Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 ] >>

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine bitte Pille auch für das Einzugsgebiet um den Schnellzugshalt Gelterkinden ..."

OnlineReports.ch
entdeckt am 12. Oktober 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Darfs eine süsse, eine bittere oder eine süss-saure sein?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein 19 Jahre alter Automobilist aus Deutschland ist gestern abend kurz vor 21 Uhr in Riechen von der Strasse abgekommen ..."

TeleBasel
News vom
9. Oktober 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Junglenker hatte wohl den falschen Riecher.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Im 061Live ist Roger Köppel, Besitzer der Weltwoche zu Gast. Ihn haben die BAZ-Leser zum grössten Schweizer Intelektuellen gewählt."

TeleBasel
Newsletter
vom 9. Oktober 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wie das mit den Intelektuellen eben so geht.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Denn wer im Stücki einen neuen Flachbildschirmfernseher kauft, in Kleinhüningen in den Shuttlebus steigt, diesen in Deutschland ins eigene Auto lädt und damit wieder zurück in die Schweiz fährt, müsste diesen streng genommen verzollen."

Basler Zeitung
vom 5. Oktober 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wer den Shuttlebus ins eigene Auto lädt und so in die Schweiz zurückfährt, hat den Diesen- und Jenenpreis nun wirklich verdient. Vormachen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mauer, Maurer, Mauerer"

OnlineReports.ch
Schreibweisen im Newsletter
vom 2. Oktober 2009
über Bundesrat Ueli Maurer
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Da war wohl nicht Wettmaurerei, sondern Freudsche Hirnmaurerei im Spiel.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Nächster Halt: Zofingen"

SBB-Durchsage
im "Interregio"
am 1. Oktober 2009
um 17.35 Uhr nach der
Ausfahrt im Bahnhof Sissach
Richtung Gelterkinden
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Mit möglicher Durchfahrt in Gelterkinden und Olten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sein geschwollener Kopf gleicht einem glühenden Kürbis, an der Nase sieht er links und rechts nur noch ganz vage vorbei, und spätestens als es ihm nur mit Mühe gelingt, sich aus einer Flasche Mineralwasser einen kleinen Schluck in den klemmenden Mund zu giessen, wünscht man dem armen Kerl eine Schnabeltasse."

Mittelland-Zeitung
vom 28. September 2009 über den Weltmeisterschafts-Boxkampf Vitali Klitschko gegen Cristobal Arreola, der durch technischen K. o. in der 10. Runde verlor
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein journalistischer Volltreffer: Dieser höchst amüsante Bericht von Oskar Beck aus Los Angeles gehört ins Schulbuch für mustergültige Sportberichterstattung. Wir gratulieren.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Pro Natura Baselland legt Wert darauf, nicht in den Abstimmungskampf miteinbezogen zu werden."

Pro Natura Baselland
in einer Medienmitteilung
vom 23. September 2009
zur Abstimmung über die
geplante Inertstoffdeponie
in Rothenfluh
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Politisch überkorrekt: Wir haben zwar an der Standortwahl mitgewirkt, möchten aber nicht, dass dies allzu sehr bekannt wird.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Gemäss den bisherigen Erkenntnissen ... wurde kurz vor 16.00 Uhr ein 16-jähriger Iraker, der im Kanton Aarau in einer Asylbewerberunterkunft wohnt, von einem ihm bekannten Begleiter mit einem Messer in den linken Oberschenkel gestochen."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 19. September 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Quizfrage: Wie heisst der Kantonshauptort?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Hundeköter enthalten Rattengift"

TeleBasel online
Schlagzeile
vom 9. September 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Da scheint der Köder bereits gewirkt zu haben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"... Kritisiert wird die Schnellbisskette McDonald's ..."

Schweizer Radio DRS2
in den 12.30 Uhr-Nachrichten
vom 6. September 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Verdächtige Wahrnehmungen bitte der Polizei melden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Dr Möbellade fo Basel"

Trachtner Möbel
auf dem Basler Tramplakat
vom Sommer 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zu Deutsch: "Der Möbelladen fon Basel".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Steuersenkungen in Basel-Stadt – Die Baselbieter Stimmberechtigten befinden über einfachere und tiefere Erbschafts- und Schenkungssteuern ..."

