Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Abgesehen von sehr vereinzelten Problemen im zwischenmenschlichen Bereich (...) war die Polizei Basel-Landschaft im üblichen Rahmen der Vorjahre gefordert."

Polizei BL
in einem Communiqué
zur Fasnacht
vom 15. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Chritz im Polizeycorps?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Beflügelt wurde der Verdacht durch die Aussage des Sprechers der Volkswirtschafts, dass Ende 2013 die Leistungsvereinbarung mit der ZAK ausläuft, ..."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 10. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Volkswirtschafts: Das passt doch gut zu REINACHL.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Den heftigen Winden geschuldet waren bis kurz vor 23 Uhr auch Einsätze der Kantonspolizei."

Kantonspolizei Basel-Stadt
Medienmitteilung vom
10. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So poetisch können Sturm-Meldungen sein: Die Winde werden sich für die Begleichung der Schuld bedankend verneigen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Haushalt ächzt unter BLPK-Loch"

Basellandschaftliche Zeitung
Front-Schlagzeile
vom 10. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Diesen Haushalt möchte ich mal ächzen hören – und erst noch unter einem Loch.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"REINACHL"

Basellandschaftliche Zeitung
vom 8. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Liegt zwischen Aeschl, Münggesteinl und Dornachl.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Da Sie sich nur jemand von Ihnen angemeldet hat, sagen wir unsere Medienkonferenz ... ab."

Juso Baselland
in einem Mail
an die Medien
vom 2. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wie bitte?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die CVP des Walkreises Liestal weicht von der Linie ihrer Kantonalpartei ab"

OnlineReports.ch
in einer Meldung vom
4. Februar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

"Hat die Liestaler CVP ächt auch einen Haikreis?", fragt sich zu Recht ein Leser.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein längst vergessener Tunnel erlebt sein furioses Comeback."

BZ Basel
Newsletter
vom 27. Januar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gegenles-Fragen: Wie kann ein nie gebauter Tunnel ein Comeback erleben? Erst noch ein "furioses"? Kann ein Tunnel überhaupt erleben?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Anwendungen mit einem Bezug zum Dalai Lama oder zu politischen Aktvisiten wurden unterbunden, die Apple News-Applikation gesperrt."

BaZ online
vom 27. Januar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Solche Akt-Visiten sind uns auch von nationalrätlichen Aktivisten bekannt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Entscheidungen fällen sind auch bei den Fluchtspielen essenziell."

BZ Basel
Newsletter
vom 25. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Einfach fidel, was uns die BZ regelmässig newslettert, diesmal: den Fluchtkorrektor.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Winterprachtstage wie zuletzt gibt es keine, aber es wird wärmerWetter."

BZ Basel
Newsletter
vom 23. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

WärmerWetter, soso. Wir wissen wenigstens, was gemeint ist.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Heute beginnt der Tag bei kalten minus 4 Grad, ehe sich die Temperaturen bis am Nachmittag knapp über die Nullgradgrenze hieven."

BZ Basel
Newsletter
vom 21. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das Temperatur-Hiev-Training machte es möglich.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Swisscom-Meidensprecherin Sabrina Hubacher"

Basellandschaftliche Zeitung
vom 15. Januar 2016
über die Internet-Abstürze
bei Swisscom
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Was wollte die Sprecherin wohl vermeiden?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Keine Homepage – ein Webportal mit 32 Channels von News über Sport bis hin zu People oder Food."

Karin Müller
Telebasel-Chefredaktorin
im Interview
mit der "Basler Zeitung"
vom 8. Januar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kän ju olso tschermän?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Doch der Weg (...) ist mit gesetzlichen Grauzonen gepflastert."

Basler Zeitung
vom 6. Januar 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es wurden damit eigens Pflasterkellen schwingende Staatsangestellte beauftragt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mer mache dicht"

Basler Fasnacht
Sujet 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Macht das saubere Baseldeutsch jetzt mal dicht?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Krebse, die Vorkoster des Trinkwassers"

Basler Zeitung
vom 15. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dass Trinkwasser Vorkoster beschäftigt, war uns bisher nicht bekannt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Jedenfalls war der Schriftleiter vor einem Jahr schon bereit, den Aeschenpatz zu verlassen, ..."

