Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Aus der Diskussion habe sich das Fazitzehen lassen, dass ..."

OnlineReports
vom 4. April 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dieser Fazitzehen muss gezogen werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"TagesWoche: Urs Buess verlässt die Basler Zeitung"

facts.ch
Titel einer Meldung über den Buess-Weggang bei der "TagesWoche" vom 10. April 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Stimmt, das war im Frühjahr 2011.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Yann Stocker liess sich aber erneut nicht bezwingen."

BaZ online
vom 6. April 2014
in der FCB-Berichterstattung
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn Valentin Stocker so gut hält, wie Yann Sommer Tore schiesst, bleibt doch alles gut.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Insekten sind im Schweizer Lebensmittelrecht nicht als Lebensmittel definiert. Wer dennoch Insekten in der Schweiz als Lebensmittel vermarkten möchte, muss eine Bewilligung einholen."


Homepage
des Bundesamts für
Lebensmittelsicherheit und
Veterinärwesen (BLV)
April 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gut so. Die Steaks der Zukunft werden eh aus Insekten bestehen. Aber auch da wollen wir kein Gammelfleisch.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In einem Brief an ihre Mitarbeiter erklärt die oberste Kommunikationschefin des Konzerns, einen schwierigen Entscheid zugunsten ihrer beiden in den USA lebenden Söhne und ihrer älteren Mutter getroffen zu haben."

NZZ am Sonntag
vom 30. März 2014
über Novartis-
Kommunikationschefin
Michele Galen
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wessen Söhne schon wieder? Und: Musste die jüngere Mutter unten durch?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Prositution: Schweiz soll liberaler als die EU sein"

BaZ online
Titel vom 26. März 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Na dann: Prost Schweiz!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mit der Ecopop-initiative wären heute immerhin rund 1610000 Netto-Zuwanderer möglich."

Basler Zeitung
Leserbrief vom 21. März 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mit 1,61 Millionen Zuwanderer – Brutto? Netto? Tara?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kind auf Zebrastreifen angefahren und verduftet"

Basler Zeitung
vom 21. März 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das Kind war recht unverschämt, einfach so zu verduften.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Das Kantonsgericht verteilte (...) einen Staatsangestellten wegen Kokainhandel zu einer bedingten Freiheitsstrafe."

OnlineReports
vom 4. März 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nein, bitte einfach nicht.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In Genf regiert die motorisierte Bürgerlichkeit"

Basler Zeitung
Titel einer
ganzen Auto-Seite
im Inlandteil vom
6. März 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und im BaZ-Inlandteil offenbar auch. Früher gab's dafür die Auto-Seite.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Hermann Burger (...) wuchs (...) in Menziken AR auf."

BaZ Kompakt
vom 1. März 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Für Un-Aargauer: Die Abkürzung lautet "AG".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Saskia Frey wird Sektionspräsidentin"

Basler Zeitung
vom 1. März 2014
Titel einer Meldung über
Saskia Schenker
als neue Sissacher
FDP-Sektionspräsidentin
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Saskia Frey klingt nach einer baselstädtischen FDP-Politikerin, aber die schreibt sich "Frei".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wirtschaftskammer beider Basel"

VCS und Pro Velo
in einer Medienmitteilung
vom 28. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Beider Basel? Diese Fusion ist uns offensichtlich entgangen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Conto-Nachfolge"

OnlineReports
Betreff eines Newsletters
zur Conti-Nachfolge
vom 26. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Freudsche Fehlleistung. Sorry, Carlo Conti.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Juristin und Kolumnistin wird morgen Montag die Nachfolge von Lukas Engelberger an der Parteispitze antreten"

Schweiz am Sonntag
Untertitel
vom 23. Februar 2014
zu einer Geschichte
über die Basler CVP-Vize-
präsidentin Andrea Strahm
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mutig vorausgesagt, aber Irrtum. Die Wahl findet erst nach der allfälligen Wahl Engelbergers zum Regierungsrat statt. Oder hält die Redaktion an ihrer Darstellung fest?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich dachte, das habe ich jetzt zwischen den Zeilen gehört."