20 Minuten online
vom 3. September 2009
Titel und Untertitel
zu einer Meldung über die
Abstimmungen im Baselbiet
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Spur nach stimmt, was der Zürcher Headline-Schmied hier zusammengehämmert hat.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der in Brand stehende Holzstapel konnte durch den Geschädigten eingedämmt werden."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
von 31. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein moderner Don Quichotte? Vermutlich wäre es wirksamer gewesen, wenn der Geschädigte das Feuer eingedämmt hätte.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Eine Arbeitsgruppe von einigen Basler Agglomerationsgemeinden setzt sich seit längerer Zeit mit den Folgen der drastischen Reduktion des Gratis-Parkraums in der Stadt Basel auseinander."

Gewerbeverband Basel-Stadt
KMU-News Nr. 7/8/2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nebentraktandum: Die schleichende baselstädtische Kantons-Expansion in den Speckgürtel der Baselbieter Gemeinden.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Das Volk widert sich angewendet ab."

Christoph Mörgeli
Zürcher SVP-Nationalrat
in der "Tagesschau"
vom 22. August 2009 über die
Volkswahl des Bundesrates.
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Abwiderung vordemonstrieren, Herr Mörgeli!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sonnenstudio in Dornach überfallen"

Radio Basilisk
Web-Schlagzeile
vom 19. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zurück auf Feld eins: Der Überfall fand in Solothurn statt, wenn auch am Dornacherplatz. Zum Velwechsern ähnlich!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wie weiter mit der Kutur in Basel"

Grüne Partei Basel-Stadt
in einer Einladung
zur Mitgliederversammlung
vom 25. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Am besten mit einem "l".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"SBB gegen Scheinegrippe gewappnet"

Radio Basilisk
Schlagzeile auf der Webseite
vom 14. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tipp Nummer eins: Keinen Fahrschein lösen, er könnte infiziert sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Geflügel kann mit Antibiotika oder/ und Hormonen gefördert worden sein."

Speisekarte
des Restaurants "Schmiedenhof"
in Basel,
gelesen im August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht, dass wir scharf auf diese Art der Geflügel-"Förderung" wären, aber Respekt dem Wirt, dass er die möglichen "Förderungs"-Ingredienzen deklariert.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wirtschaftlich nicht besser erging es der mittlerweile an die AZ-Medien verkaute "Basellandschaftlichen Zeitung", die sich ebenfalls mit einem Sparkurs konfrontiert sieht."

OnlineReports.ch
in einer Meldung
vom 11. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So weit kommts, wenn Verleger zum Kaumuskel-Training ansetzen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Landhof-Initiative spaltet auch die Baukommission vom Grossen Rat."

TeleBasel
im Newsletter
vom 7. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zur Kenntnis genommen mit der einen Hälfte vom Hirn.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Er halte FDP-Präsident Fulvio Pelli «für den wahrscheinlichsten Kandidaten der FDP», sagt CVP-Präsident Christophe Darbeillay im Interview mit der «NZZ am Sonntag»."

NZZ online
vom 2. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Schreibweise des Namens von CVP-Präsident Christophe Darbellay ist Glückssache, was auch OnlineReports schon erfahren musste. Immerhin hoffen wir, dass der Walliser mit der feinen Klinge und nicht mit dem Beil politisiert.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schweinegrippe – eine Chance zur Entwicklung der Persönlichkeit."

Umweltjournal.de
im Titel über einen Artikel
zur "Panikmache versus
Vorbeugung und
konsequente Verantwortung"
vom 30. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Klar doch: Alles Böse hat auch sein Gutes. Wann werden wir endlich malade?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Oder ein schweissnasses, nach Luft japsendes Kleinkind wird von der Polizei aus einem geparkten Auto gerettet: Die Mutter hatte es in brüllender Hitze einfach vergessen."

"Blick online"
Helmut-Maria Glogger
am 26. Juli 2009
über vernachlässigte Kinder
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dem Autor scheint die brüllende Hitze reichlich zugesetzt zu haben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Michael Jacksons Leiche hatte Medis"

Radio Basilisk
Headline auf seiner Website
vom 22. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und unser Informant Bedauern.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wie kann man das Ende der Welt überleben?"