OnlineReports.ch
im Artikel über Markus Somm
vom 22. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wieder mal schön gepatzert!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Fachhochschulrat (...) hat gestern Ruedi Hofer zum neuen Direktor der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik FHNW in Muttenz gewählt."

Basler Zeitung
vom Montag,
21. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Eine Sonntagssitzung des Fachhochschulrates? Abteilung Stehsatz.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Es gibt neuerdings ein 'Auslandjournal' – warum aber nicht ein regelmässiges Sendegefäss mit Tourismus-Themen?"

Adolf Ogi
in der "Schweiz am Sonntag"
vom 20. Dezember 2015
als Idee, den schwächelnden
Tourismus anzukurbeln
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Peinlich: Der ehemalige Schweizer Medienminister will die konzessionierte SRG zum Tourismus-Promoter machen. Hat er je begriffen, was Journalismus bedeutet?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Breaking News: Basel ist ein Verkehrsmolloch"

BaZ online
Titel
vom 16. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Broken News: Neue Spezies, moll-moll!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sonntag, 3. Dezember 2016,
10 Uhr"

SP Baselland
Einladung zum Dreikönigstreffen
im Newsletter
vom 8. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das scheinen die drei SP-Könige der Zeit aber gewaltig voraus und gleichzeitig hinterher zu sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Basler FDP-Ständerat Christoph Eymann bestätigt die gestrigen Aussagen der FDP, keinen Sprengkandidaten wählen zu wollen."

watson.ch
vom 9. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Was die Basler Nationalrätin Anita Fetz dazu sagt, entzieht sich unserer Kenntnis.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein Mann hatte gedroht, einen Koffer mit Sprengsatz im Bahnhof Basel deponiert zu haben."

BaZ online
vom 6. Dezember 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wir hatten gedroht, diesen Satz gelesen zu haben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Interessiert Dich das? Dann verende es ruhig."

Ein Journalist
am 3. Dezember 2015
in einem Mail an OnlineReports
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es war interessant, aber wir sind daran fast verendet.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wenn ich ein Produkt in den Life Sciences entwickle, das die Gesellschaft nicht anzunehmen bereit ist, dann hat es auch keinen Markt. Also muss ich die Gesellschaft so vorbereiten, dass ein Markt vorhanden ist. Und das mache ich mit den Geistes- und Sozialwissenschaften."

Andrea Schenker-Wicki
neue Rektorin
der Universität Basel
am 27. November 2015
im SRF-Regionaljournal Basel
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aha, so ist das.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zukunft der Flugtage hängt in der Luft"

Basellandschaftliche Zeitung
vom 17. November 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wo sonst?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Masten ist Todesfalle für Vögel"

Basler Zeitung
Untertitel vom
21. November 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Duden sind Nachschlagewerk für Singular.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In der politischen Arbeit attestiert ihm die Parteileitung Autenzität im Auftritt ..."

SVP Baselland
in einem Communiqué
13. November 2015
zur Bundesrats-Nomination
von Thomas de Courten
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn nur auch die Autenzität authentisch wäre.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Pyros gehören trotz Verbot zum Alltag in Fussballstadien."

Facebook
Eintrag zu einer Veranstaltung über "Zero Tolerance oder Liberalisierung?"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Überfälle gehören trotz Verbot zum Alltag. Was sind Verbote noch wert?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"... während sich die Leute bei einem gewöhnlichen Fussgängerstreifen die Zähne ausbeissen konnten".

Basler Zeitung
vom 3. November 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Zebrastreifen war mit einem Stahlgitter abgesperrt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auch in Bern verloren von sechs Valora-Kiosken fünf an Umsatz."

