Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Pro Einwohner kam es 2016 zu 110,1 Delikten."

Basler Zeitung
vom 28. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ergäbe in Basel-Stadt für letztes Jahr 22 Millionen Delikte. Da soll noch einer sagen, Basel sei sicher.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Auf Fahrt ins Depot: Tram fuhr plötzlich auf zwei Schienen"

OnlineReports.ch
Schlagzeile vom
14. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... nachdem in Basel bekanntlich Monorail gefahren wurde.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich sehe einfach einige laute Juso wie Adil Koller, die noch Schwimmflügeli tragen."

Christine Frey
abtretende Baselbieter
FDP-Präsidentin in der
Basler Zeitung
vom 24. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Christine Frey trägt schon Schnorchel.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Blick online
vom 10. März 2017
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Aus Zürcher Optik gehört die Erlenstrasse wohl auch zur Basler "Innenstadt".

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Bäisel"

SBB-Zugsdurchsage
in englischer Sprache
im Interregio Luzern-Basel
vom 22. März 2017
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Bleibt doch einfach beim schlichten "Basel".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein paar hat’s die Rechnung verregnet"

Basellandschaftliche Zeitung
vom 9. März 2017
in ihrer Fasnachts-Berichterstattung über Beizen
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hochdeutsch in markantester Ausreizung.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Am Sonntag den 05.03.17 um 19.55 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Waldbrand aufgeboten. Da es sich um das Fasnachtsfeuer handelte rückte die Feuerwehr nicht aus."

Feuerwehr Gempen
auf ihrer Website
vom 5. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Warum auch ausrücken, wenn's ohnehin schon brennt!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nathalie von Siebenthal nach Einbruch Elfte"

TagesWoche
Schlagzeile vom 4. März
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Seit wann begehen Skaterinnen Einbrüche? Immerhin werden sie dafür schon während des Rennens bestraft.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Es dürfte sich um Saharastaub handeln; er soll am Mittag sein Maximum erreichen."

NZZ
vom 4. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Maximum-Saharastaub – so gepflegt kann NZZ-Sprache sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Einst hatte er das Basler Radio Raurach vor dem Konkurs gerettet und saniert."

NZZ online
vom 24. Februar 2017
über Bernhard Burgener
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wann schnallt's auch die NZZ, dass es zwei Kantone gibt, in denen das Wort "Basel" enthalten ist?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wir wollen sein ein einig Volk von Brüdern"

Stefan Bachmann
Wilhelm Tell-Regisseur
in der NZZ
vom 24. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und hier noch Schiller im Original: "Wir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"… alle Kapitalleistungen aus Penisonskassen…"

Basler Zeitung
vom 2. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hoffentlich bekommt das Gleichstellungsbüro von dieser Kassen-Kategorie nichts mit.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Um wen es sich bei der unbekannten Person handelt, ist derzeit unklar."

20 Minuten online
vom 10. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kennt jemand die Unbekannte?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Fondation Beyeler feiert seinen Gründer"

Basler Zeitung
Frontseiten-Titel
vom 4. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Schlagzeilen-Drechsler hat halt ihren Stil.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"... der Neben löst sich im Laufe des Tages auf".

BZ Basel
Wetterprognose im
Newsletter
vom 2. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Nebenbuhler?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Baselbieter SVP saugt an der Turnier-Subvention"

BZ Basel
vom 4. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Exklusiv: Die einzige Partei, die Geld essen kann.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Im abdenbdlichen Feierabendstau nutz manch ein Autofahrer die gesperrte rechte Spur in Fahrtrichtung Basel ...".

BaZ online
vom 2. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... vielleicht, weil er mit der deutschsprachigen Tastatur nicht zurecht kommt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Zwei Verletzte bei Kollision von Lastwagen mit Lastwagen"

OnlineReports.ch
Schlagzeile
vom 15. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und die Tram-Fahrgäste wären dann Stückgut.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Arthur Cohn fordert eine Roger-Federer-Arena"

Basler Zeitung
vom 9. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Im Klartext: Arthur Cohn möchte ein Arthur-Cohn-Theater.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Telebasel
vom 29. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Alles ist so schrecklich leer.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sie schlägt dem Komitee der Initiative 'Ja zum U-Abo' vor, dass sie ihre Initiative zurückziehen."