Isaac Reber
Baselbieter Regierungsrat
im Interview mit der
Basler Zeitung
vom 24. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es sei denn, er habe die Zwischentöne gelesen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Es geht darum, keine mögliche neue Konkurrenz gedeihen zu lassen und zu verhindern, dass keiner der anderen Giganten im gleichen Geschäft die potenziellen Mitwettbewerber zuerst wegfrisst."

BaZ online
vom 21. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dadurch will man nicht sicherstellen, dass nie kein Konkurrent nicht mithalten kann.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Mit diesem Erfolg hat Nevin Galmarini nicht die Goldmedaille verloren, sondern Silber gewonnen."

Schweizer Fernsehen
in der "Tagesschau"
vom 19. Februar, 19.30 Uhr
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Hätte Galmarini sich nur noch etwas mehr angestrengt, hätte er sogar Bronze gewinnen und umso leichter auf Gold verzichten können.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Lieber Philipp, wir wünschen dir alles Glück für deine Zukunft – und mach uns keine Schande in Zürich!"

TagesWoche
vom 17. Februar 2014
in der Verabschiedung von
Redaktor Philipp Loser
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aber schick dem Flughafen viele Grüsse!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Autos werden immer wie breiter, die Parkfelder aber nicht."

BaZ online
vom 17. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Sprache der BaZ wird immer wie origineller.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein Erfolg bei den Regierungs- und Landratswahlen im kommenden Frühling soll nicht mutwillig gefährdet werden."

Basler Zeitung
vom 15. Februar 2014
über die Baselbieter Wahlen
vom Frühling 2015
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dass kommenden Frühling Wahlen anstünden, wäre uns neu.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Ich schaue mich mal als Trendsetter an für das Ding."

Pia Fankhauser
Baselbieter SP-Landrätin
in einer Debatte
über Alterswohn-
genossenschaften
am 13. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Noch nicht alles klar? Eben dieses Ding da.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Alice Schwarzer betrog den Fiskus – und droht mit Klage"

Tages-Anzeiger
vom 3. Februar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dass die feministisch-moralische Instanz des deutschen Sprachraums ihr Schwarzgeld-Vergehen für moralischer hält jene männlicher Steuersünder, konnte ja erwartet werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich verstehe nicht, wieso dass berühmte Menschen Twitter benutzen."

BZ
George Clooney-Zitat
vom 27. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ich verstehe nicht, wieso dass man Herrn Clooney gleich wörtlich übersetzen muss nach dem Motto: It just goes lose (es geht gleich los).

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Littering ist aber kaum ein Umweltproblem; es ist viel mehr ein gesellschaftliches Phänomen und Problem."

Baselbieter Regierung
in ihrer Vorlage zum Thema "Liittering und Reinigungskosten" vom 28. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kaum ein Umweltproblem? Dann wäre jede Umwelt-Sauerei also bloss ein "gesellschaftliches Phänomen" und mithin als Naturereignis hinzunehmen?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"1899 zügelt die mittlerweile 15 Jahre alt gewordene Handschin & Ronus in die an der Franke gelegene 'Benzbur', eine Fabrikliegenschaft, welche die Firma zuvor gekauft hat."

Basler Zeitung
vom 27. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein falscher Buchstabe, und schon wird aus einem Baselbieter Flüsschen eine Währung.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Basel-Stadt führt möglicherweise als erster Kanton eine Frauenquote in den massgebenden Gremien der staatsnahen Betriebe ein. Der Entscheid fällt am 9. Juni."

TagesWoche online
vom 27. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wir schlagen als Abstimmungstermin den 9. Februar vor.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sie findet am Mittwoch (...) statt und zeigt auf, wieso MigrantInnen für die Schweiz unentgeltlich sind."

Samira Marti
Baselbieter Juso-Präsidentin
in einer Medieneinladung
zu einer Aktion
vom 21. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Bringt sie rein, die Unentgeltlichen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Im Auto eingebaute Navigationssysteme verfügen meist über einen Traffic Massage Channel TMC."

Schweiz am Sonntag
vom 19. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Vorsicht, Massage-Öl auf Bremspedal!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der andere wurde nun zu einer unbedingten Freiheitsstrafe von neun Monaten geeignet."