Schweiz am Sonntag
nochmals in der Vorabmeldung
zur Ausgabe
vom 1. November 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Fünf reichen! Bitte nicht noch eine neue Masseinheit.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Am Mittwochmorgen stimmte der Grosse Rat dem Anliegen der Regierung mit 80 zu 12 Stimmen bei einer Enthaltung zu."

20 Minuten online
vom 11. November 2015
über den 80 Millionen-Deal
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Tücken des Vorschreibens: Der Entscheid fiel nachmittags um 16 Uhr.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Einer "zahnlosen Regierung" sei der "schlimmste Giftzahn" heraus operiert worden.

Schweizerzeit
vom November 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Neue chirurgische Disziplin: Operation des Nichtvorhandenen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Am 26. November 2015 wurde in Basel der Verein Fairmedia gegründet."

Verein Fairmedia
in einem Communiqué
vom 30. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Solche Voraus-Berichterstattung ist unfair.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"WHO krebst bei Wurstwarnung zurück"

BaZ online
zur Relativierung
der Krebs-Warnung
vom 30. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die WHO darmkrebst zurück.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Basler Grossräge rütteln am Deal mit Baselland"

Schweiz am Sonntag
in der Vorabmeldung
zur Ausgabe
vom 1. November 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein Trost, dass auch andere Medien mal daneben hauen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein tieferer Höchstzins bei Konsumkrediten tönt auf den ersten Blick gut und richtig."

Basler Zeitung
vom 30. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Doch beim zweiten Hinhören sieht das anders aus.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mit diesem Auftritt wollte sich Basel ausländischen Gästen vorstellen, sagt Regierungspräsident Guy Morina am Donnerstag vor den Medien."

TagesWoche
vom 29. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Viva Italia!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Astrid Frefel, Korrespondent in Kairo"

Edito Klartext
Das Schweizer Medienmagazin 05/2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Da wäre uns selbst die schreckliche Schreibweise "KorrespondentIn" noch lieber.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Breel Embolo wird Mitte der zweiten Halbzeit mit der Barre in die Kabine getragen."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 23. Oktober 2015
in einer Bildlegende
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wird der Wunderkicker jetzt auch noch Kunstturner?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"ver-abschieden", "Ge-genvorschlag"

Landeskanzlei Baselland
in der Broschüre
für die Abstimmung
vom 8. Novenber 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ver-selbständig-ter Tren-nungsmodus.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Kosten für die Restaurierung der St. Albankirche beliefen sich voraussichtlich auf zirka 4,5 Millionen Frauen, sagte Peter Breisinger, zuständig für das Projekt, gegenüber Kipa."

www.ref.ch
am 14. Juni 2014
zur Restaurierung der
ältesten Basler Klosterkirche
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wo waren auch die Gedanken des Verfassers dieser bis heute nicht korrigierten Zeilen?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Mehrheit der Journalisten – hier auf der Pressetribüne im Nationalratssaal – steht weiter links als ihr Publikum."

Basler Zeitung
Bildlegende
vom 16. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Auf dem Bild erkennen wir Markus Somm. Er vertritt die Minderheit, die weiter rechts steht als ihr Publikum.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Polizei konnte die mutmasslichen Männer anhalten."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 5. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Polizeimeldung zu wörtlich abgeschrieben. Geschlechtskontrolle noch ausstehend.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Cristina, die inzwischen in die Schweizer Stadt Genf umzog ..."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 7. Oktober 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Erleichternd zu wissen, dass die unschweizerischste aller Schweizer Städte immer noch zur Schweiz gehört.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Truppenübungsplatzrauchkerze"

Polizeipräsidium Freiburg
in einer Meldung
vom 23. September 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

NochniewasvoneinemBindestrichgehört.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schrebergärten retten, Ueberwasser wählen!"

Schweizerischer Familiengärtner-Verein
in einem Inserat in der BZ
vom 9. September 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Obergärtner Sebastian Frehner lässt danken.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Junge CVP Basel-Stadt
Wahlprospekt für die
Nationalratswahlen 2015
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Frage an Experten der Körpersprache: Wer verschafft sich am meisten Raum?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Den früheren Entwurf in Spitalform einer Doppelhelix verwarf Roche aus verschiedenen Gründen."