SRF-Regionaljournal online
vom 14. Januar 2017
über die Baselbieter
Regierungsrätin Sabine Pegraro
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn sich Pronomen und Plural beissen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle"

Basler Zeitung
Bekanntschafts-Anzeige
vom 14. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Für Barbecue auf den Malediven.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Hier abgestellte Autos rufen immer wieder die Polizei auf den Plan."

OnlineReports.ch
vom 10. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das muss ein Lärm sein, wenn alle diese Autos rufen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der ganze Spiegel ist voll mit Trump, jetzt soll man da nachtaro-
cken?"

Basler Zeitung
vom 10. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

nachtaro-
cken?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Sozialhilfe hatte bereits Anfang Dezember die Wärmetube aufgefordert, weniger Gutscheine an ausserkantonale und ausländische Wanderarbeiter zu vergeben, ..."

Schweiz am Sonntag
Newsletter
vom 31. Dezember 2016
über die Wärmestube
"Soup&Chill"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn eine sterbende Zeitung noch kurz auf die Tube drückt.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Danke für Ihr Mail. Ich bin ab dem 20. Juni wieder an der Arbeit."

Abwesenheitsmeldung
vom 26. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Na dann, schöne Ferien!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wegen Lieferproblemen Haben wir keine Ware erhalten. Deswegen Können wir Ihnen leider nicht den ganzen Sortiment anbieten, vor allem leaderprodukte fehlen."

Coop Pronto
Anschlag des
Teams Basel Bahnhof
am 15. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Auch die Autokorrektur war ausser Betrieb.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Roger Köppel, SVP-Ständerat

Tages-Anzeiger
vom 31. Dezember 2016
über den SVP-Nationalrat
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Korrektor und Gegenleserin schon im Winterurlaub?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Universität spart bei den Ausgaben"

Basler Zeitung
Titel in der Ausgabe
vom 8. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Uns wäre neu, dass man bei den Einnahmen spart.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Stammgast ist aber der US-Trompeter Glenn Ferris, ..."

Kulturtipp
26/2016
über das Peter Schärli Trio
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zugtrompeter? Ferris ist Posaunist.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine Eisenbahnbrück parallel zur Rosentalbrücke"

Basler Zeitung
vom 4. Januar 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Welche Brück in Basel heisst Rosentalbrücke?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Swisscom bietet Telefon, Mobilfunk, Internet und Fehrsehen"

allestörungen.ch
vom 9. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Braucht man fürs Fehrsehen ein Gerät oder reicht das blosse Auge?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Massive Probleme in Frankreich wegen alten AKW und Elektroheitunzungen. Importabhängigkeit."

Roger Nordmann
welscher Nationalrat
und SP-Fraktions-Chef
in einem Twitter-Tweet
vom 9. Dezember
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Im Fall von Zungenbrechern gäbe es eine Korrekturfunktion.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Diesbezüglich ist in der Tat eine Unschärfe in der BaZ-Berichterstattung entstanden, ..."

Basler Zeitung
vom 5. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Unschärfe als neusprachliches Synonym für Unwahrheit.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Für das Ehepaar Fatma und Hüseyin Akin wird der Alltag immer mehr zur Tortour."

Basler Zeitung
5. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tour de Bâle?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Was auf dem Papier gut tönt, sorgt in der Praxis offenbar für rote Köpfe."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 5. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Klangpapier – eine Form von Kunst.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Linienführung muss überdenkt werden."

Basler Zeitung
vom 3. Dezember 2016
über das Basler
ÖV-Projekt "Herzstück"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Überdacht wird es, da unterirdisch, ja ohnehin.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Trotzdem erliess nun die Bundesanwaltschaft Straffbefehl."

Impressum
Schweizer Journalisten-Organisation in einem Communiqué vom 4. Dezember 2016 über die Verurteilung eines Journalisten
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Seine Berichterstattung hatte zuviele Rümpfe.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Das Baselbiet will den Atomausstieg und will den Weg zur Energiewende ohne Kompromi."