Flugblatt
der Zeugen Jehovas,
gefunden in Basler Briefkästen im Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gar nicht, weil wir bis dahin schon alle das Zeitliche gesegnet haben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Am Donnerstag Nachmittag (...) wurde der Polizei Basel-Landschaft gemeldet, dass sich in einem Garten am Ziegelackerweg in Arlesheim BL eine grosse Schlinge befinde."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 17. Juli 2009
über die Bergung einer
Ringelnatter
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aufregung umsonst: Die Schlinge konnte mit einem Schlangenstock geborgen werden.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"... befindet sich ein Schwein auf der Fahrbahn - gemeint ist ein Tier."

DRS 1
Verkehrsdurchsage des Radiosprechers um 8.30 Uhr am 16. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Schwein gehabt, dass sich unser geschätzter Kollege bei der grassierenden Sprachverluderung um Differenzierung bemüht. Danke!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Lausen, Itingen, Gelterkinden, Salzburg, Wien."

SBB-Regionalzugs-Anzeige
im Bahnhof Liestal,
dokumentiert in der
Sissacher "Volksstimme"
vom 14. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mit Rückfahrt direkt ins Büro von SBB-Chef Meyer. Direkter Anschluss an die Gornergratbahn. Wieviel Gugus muten uns die Bundesbahnen noch zu?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Tennisstar ist zu einem der wichtigsten Schweizer Exportartikel geworden."

NZZ
im Kommentar
vom 6. Juli 2009 zum "besten Tennisspieler der Geschichte" – Roger Federer.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Welch tristes Los! Da kämpft sich ein Mann an die Spitze, zum ewigen Ruhm – und wird flugs zur Sache degradiert: zum Exportartikel. Fehlt nur noch die Exportrisikogarantie.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"5 Kg Abnehmen in 7 Tagen?"

BaZ online
Google-Werbung
vom 29. Juni 2009
unter einem Bericht über den
Tod des bis auf die Knochen
abgemagerten Michael Jackson
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das nennt man kontextsensitive Werbung (und erst noch ordografisch korrekt).

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Sportlich, attraktiver Prof. Doktor: Dieser erfolgreiche Arzt, niedergelassen mit eigener Klinik, bestes Niveau, sehr vermögend, mit grossem Grundbesitz u. Feriendomizilen im Ausland, ein Mann im besten Alter, in den 50.er, 187 cm gross, jugendlich wirkend, schlank, attraktiv, männlich, Porsche Turbo Fahrer, liebt u.a. segeln und das Golf spielen (...), sucht herzensgebildete Partnerin, passendes Niveau..."

NZZ
in einem Er-sucht-Sie-Inserat
vom 27./28. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Jede herzensgebildete Frau weiss gleich: Der tolle Superprofessor sucht nur Mehrwert gegen seinen Minderwertigkeitskomplex.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In der Folge touchierte er den Randstein und fiel anschliessend in einen Fensterladen sowie in einen Briefkasten. Dabei zog sich der Rollerfahrer Verletzungen zu und musste ins Spital eingeliefert werden."

Polizei BL und OnlineReports
in einer Meldung vom
21. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn die Briefkästen am Wochenende öfter geleert würden, hätte man den Verunfallten wohl wesentlich schneller hospitalisieren können.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"69-jähriger Angler tot bei August aufgefunden"

"Blick online"
Schlagzeile
vom 19. Juni 2009
über einen Vorfall aus
der Gemeinde Augst BL
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Komponiert von einem Schlagzeilen-Drechsler namens April April.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mutterkuhhaltung bedeutet auch: das Kalb trinkt direkt ab Euter."

Coop-Zeitung
Bildlegende in der Ausgabe
vom 16. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tut doch einfach immer wieder gut, mit dem Elementaren des Lebens vertraut gemacht zu werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mehr Lohn fürs Korps – Der Polizeibeamtenverband ist verärgert"

Basellandschaftliche Zeitung
Titel einer Meldung
in der Ausgabe
vom 17. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Also: Weniger Lohn fürs Korps!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Dort bedrohte sich der Mann mit einer Pistole und verlangte die Herausgabe von Geld."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 16. Juni 2009
über einen Überfall
auf ein Lebensmittelgeschäft
in Langenbruck, bei dem die
Verkäuferin bedroht wurde
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Vorführen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Frankreichs Präsident Sarkozy zeigte sich "sehr traurig" über Bongos Tod. Gabons Präsident sei ein "treuer Freund Frankreichs" gewesen. In Tat und Wahrheit gereicht diese Freundschaft Frankreich zur Schande, denn Bongo war ein übler Blutsauger und Schmarotzer, der sein Land darben liess...