OnlineReports.ch
vom 18. September
in einem Bericht über
den neuen Roche-Turm
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Spiralform lässt grüssen.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

RückSpiegel


Prime News führte aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Interview mit Chefredaktor Peter Knechtli.

In ihrem Bericht über einen hartnäckigen Streit um das Basler Restaurant "Löwenzorn" nimmt die Basler Zeitung auf einen früheren OnlineReports-Bericht Bezug.

Die Nachrichtenagentur SDA erwähnt OnlineReports und seine schwarzen Zahlen seit zwanzig Jahren im Zusammenhang mit der Einstellung der "Tageswoche".

Der Basler Zeitung fiel in einem Leserbrief in OnlineReports auf, dass der frühere Baselbieter Polizeisprecher auf der SVP-Liste für den Landrat kandidiert.

Telebasel, nau.ch und 20 Minuten bezogen sich in ihren Beiträgen über Sachbeschädigungen gegen die Jüdische Genossenschafts-Metzgerei auf OnlineReports.

Im Interview mit Claudia Sigel geht die Basler Zeitung auf eine Aussage der Baselbieter CVP-Präsidentin Brigitte Müller in einem OnlineReports-Interview ein.

In ihrem Bericht über das Ja der Wettbewerbs-Kommission zur Übernahme der "Basler Zeitung" durch Tamedia erwähnt die NZZ auch OnlineReports.

Die BZ Basel, Telebasel und die Basler Zeitung nahmen die OnlineReports-Nachricht vom Tod der FCB-Legende Peter Ramseier auf.

Prime News geht in ihrem Überblick über die Perspektiven des Medienplatzes Basel auch auf OnlineReports ein.

Die Basler Zeitung geht in ihrem Bericht über den "Spagat der CVP-Präsidentin" Brigitte Müller auf ihre Aussagen im OnlineReports-Interview ein.

Die Basler Zeitung, die Basellandschaftliche Zeitung, Prime News und Telebasel zitierten in ihren Berichten zur Baselbieter CVP aus dem OnlineReports-Interview mit Parteipräsidentin Brigitte Müller.

persoenlich.com erwähnte OnlineReports und seine frühere Praktikantin Valerie Zaslawsky im Zusammenhang mit ihrem Weggang bei der NZZ und ihrem Umzug nach Berlin, wo sie als Freie Journalistin arbeitet.

In seinem Artikel über medienpolitische Entscheide der Wettbewerbskommission erwähnt Rainer Stadler in der NZZ auch OnlineReports.

Roland Stark, Kolumnist der Basler Zeitung, nahm in seinem Text über Meinungsvielfalt auf OnlineReports Bezug.

In der Meldung über das neue Basler Nachrichten-Portal "Prime News" bezogen sich die BZ Basel, Nachrichtenagentur SDA und das Branchenmagazin Persönlich auf OnlineReports.

Das SRF-Regionaljournal bezog sich in seiner Meldung über die Selbst-Vergiftung des Basler Museumsdirektors Michael Kessler auf OnlineReports.

Die BZ Basel nahm die OnlineReports-News über den Streit der Basler SVP mit ihrem Grossrat Patrick Hafner über Ausstände bei den Mandatabgaben auf.

Das SRF-Regionaljournal und die Schweiz am Wochenende nahmen auf die OnlineReports-Recherche über den durch die Suva verfügten Baustopp am neuen Werkhof in Sissach Bezug.

Die WochenZeitung verweist darauf, dass textfokussierte Nachrichtenportale wie OnlineReports gemäss dem Entwurf des neuen Bundesgesetzes über elektronische Medien nicht in den Genuss einer Bundesförderung kämen.

20 Minuten
entlarvte die von OnlineReports vermeldete Besetzung des Gewächshauses auf dem Dreispitz-Lok-Depot als Scheinbesetzung.

Weitere RückSpiegel

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Bus selbst ist niederflurig gebaut und kommt aus den Niederladen."