Grüne Baselland
in einem Communiqué
vom 1. Dezember 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mindestens ein "s" wäre dem Kompromiss angemessen gewesen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Post will ihre Haupt-Filiale in 4001 Basel schiessen"

OnlineReports.ch
Titel einer Meldung
vom 3. November 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Rette sich, wer kann!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"C. B. hatte im Frühling 2012 angefangen, an seinem Berner Arbeitsplatz gigantische Mengen heikelster Geheimdienstdaten abzusagen."

Tages-Anzeiger online
vom 18. November 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Er verwendete dazu eine Kettensäge mit Saug-Anschluss.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Fricktaler FDP-Nationalrat Maximilian Reimann hat das Thema auf die Traktandenliste setzen lassen ..."

Basler Zeitung
vom 1. November 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die SVP-Nationalräte sollten doch Dominik Feusi bekannt sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Inländervorrang 'light' für zu 'heavy' Kosten"

Schweiz am Sonntag
Vorausmeldung
vom 29. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Deutsss Spraggg zu heavy.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Das Projekt TagesWoche wäre ohne die Impulse von Beatrice Oeri wohl nie realisiert worden."

TagesWoche
Editorial
vom 28. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

"Impulse" tönt ohne Zweifel viel eleganter als "zweistellige Millionenbeträge".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Dementsprechend ist der Gemeinderat Muttenz erstaunt, dass nach fast einem Jahr Vorbereitungsarbeit, (...) nun kurz vor Eröffnung des BAZ durch das SEM die Vertragsbestimmungen anscheinend einseitig anscheinend verletzt werden."

Muttenzer Gemeinderat
in einer Medienmitteilung
vom 26. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Anscheinend nicht so sicher.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Villa Ottenbach"

Tages-Anzeiger
Jean-Martin Büttner,
Basler, in einem Report
vom 19. Oktober 2016
über den "Abfallkübel
von Basel"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... wie Otterbach eingezürchert heisst.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine profunde Einordnung nimmt Georg Kreis, Historiker sowie ebenfalls ehemaliger Präsident der FDP Basel-Stadt, vor."

Schweiz am Sonntag
vom 30. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Weniger profund die Funktionsbezeichnung: Kreis war nie FDP-Parteipräsident.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Erst am Samstag hatte Messi nach knapp vierwöchiger Verletzungspause sein Comeback gegeben und knapp vier Minuten nach seiner Auswechslung bereits wieder getroffen."

BZ Basel
vom 20. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Messi ist offenbar so gut, dass er nicht einmal auf dem Feld sein muss, um Tore zu schiessen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Clown-Irsin geht weiter"

Basler Zeitung
Titel vom 12. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Irsinig!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In zehn Tagen wird in Basel die Herbschtmäss eingeläutet; mit einer neuen Achterbahn, bei der nur schon vom Zusehen schlecht wird."

BZ Basel
Newsletter vom
13. Oktober 2016
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Soeben schlecht geworden?


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Unser Sport trifft den Zahn der Zeit"

Franz Amann
Vice-Präsident
Rhein-Club Basel
im "Vogel Gryff"
vom 23. Mai 2019
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gratulation zum Volltreffer der Kategorie Zeit-Zahn.

RückSpiegel


Die Basler Zeitung bezog sich in ihren Artikel über den Baselbieter Fremdsprachen-Streit auf OnlineReports.

In ihrem Bericht über die BVB-Tramblockade an der "Bankverein"-Kreuzung nahm die BZ Basel auf OnlineReports Bezug.

Die Basler Zeitung und das SRF-Regionaljournal bezogen sich in ihren Berichten über das Urteil gegen den Rheinufer-Todesschläger auf OnlineReports. 

Die Basler Zeitung äusserte sich in einer Gerichtsberichterstattung über einen "Sexverbrecher" (so die BaZ) kritisch über OnlineReports.

Telebasel und die Basler Zeitung bezogen sich in ihren Berichten über das Bordell in der Schillerstrasse auf einen OnlineReports-Bericht.

Die BZ Basel, die Basler Zeitung, 20 Minuten, die Nachrichtenagentur SDA, das SRF-Regionaljournal und die Badische Zeitung nahmen die OnlineReports-News über den Unfall an der Parking-Baustelle beim Kunstmuseum auf.