BZ online
vom 19. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mal schauen, ob er sich nach neun Monaten eignet.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine Firma wird gebüsst, obwohl ... nachgewiesen ist, dass ihr Verhalten keine negativen Auswirkungen auf niemanden hatte."

Basler Zeitung
vom 18. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Womit die Busse nicht zu Unrecht gegen jemanden ausgesprochen wurde.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Bei der am Mittwoch in Basel gefundenen Toten handelt es sich um einen Mann mittleren Alters."

BaZ online
vom 16. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aha: Sie war ein Mann.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Basler SP-Politiker hat als Verwaltungsräte privat Aufträge von den IWB angenommen."

BaZ online
vom 16. Januar 2014
über den Basler SP-Politiker
Hans-Rudolf Rechsteiner
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Da macht uns definitiv rätelos.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Es ist schon komisch. Poste ich ein politisches Statement, stösst das kaum auf Interesse. Poste ich Bildli vom Kuchen, kommt das total gut an!"

Elisabeth Schneider-Schneiter
Baselbieter CVP-Nationalrätin
am 14. Januar 2014
in der "Basler Zeitung"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Da gibts' nur eins: TV-Köchin statt Volksvertreterin

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kaum jemand ahnt, wie weit die Digitalisierung und Durchprogrammierung der Welt vorangeschritten ist."

Frankfurter Allgemeine Zeitung
vom 11. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aber alle können es vom heutigen Tag an wissen.

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
Tages-Anzeiger
vom 9. Dezember 2014
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

z Bosel unne chömed mir mit de Wappe halt nöd so ganz klaar. Scho glaar!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich bin verheiratet mit 3 Kindern."

Phishing-Mail
eines gewissen
"Dr. John Martins,
Chef der Barclays Bank
Nottingham" und
"Konten-Offizier
von Hugo Chavez",
eingetrudelt am
7. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tönt vertrauenswürdig.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Einsätze wegen grösseren Bränden auf Grund von Feuerwehr waren nicht zu verzeichnen."

Polizei Basel-Landschaft
in einer Medienmitteilung
vom 1. Januar 2014
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wieder mal die Feuerwehr als Brandstifterin.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Täterschaft (...) habe eine Verkäuferin mit einer Waffe bedrohnt ..."

OnlineReports
vom 21. Dezember 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... auf dass sie herumschwebe und ihre Erkenntnisse umgehend der NSA mitteile.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Standbauern weichen GAV aus"

Basler Zeitung
vom 18. Dezember 2013
zum Lohndumping
an der Baselworld
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es fehlt vielleicht an Fruchtfolgeflächen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Kantonspolizei Basel hat sich neues Material für rund 400’000 Franken beschafft."

TagesWoche
vom 16. Dezember 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Kantonspolizei Basel hat die Kantons-Fusion schneller geschafft als wir denken können.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"SP-Regierungsrat Hans-Peter Wessels, der in diesen Tagen einen Schlingelkurs gefahren ist, ..."

Basler Zeitung
vom 16. Dezember 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein schön schlingernder Schlingel, wer solches behauptet.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schon von Weitem war das ohrenbetäubende Dröhnen der Motoren zu hören."

Basler Zeitung
vom 12. Dezember 2013
über die Eröffnung der H2
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Merke: Mit betäubten Ohren hörst du besser.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Kommenden Mittwoch, an der ersten Grossrats-Sitzung nach der Sommerpause ..."

BZ online
vom 4. Dezember 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

..., an der der Berichterstatter teilnehmen und sich wundern wird, dass der Grosse Rat demnächst Jahresend-Pause macht ...

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Seien wir mal ehrlich – wie begeistert sind Sie von den Interviews bekannter Sportgrössen kurz nach vollbrachter Leistung? (...) Die Antwort lautet: Nein."

Basler Zeitung
vom 3. Dezember 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wie stilsicher ist dieser Text? Die Antwort lautet: Nein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Action-Schauspieler Paul Walker verstarb an einem Autounfall."

BZ online
vom 1. Dezember 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Da wäre eine rechtzeitige Impfung gegen Autounfälle angezeigt gewesen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sie wohnt mittlerweile im Kanton Basel ..."