Neue Zürcher Zeitung
vom 9. Juni 2009 zum Tod
von Afrikas amtsältestem
Staatschef Omar Bongo, Gabon
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Politisch wie faktisch absolut korrekt und richtig erfrischend,
wie Afrikakorrespondent Kurt Pelda die Dinge beim Namen nennt!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schnugg – lieb di öber alles! schön gehts dech! dis hoseschißerli B-)"

Aargauer Zeitung
Abteilung "Dein SMS"
vom 27. Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

hoseschißerli, schön gehts dech C-)

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der dortige Mieter wurde durch Rauchgeschmack aus dem Schlaf geweckt und stellte fest, dass sein Sofa qualmte."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 30. Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Sofa saignant riecht besonders gut.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Silvia Sigrist mit Hund – beide sind Mitglied bei Comedia."

"m", Comedia-Magazin
Bildlegende in der
Ausgabe Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kategorie Wauwau.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"General Cuisinne Strasse"

Handschriftliche Notiz
auf dem Basler Stadtplan
einer Trampassagierin
in Basel
gesehen am 7. Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein Hinweis darauf, dass Henri Guisan auch die gute Küche nicht verschmähte.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nein zur Aufhebung des Kindergatens"

Schlagzeile
in einem Abstimmungsinserat
in der Mittelland-Zeitung
von Ende April 2009
zum Urnengang über
das Bildungs-Kleeblatt
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Einzelne "r" scheinen schon aufgehoben worden zu sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Protektionismus und Wettbewerbsverzehrungen nehmen wieder zu."

Grünliberale Basel-Stadt
in einem Positionspapier
über "Wege zur Sicherung
der Wettbewerbsfähigkeit
des Finanzplatzes Schweiz
vom 28. April 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Am besten schmeckt Wettbewerb immer noch krustig über den Grillfeuer gebraten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Weltweit verschwindet jede Minute eine Waldfläche von 36 Fussballfeldern."

WWF
in seiner Mitteilung vom 25. April 2009, dem Tag des Baumes, zum Abholzen der artenreichsten Lebensräume
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht auszudenken, wenn weltweit jede Minute 36 Fussballfelder zerstört würden!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Feuer in Einfamilienhaus: Brandherd im Schafzimmer"

OnlineReports.ch
Schlagzeile vom 23. April 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Schafzüchter, Rat, bitte!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Schweizer Erfolgstrainer hat bei Hertha, wo er seit Sommer 2007 arbeitet, mit seiner Arbeit hinterlassen."

BaZ Online
im Lead vom 20. April 2009
über Lucien Favre
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und OnlineReports sagt, was er wirklich hinterlassen hat: Spuren.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wenn Sie kurzlich auf Ihr Konto zugegriffen haben, wahrend Reisen, durfte der ungewohnliche Klotz in Versuchen von Ihnen eingeleitet worden."

Mail
vom 8. April 2009 mit dem Betreff "Autoscout24-Verkaeufer Informationen Haben Erfordert"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Okee, alles kapiert. Aber wo nur der ungewohnliche Klotz?

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
mapsearch.ch
vom 2. April 2009
Ansicht von Basel
zwischen Wettstein-
und Mittlerer Brücke
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Der ultimative Beleg dafür, dass für den linksseitigen Rheinuferweg genügend Platz vorhanden ist.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 ] >>

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Pro Einwohner kam es 2016 zu 110,1 Delikten."

Basler Zeitung
vom 28. März 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ergäbe in Basel-Stadt für letztes Jahr 22 Millionen Delikte. Da soll noch einer sagen, Basel sei sicher.

"Und übrigens ..."

Gegen Eliten und Sunniten
RückSpiegel


Die NZZ nennt Pionier OnlineReports in ihrem Beitrag über die Finanzierung von Online-Medien.

Die Basler Zeitung und die Basellandschaftliche Zeitung berichteten unter Bezugnahme auf OnlineReports über die Trennung der BVB von zwei Kaderleuten.