Die OnlineReports-Recherche über die Zukunft des Basler "Viertel-Kreis" wurde von der Gundeldinger Zeitung aufgenommen.

Die Nachrichtenagentur SDA nahm die OnlineReports-News über die Berufung im Fall des pädophilen Sekundarlehrers auf.

Die OnlineReports-Nachricht des Todes von Hannes Bertschi wurde von der Basler Zeitung, für die der Verstorbene auch gearbeitet hat, aufgenommen.

Die BZ Basel, Telebasel, das Regionaljournal, die SDA und die Basler Zeitung zogen die OnlineReports-Recherche über den Verzicht auf den Bau eines Forschungszentrums beim Basler Augenspital nach.

Telebasel, das Regionaljournal, die Basler Zeitung und die BZ Basel nahmen den OnlineReports-Primeur über die Massenkündigung von Mietern der Hochhäuser am Basler Schorenweg auf.

In einer Buchbesprechung über LSD zitierte die Basler Zeitung aus einem OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2006.

La Liberté zitiert in einer Vorschau Peter Knechtli zur geplanten Fusion der öffentlichen Spitäler in der Region Basel.

In ihrem Bericht über den Verkauf der "Winkler Livecom" durch die MCH Group zitiert die Basler Zeitung einen OnlineReports-Bericht aus dem Jahr 2007.

In ihrer Analyse über die Zukunft der Basler Medienlandschaft ging die BZ Basel auch auf OnlineReports ein.

Die BZ Basel schrieb OnlineReports eine Meldung über eine Baselbieter Richter-Karriere ab.

Die Basler Zeitung und Telebasel griffen die OnlineReports-Recherche über die aggressive Mietzins-Erhöhung der Schweizerischen Rheinhäfen gegenüber dem privaten Sportboot-Hafen auf.

Telebasel zitierte zur Einleitung des "Sonntalks" über Prämienverbilligungen aus dem OnlineReports-Kommentar "Anton Lauber muss sozialer werden".

Die NZZ nimmt in ihren Hintergrund-Artikel über "Basel in der Abseitsfalle" auf einen OnlineReports-Leitartikel Bezug.

Eine Kolumne in der Basler Zeitung erinnert daran, dass OnlineReports über die Verlegung der Tram-Haltestelle vom Spalentor in die Spalenvorstadt berichtet hat.

Die Basler Zeitung publiziert aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Porträt zur Entwicklungsgeschichte.

Prime News führte aus Anlass des 20-jährigen Bestehens von OnlineReports ein ausführliches Interview mit Chefredaktor Peter Knechtli.

In ihrem Bericht über einen hartnäckigen Streit um das Basler Restaurant "Löwenzorn" nimmt die Basler Zeitung auf einen früheren OnlineReports-Bericht Bezug.

Die Nachrichtenagentur SDA erwähnt OnlineReports und seine schwarzen Zahlen seit zwanzig Jahren im Zusammenhang mit der Einstellung der "Tageswoche".

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


• Nach elfjähriger Tätigkeit als Bürgerrätin der Basler Bürgergemeinde tritt die Juristin Gabriella Matefi auf Ende Jahr zurück.

• Die Nationalratsliste der Jungen LDP: Benjamin Grob, Emélie Dunn, Benjamin von Falkenstein, Adrienne Strahm und Michael Hug.

• Der frühere BVB-Kommunikations-Chef Stephan Appenzeller tritt die Nachfolge von Stephan Maurer als Präsident der IGöV Nordwestschweiz an.

• Die Nationalrats-Kandidierenden der EVP Baselland: Elisabeth Augstburger, Liestal; Sara Fritz, Birsfelden; Martin Geiser, Gelterkinden; Andrea Heger, Hölstein; Werner Hotz, Allschwil; Lukas Keller, Bottmingen

• Die Stadt Weil am Rhein und der Kanton Basel-Stadt veranstalten gemeinsam einen städtebaulichen Studienauftrag für das Areal Otterbach Süd in Weil am Rhein, das sich im Eigentum der Einwohnergemeinde der Stadt Basel befindet.

