des Ersatzneubaus Departement Biomedizin an das Basler Architekturbüro Burckhardt+Partner.

• Der Ständerat hat am 7. März einstimmig die Aufnahme der Projektierungskosten für die Durchmesserstrecke Herzstück in den Bahnausbauschritt 2035 beschlossen.

Michael Wilke wird neuer Leiter der Fachstelle Diversität und Integration in der Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt und Nachfolger von Andreas Räss, der neuer Leiter des Baselbieter Amts für Migration und Bürgerrechte wird.

• Die Einführung von Mitarbeitergesprächen und einer leistungsabhängigen Lohnentwicklung bei den Baselbieter Kantonsangestellten führt dazu, dass die "Liga der Baselbieter Steuerzahler" ihre Verfassungsinitiative "Für eine vernünftige staatliche Personalpolitik" zurückzieht.