BZ Basel online
vom 12. Oktober 2018
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

In den Niederladigen sind die Niederflurigen kommfreudig.

In einem Satz


• In weniger als sieben Wochen sammelte das parteiunabhängige Komitee "Kein Parkhaus unter dem Tschudi-Park" mehr als 3500 Unterschrift'en für seine Petition.

• Die Baselbieter Regierung beantragt dem Landrat, dem Staatspersonal für das Jahr 2019 einen Teuerungsausgleich von 1,4 Prozent auszurichten.

Elena Hermann wird neue Leiterin der Staatlichen Schlichtungsstelle für Mietstreitigkeiten Basel-Stadt und löst Ernst Jost ab, der per Ende Jahr in Pension gehen wird.

• Das Basler Komitee gegen die kantonale Vorlage zur "Steuervorlage 17", das sich aus linken Parteien und Gewerkschaften rekrutiert, hat 3'300 Unterschriften für das Referendum gesammelt.

Andreas Häner, von 2009 bis 2015 schon Vorstandsmitglied, wird neuer Geschäftsführer des Basler Heimatschutzes und damit Nachfolger von Paul Dilitz, der nach elfjähriger Tätigkeit in den Ruhestand tritt.

Daniel Roth (61) wird im Baselbiet neuer Leiter des Rechtsdienstes von Regierung und Landrat, als Nachfolger von Hans Jakob Speich, der sich vorzeitig pensionieren lässt.

Irene Heinimann wird neue Baselbieter Kantonsapothekerin und folgt als bisherige Stellvertreterin auf Hans-Martin Grünig, der Ende Dezember in Pension geht.

• Vertiefte Kostenkontrollen zum Umbau der Kunsteisbahn Sissach zur geschlossenen Halle zeigen, dass der Bau bis zu zehn Prozent teurer wird als vorgesehen.

• Der Baselbieter alt Landratspräsident Jürg Degen und der Läufelfinger Gemeindepräsident Dieter Forter sind von "Pro Bahn Schweiz" für ihr Engagement zur Erhaltung des "Läufelfingerlis" mit dem Preis "Premio Pro Spez 2018" ausgezeichnet worden.

Steigende Bildungs- und Sozialkosten belasten das Ergebnis der Gemeinde Reinach, so dass für 2019 ein Defizit von 1,67 Millionen Franken budgetiert werden muss.

Olivier Aebi wird per 1. Februar 2019 neuer CEO des Basler Ingenieur- und Planungsunternehmens Gruner AG und Nachfolger von Kurt Rau ab, der die Gruner-Gruppe interimistisch leitet.

• Aufgrund einer umfassenden Kontrolle der Stadtgärtnerei müssen im Kanton Basel-Stadt 229 Bäume zum grössten Teil aus Sicherheitsgründen gefällt und ersetzt werden; die Liste der betroffenen Bäume wird im Kantonsblatt vom 10. Oktober publiziert.

Andrea Schenker-Wicki, die Rektorin der Universität Basel, ist durch den Universitätsrat für weitere vier Jahre bestätigt worden.

• Am 1. Oktober beginnen in Basel die Vorarbeiten für den Bau des unterirdischen Kunstmuseum-Parkings mit der Umlegung unterirdischer Leitungen.

Liestal hat den Bruttokredit in der Höhe von 4,96 Millionen Franken für den Bau der städtischen Velostation und den Bau der erhöhten Velospur in der Unterführung der Oristalstrasse mit 2'386 Ja-Stimmen gegen 732 Nein-Stimmen sehr deutlich angenommen.

• Der 33-jährige FCB-Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die hat den bis zum 30. Juni 2019 laufenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

• Der 41-jährige Betriebsökonom Daniel Arni, derzeit noch Leiter der Fachstelle Messen und Märkte im Präsidialdepartement, wird ab Dezember neuer Leiter der Basler Allmendverwaltung und Nachfolger von Niklaus Hofmann.

• Die Elektra Baselland (EBL) senkt auch im Jahr 2019 wieder ihre Strompreise, diesmal um 3,1 Prozent.