Das OnlineReports-Interview mit dem designierten FCB-Besitzer Bernhard Burgener nahmen die Fussball-Plattform 4-4-2.com, die Basellandschaftliche Zeitung und die Schweiz am Wochenende auf.

Telebasel berief sich in seinem Bericht über die Interpellation von "Basta"-Grossrat Beat Leuthardt über den designierten FCB-Präsidenten Bernhard Burgener auf OnlineReports.

Die Basler Zeitung berief sich in ihrer Meldung über Betriebs-Wegweiser-Posse auf OnlineReports.

Die Schweiz am Wochenende nahm eine OnlineReports-Story über den Gang der BVB ans Bundesgericht wegen einer Auflösung des Arbeitsverhältnisses auf.

In ihrem Bericht über den Streit um die schmale Treppe im neuen Gelterkinder Hallenbad bezogen sich die Basler Zeitung und die Volksstimme auf OnlineReports.

Die Basler Zeitung griff die OnlineReports-Recherche über markante bauliche Veränderungen im Nord-Teil des Basler "Dreispitz"-Areals auf.

Das Medienportal persoenlich.com zog die OnlineReports-Meldung über die Kündigung des BaZ-Abos durch den ehemaligen BaZ-Verleger Matthias Hagemann nach.

Die Nachricht über den Abbruch der Gelterkinder Rahmtäfeli-Fabrik wurde von der Volksstimme aufgenommen.

Die Sissacher Volksstimme, die Basler Zeitung und 20 Minuten nahmen die OnlineReports-News über den Bolzenschuss im Gelterkinder Ortskern auf.

Die Basellandschaftliche Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht über den erneuten Parteiwechsel von Grossrat Michel Rusterholtz auf.

Die Basellandschaftliche Zeitung griff die OnlineReports-News über den Sammelerfolg des Referendums gegen Alkohol in Jugendzentren auf.

Die OnlineReports-Story über Andrea Strahm und die Präsidiums-Suche der Basler CVP nahmen das SRF-Regionaljournal, die TagesWoche, die Basler Zeitung und die BZ Basel auf.

Das SRF-Regionaljournal, die Basler Zeitung und die BZ online nahmen die OnlineReports-News über den Austritt Daniel Goepferts aus dem Basler Grossen Rat auf.

In ihrem Kommentar über "Die Arroganz der Basler Regierung" (Schlagzeile) nahm die Basler Zeitung Bezug auf eine Schilderung in OnlineReports.

SRF online bezog sich in ihrem Bericht über den ASE-Prozess auf OnlineReports.

Für ihre Sendungen "10vor10" und "Schweiz aktuell" holte das Schweizer Fernsehen Statements bei OnlineReports ein.

Die BZ Basel und 20 Minuten online bezogen sich in ihren Artikel über die Basler CVP-Präsidentin Adrea Strahm auf ihre Kolumnen in OnlineReports.

Die Basellandschaftliche Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht über Platzprobleme des neuen BVB-"Flexity"-Trams am Basler Aeschenplatz auf.

In seinem Bericht über den Anlage-Skandal der ASE Investment ging die Sendung "10vor10" des Schweizer Fernsehens auf die Rolle von OnlineReports bei der Enthüllung des Schwndels ein.

In seinem Bericht über das von Handwerker-Autos besetzte Trottoir in der Basler Centralbahnstrasse nahm das SRF-Regionaljournal auf einen früheren OnlineReports-Artikel Bezug.

Die Basler Zeitung, die BZ Basel, das SRF-Regionaljournal, 20 Minuten online und die SDA nahmen den OnlineReports-Bericht über die Verurteilung des Rappers Ensy auf.

Die Volksstimme beschrieb, wie Peter Knechtli vor 30 Jahren die Brand-Katastrophe von Schweizerhalle erlebte.

Die NZZ zitierte aus dem OnlineReports-Kommentar zu den Basler Regierungsrats-Wahlen.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


• Die Basler SVP hat heute ihre "Generationen-Initiative", die eine Senkung der Nettoschuldenquote von heute 6,5 auf neu 5,5 Promille verlangt, mit knapp 3'400 Unterschriften bei der Staatskanzlei eingereicht.

• Im oberen Teil der Inzlingerstrasse in Riehen soll ab Sommer "Tempo 30" gelten, wodurch die Verkehrssicherheit für Fussgängerinnen und Fussgänger und für Velofahrende erhöht werden soll.