• Der SP-Vizepräsident Mustafa Atici tritt Ende Mai aus dem Grossen Rat zurück und nach damit seiner Nachfolgerin Michela Seggiani Platz.

• Die Wintersingerin Nicole Roth wird neue Präsidentin der Jungen SVP Baselland (JSVP BL).

Anna Holm wird Präsidentin der Juso Baselland, Jasmine Bosshard und Noam Schaulin firmieren als Vizepräsidium.

• Der Arzt, Uni-Dozent, LDP-Grossrat, Meister E.E. Zunft zum Goldenen Stern und Aktivfasnächtler Raoul Furlano ist neuer Obersperber des Basler Sperber-Kollegiums.

• Eine Baselbieter Rentnerin übergab einem "falschen Polizisten" Schmuck im Wert von mehreren 10'000 Franken.

• Bei einem budgetierten Gewinn von 3 Millionen Franken schloss die Baselbieter Staatsrechnung mit einem Überschuss von 56 Millionen Franken.

• Die "Starke Schule Baselland" hat den Rückzug der Initiative "Niveaugetrennter Unterricht in Promotionsfächern" bekanntgegeben.

• Ein Referendums-Komitee hat am 30. März 5’000 Unterschriften für das Referendum gegen die "Lautsprecher-Beschallung" in Basel der Staatskanzlei übergeben.

• Die Rechnung 2018 des Kantons Basel-Stadt schliesst mit einem Überschuss von 283 Millionen Franken ab und liegt damit um 150 Millionen Franken über dem Budget.

• Die Universität Basel vergibt den Auftrag zur Realisierung des Ersatzneubaus Departement Biomedizin an das Basler Architekturbüro Burckhardt+Partner.

• Der Ständerat hat am 7. März einstimmig die Aufnahme der Projektierungskosten für die Durchmesserstrecke Herzstück in den Bahnausbauschritt 2035 beschlossen.

Michael Wilke wird neuer Leiter der Fachstelle Diversität und Integration in der Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt und Nachfolger von Andreas Räss, der neuer Leiter des Baselbieter Amts für Migration und Bürgerrechte wird.

• Die Einführung von Mitarbeitergesprächen und einer leistungsabhängigen Lohnentwicklung bei den Baselbieter Kantonsangestellten führt dazu, dass die "Liga der Baselbieter Steuerzahler" ihre Verfassungsinitiative "Für eine vernünftige staatliche Personalpolitik" zurückzieht.

• Die Basler Regierung spricht sich im Rahmen der Konsultation zum Entwurf des institutionellen Abkommens Schweiz-EU für eine Unterstützung des vorliegenden Abkommens aus.

• Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) haben mit fast 128 Millionen Fahrgästen letztes Jahr 2,2 Prozent weniger Fahrgäste befördert – dies vor allem wegen Gleiserneuerungs-Arbeiten.

• Das von SVP- und FDP-Kreisen getragene Komitee gegen das vom Grossen Rat beschlossene Neubauprojekt "Naturhistorisches Museum / Staatsarchiv" hat fristgerecht das Referendum mit über 2'700 Unterschriften eingereicht.

• Das Basler Tiefbauamt erteilt Gabriel Pellicanò und Alfredo Ogi den Zuschlag für den Betrieb des Gastro-Kiosks "Hamburgeria Pellicano" an der Feldbergstrasse, der ab Frühjahr in Betrieb gehen soll.

• Mit 18'000 Besuchenden, davon 14'000 Kindern und Jugendlichen und über 300 Schulklassen verzeichnet die "tunBasel" einen Besucherrekord, der sogar das Spitzenjahr 2017 übertraf.

• Die Juso Basel-Stadt haben ihre Nationalrats-Bewerbenden nominiert: Seyran Dilekci (20), Nicolas Eichenberger (28), Livia Kläui (21), Nino Russano (18) und Lucas Wirz (29).

Jochen Kirsch wird neuer Direktor der "Mission 21" und somit Nachfolger von Claudia Bandixen, die Ende August in Pension geht.

• Die Grünliberalen Frauen Schweiz haben die bisherige Vizepräsidentin, die Oberwilerin Tanja Haller, zu ihrer neuen Präsidentin gewählt.