"Blick am Abend"
über "Zweites Baby
für schöne Cécile Bähler"
vom 27. November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gibt die Wetterfee jetzt auch noch staatspolitische Prognosen ab?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"FeudalherrInnen"

WoZ
vom 22. November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Herrlich!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Was wird am 24.11. national abgestummen?"

Telebärn
in einer Einblendung
Anfang November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Seh' ich's recht oder verschwummen?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Hundehalter werde verzeigt, hiess es auf Anfrage weiter. Aufgrund seiner Gefährlichkeit werde er eingeschläfert werden müssen, ..."

Basellandschaftliche Zeitung
vom 14. November 2013
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... was wir dem Hundehalter bei all seiner Gefährlichkeit nun doch nicht wünschen.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wegen Lieferproblemen Haben wir keine Ware erhalten. Deswegen Können wir Ihnen leider nicht den ganzen Sortiment anbieten, vor allem leaderprodukte fehlen."

Coop Pronto
Anschlag des
Teams Basel Bahnhof
am 15. Januar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Auch die Autokorrektur war ausser Betrieb.

RückSpiegel


Die Basellandschaftliche Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht über den erneuten Parteiwechsel von Grossrat Michel Rusterholtz auf.

Die Basellandschaftliche Zeitung griff die OnlineReports-News über den Sammelerfolg des Referendums gegen Alkohol in Jugendzentren auf.

Die OnlineReports-Story über Andrea Strahm und die Präsidiums-Suche der Basler CVP nahmen das SRF-Regionaljournal, die TagesWoche, die Basler Zeitung und die BZ Basel auf.

Das SRF-Regionaljournal, die Basler Zeitung und die BZ online nahmen die OnlineReports-News über den Austritt Daniel Goepferts aus dem Basler Grossen Rat auf.

In ihrem Kommentar über "Die Arroganz der Basler Regierung" (Schlagzeile) nahm die Basler Zeitung Bezug auf eine Schilderung in OnlineReports.

SRF online bezog sich in ihrem Bericht über den ASE-Prozess auf OnlineReports.

Für ihre Sendungen "10vor10" und "Schweiz aktuell" holte das Schweizer Fernsehen Statements bei OnlineReports ein.

Die BZ Basel und 20 Minuten online bezogen sich in ihren Artikel über die Basler CVP-Präsidentin Adrea Strahm auf ihre Kolumnen in OnlineReports.

Die Basellandschaftliche Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht über Platzprobleme des neuen BVB-"Flexity"-Trams am Basler Aeschenplatz auf.

In seinem Bericht über den Anlage-Skandal der ASE Investment ging die Sendung "10vor10" des Schweizer Fernsehens auf die Rolle von OnlineReports bei der Enthüllung des Schwndels ein.

In seinem Bericht über das von Handwerker-Autos besetzte Trottoir in der Basler Centralbahnstrasse nahm das SRF-Regionaljournal auf einen früheren OnlineReports-Artikel Bezug.

Die Basler Zeitung, die BZ Basel, das SRF-Regionaljournal, 20 Minuten online und die SDA nahmen den OnlineReports-Bericht über die Verurteilung des Rappers Ensy auf.

Die Volksstimme beschrieb, wie Peter Knechtli vor 30 Jahren die Brand-Katastrophe von Schweizerhalle erlebte.

Die NZZ zitierte aus dem OnlineReports-Kommentar zu den Basler Regierungsrats-Wahlen.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


• Der Basler "Mittelstand" hat seit Anfang dieses Jahres mit Remo Ley, der Paul Rüst ablöst, einen neuen Präsidenten.

• Mit 7,3 Millionen Passagieren verzeichnete der EuroAirport im Jahr 2016 mit einer Zunahme von knapp vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr einen neuen Rekord.

• Nach dem Rücktritt von Elisabeth Ackermann als Co-Präsidentin der Basler Grünen als Folge ihrer Wahl in die Kantonsregierung führen interimistisch Harald Friedl und Barbara Wegmann die Partei.