• Die Homosexuellen Arbeitsgruppen Basel (habs) ändern "unter dem Einfluss des modernen Gender-Verständnisses zur bunten Community sexueller und geschlechtlicher Identitäten" ihren Namen in "habs queer basel".

Ivo Corvini-Mohn wird neuer Präsident des Personal-Verbandes Polizei Basel-Landschaft (PVPBL) als Nachfolger von Sven Oppliger.

• Der Basler Gewerbeverband hat die beiden Initiativen "Zämme fahre mir besser" mit 3'811 Unterschriften und "Parkieren für alle Verkehrsteilnehmer" mit 3'917 Unterschriften im Rathaus eingereicht.

Riehen muss den Kunstrasen auf der Grendelmatte ersetzen, wofür dem Einwohnerrat ein Kredit von 520’000 Franken beantragt wird.

• Die frühere Baselbieter Juso-Copräsidentin Samira Marti (Ziefen) wird Vizepräsidentin der SP-Kantonalpartei, wobei sie den ehemaligen Juso-Präsidenten Florian Schreier (Birsfelden) ersetzt.

• Die Kantonstierärzte der beiden Basel haben die regionalen Verfügungen über die Schutzmassnahmen gegen die Vogelgrippe als abgeschlossen erklärt.

Thomas Mächler wird Anfang April neuer Bereichsleiter Jugend, Familie und Sport (JFS) im Basler Erziehungsdepartement als Nachfolger von Hansjörg Lüking, der das Departement im Januar verlassen hat.

• Weil für sie keine Ersatzteile mehr verfügbar sind, treten demnächst 111 Betten aus dem Rehab Basel, die 2002 beschafft wurden, ihre Reise in die Slowakei an.

Stephan Wetterwald wird neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung der Baselbieter Pensionskasse und damit Nachfolger von Hans Peter Simeon, der Ende November in den Ruhestand tritt.

• Die Stadt Basel hat den Zuschlag für die Durchführung des Eidgenössischen Jodlerfestes im Jahr 2020 erhalten, wodurch sich vom 26. bis 28. Juni jenes Jahres rund 12'000 aktive Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger treffen werden.

• Der FC Basel hat mit seinem 32-jährigen Mittelfeldspieler Davide Callà den ursprünglich bis zum 30. Juni 2017 laufenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

• Die Baselbieter Jungsozialisten (Juso) haben Ronja Jansen (21) und Nils Jocher (20), beide aus Frenkendorf, einstimmig als ihr Co-Präsidium gewählt.

• Der Leiter der Basler Stadtreinigung, Peter Schär (47), hat seine Stelle beim Tiefbauamt auf 1. März gekündigt, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

• Weil im Gelterkinder Kindergarten "Staffelen" die defekte Ölheizung nicht durch eine "einigermassen kostenattraktive und baulich auch realisierbare Alternative zu Öl ersetzt werden kann", beschloss der Gemeinderat "den Ersatz der alten Anlage durch einen neuen Öl-Brennwertkessel".

• Der 44-jährige Chemiker Alexander Schocker wird neuer Leiter Forensik bei der Polizei Basel-Landschaft als Nachfolge von Markus Looser, der letzten Herbst zur Kriminalpolizei Basel-Stadt wechselte.

• Die Oberwiler Bevölkerung hat in einer Referendums-Abstimmung den Beschluss über den Kredit für die Planung Eisweiherplus mit 1'072 Ja zu 2'820 Nein aufgehoben und damit die Planung beendet.

• Der Baselbieter Landrat hat einen Kredit von 14 Millionen Franken zum Bau der Tramlinie Margarethenstich bewilligt.

• Das Referendum gegen die unbegrenzte Alkohol-Abgabemöglichkeit in baselstädtischen Jugendzentren wurde mit 4’600 Unterschriften eingereicht.

• Der 53-jährige Patrick Dill wird ab 1. April neuer Leiter der Gemeindeverwaltung Allschwil.

• Der Kanton Baselland beteiligt sich an der "Berufsschau 2017" in Pratteln mit einem finanziellen Beitrag aus den Mitteln des Wirtschaftsförderungs-Fonds in der Höhe von 900'000 Franken (bisher 950'000 Franken).