Tobias Brenk ist als Nachfolger der abtretenden "Kaserne"-Chefin Carena Schlewitt neuer künstlerischer Leiter des Theaterfestival Basel.

Gerhard Schafroth, Gründungsmitglied und Gründungspräsident der Baselbieter Grünliberalen, tritt nach fast zehn Jahren aus dem Parteivorstand zurück und überlässt seinen Posten dem 26-jährigen Frenkendörfer Wirtschaftsstudenten Patrick Wolfgang.

• Die Augenkliniken des Kantonsspitals Baselland und des Universitätsspitals Basel arbeiten künftig so eng zusammen, dass sie ihre Angebote miteinander abstimmen und medizinisches Personal austauschen.

• In Liestal werden die Gasstrasse (Abschnitt Rheinstrasse bis Weierweg), der Weierweg und die Rosenstrasse vom Gemeinde- ins Kantonsstrassennetz integriert und umgebaut werden.

Beat Lüthy (54), dreifacher Vater aus Sissach, wird neuer Leiter des Baselbieter Amts für Volksschulen.

• Der ACS beider Basel will gegen die Einführung von "Tempo 30" auf Basler Hauptverkehrsachsen weiter zu kämpfen und den Fall am Beispiel der Sevogelstrasse vor Bundesgericht bringen.

• Mit dem Ziel, dass Basler Jugendzentren alkoholfrei bleiben, hat ein Komitee aus gesundheits- und jugendschutzorientierten Kreisen das Referendum gegen das revidierte Gastgewerbegesetz ergriffen.

• Im Rahmen ihrer Aktion "Noël" hat die Basler Kantonspolizei 36 Langfinger verhaftet.

• Zur Unternehmenssteuer-Reform III haben die Basler SP-Delegierten mit 84 zu 47 Stimmen bei 3 Enthaltungen die Nein-Parole beschlossen.

• In zwei von 27 Enkelbetrugs-Fällen konnten Gangster im Baselbiet gesamthaft 16'000 Franken ergaunern.

• Entgegen der ursprünglichen Absicht bleibt der Polizeiposten Waldenburg aus "regionalpolitischen Gründen" bis auf Weiteres bestehen, wie die Baselbieter Regierung schreibt.

• Die beiden Basler Parteien CVP und EVP führen ihre seit vier Jahren bestehende Fraktionsgemeinschaft im Grossen Rat weiter.

Leila Straumann, die Leiterin der baselstädtischen Abteilung Gleichstellung von Frauen und Männern, übernimmt ab 1. Dezember 2017 das Präsidium der Schweizerischen Konferenz der Gleichstellungsbeauftragten (SKG).

• Die Stimmberechtigten von Sissach haben sich mit 1‘583 Ja- gegen 985 Nein-Stimmen für den Ausbau der Kunsteisbahn zur geschlossenen Eishalle ausgesprochen.

• Grossrätin Beatrice Isler übernimmt den Vorsitz der CVP-Frauen Basel-Stadt als Nachfolgerin der langjährigen Präsidentin Jenny Ch. Wüst.

• Das Budget 2017 von Riehen lässt bei Ausgaben von 112 Millionen Franken einen Überschuss von rund 0,7 Millionen Franken erwarten.

• Weiterhin gleich bleibende Konditionen für Baselbieter Steuerzahlende: Der Vergütungszins für das Jahr 2017 bleibt bei 0,2 Prozent, der Verzugszins bei 6 Prozent.

• Das aus Vertretern von BDP, FDP, LDP und SVP bestehende überparteiliche Komitee "Nein zum überteuerten Kasernen-Umbau" hat mit knapp 2'900 Unterschriften das Referendum gegen das vom Grossen Rat beschlossene Projekt eingereicht.

Markus Balmer wird neues Mitglied der IWB-Geschäftsleitung und neuer Leiter des Geschäftsbereichs Vertrieb als Nachfolger des kürzlich verstorbenen Patrick Schünemann.

• Die Reinacher Gemeinderätin Bianca Maag-Streit wird ab 1. Januar 2017 Präsidentin des Verbandes Basellandschaftlicher Gemeinden (VBLG) und damit Nachfolgerin von Peter Vogt, Gemeindepräsident von Muttenz.