Gelesen & gedacht

<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 ]

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Sonnenstudio in Dornach überfallen"

Radio Basilisk
Web-Schlagzeile
vom 19. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zurück auf Feld eins: Der Überfall fand in Solothurn statt, wenn auch am Dornacherplatz. Zum Velwechsern ähnlich!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wie weiter mit der Kutur in Basel"

Grüne Partei Basel-Stadt
in einer Einladung
zur Mitgliederversammlung
vom 25. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Am besten mit einem "l".

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"SBB gegen Scheinegrippe gewappnet"

Radio Basilisk
Schlagzeile auf der Webseite
vom 14. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tipp Nummer eins: Keinen Fahrschein lösen, er könnte infiziert sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Geflügel kann mit Antibiotika oder/ und Hormonen gefördert worden sein."

Speisekarte
des Restaurants "Schmiedenhof"
in Basel,
gelesen im August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht, dass wir scharf auf diese Art der Geflügel-"Förderung" wären, aber Respekt dem Wirt, dass er die möglichen "Förderungs"-Ingredienzen deklariert.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wirtschaftlich nicht besser erging es der mittlerweile an die AZ-Medien verkaute "Basellandschaftlichen Zeitung", die sich ebenfalls mit einem Sparkurs konfrontiert sieht."

OnlineReports.ch
in einer Meldung
vom 11. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

So weit kommts, wenn Verleger zum Kaumuskel-Training ansetzen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die Landhof-Initiative spaltet auch die Baukommission vom Grossen Rat."

TeleBasel
im Newsletter
vom 7. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Zur Kenntnis genommen mit der einen Hälfte vom Hirn.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Er halte FDP-Präsident Fulvio Pelli «für den wahrscheinlichsten Kandidaten der FDP», sagt CVP-Präsident Christophe Darbeillay im Interview mit der «NZZ am Sonntag»."

NZZ online
vom 2. August 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Die Schreibweise des Namens von CVP-Präsident Christophe Darbellay ist Glückssache, was auch OnlineReports schon erfahren musste. Immerhin hoffen wir, dass der Walliser mit der feinen Klinge und nicht mit dem Beil politisiert.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schweinegrippe – eine Chance zur Entwicklung der Persönlichkeit."

Umweltjournal.de
im Titel über einen Artikel
zur "Panikmache versus
Vorbeugung und
konsequente Verantwortung"
vom 30. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Klar doch: Alles Böse hat auch sein Gutes. Wann werden wir endlich malade?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Oder ein schweissnasses, nach Luft japsendes Kleinkind wird von der Polizei aus einem geparkten Auto gerettet: Die Mutter hatte es in brüllender Hitze einfach vergessen."

"Blick online"
Helmut-Maria Glogger
am 26. Juli 2009
über vernachlässigte Kinder
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Dem Autor scheint die brüllende Hitze reichlich zugesetzt zu haben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Michael Jacksons Leiche hatte Medis"

Radio Basilisk
Headline auf seiner Website
vom 22. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und unser Informant Bedauern.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wie kann man das Ende der Welt überleben?"

Flugblatt
der Zeugen Jehovas,
gefunden in Basler Briefkästen im Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Gar nicht, weil wir bis dahin schon alle das Zeitliche gesegnet haben.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Am Donnerstag Nachmittag (...) wurde der Polizei Basel-Landschaft gemeldet, dass sich in einem Garten am Ziegelackerweg in Arlesheim BL eine grosse Schlinge befinde."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 17. Juli 2009
über die Bergung einer
Ringelnatter
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aufregung umsonst: Die Schlinge konnte mit einem Schlangenstock geborgen werden.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"... befindet sich ein Schwein auf der Fahrbahn - gemeint ist ein Tier."

DRS 1
Verkehrsdurchsage des Radiosprechers um 8.30 Uhr am 16. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Schwein gehabt, dass sich unser geschätzter Kollege bei der grassierenden Sprachverluderung um Differenzierung bemüht. Danke!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Lausen, Itingen, Gelterkinden, Salzburg, Wien."

SBB-Regionalzugs-Anzeige
im Bahnhof Liestal,
dokumentiert in der
Sissacher "Volksstimme"
vom 14. Juli 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Mit Rückfahrt direkt ins Büro von SBB-Chef Meyer. Direkter Anschluss an die Gornergratbahn. Wieviel Gugus muten uns die Bundesbahnen noch zu?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Tennisstar ist zu einem der wichtigsten Schweizer Exportartikel geworden."

NZZ
im Kommentar
vom 6. Juli 2009 zum "besten Tennisspieler der Geschichte" – Roger Federer.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Welch tristes Los! Da kämpft sich ein Mann an die Spitze, zum ewigen Ruhm – und wird flugs zur Sache degradiert: zum Exportartikel. Fehlt nur noch die Exportrisikogarantie.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"5 Kg Abnehmen in 7 Tagen?"

BaZ online
Google-Werbung
vom 29. Juni 2009
unter einem Bericht über den
Tod des bis auf die Knochen
abgemagerten Michael Jackson
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das nennt man kontextsensitive Werbung (und erst noch ordografisch korrekt).

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Sportlich, attraktiver Prof. Doktor: Dieser erfolgreiche Arzt, niedergelassen mit eigener Klinik, bestes Niveau, sehr vermögend, mit grossem Grundbesitz u. Feriendomizilen im Ausland, ein Mann im besten Alter, in den 50.er, 187 cm gross, jugendlich wirkend, schlank, attraktiv, männlich, Porsche Turbo Fahrer, liebt u.a. segeln und das Golf spielen (...), sucht herzensgebildete Partnerin, passendes Niveau..."

NZZ
in einem Er-sucht-Sie-Inserat
vom 27./28. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Jede herzensgebildete Frau weiss gleich: Der tolle Superprofessor sucht nur Mehrwert gegen seinen Minderwertigkeitskomplex.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"In der Folge touchierte er den Randstein und fiel anschliessend in einen Fensterladen sowie in einen Briefkasten. Dabei zog sich der Rollerfahrer Verletzungen zu und musste ins Spital eingeliefert werden."

Polizei BL und OnlineReports
in einer Meldung vom
21. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Wenn die Briefkästen am Wochenende öfter geleert würden, hätte man den Verunfallten wohl wesentlich schneller hospitalisieren können.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"69-jähriger Angler tot bei August aufgefunden"

"Blick online"
Schlagzeile
vom 19. Juni 2009
über einen Vorfall aus
der Gemeinde Augst BL
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Komponiert von einem Schlagzeilen-Drechsler namens April April.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mutterkuhhaltung bedeutet auch: das Kalb trinkt direkt ab Euter."

Coop-Zeitung
Bildlegende in der Ausgabe
vom 16. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Tut doch einfach immer wieder gut, mit dem Elementaren des Lebens vertraut gemacht zu werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Mehr Lohn fürs Korps – Der Polizeibeamtenverband ist verärgert"

Basellandschaftliche Zeitung
Titel einer Meldung
in der Ausgabe
vom 17. Juni 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Also: Weniger Lohn fürs Korps!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Dort bedrohte sich der Mann mit einer Pistole und verlangte die Herausgabe von Geld."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 16. Juni 2009
über einen Überfall
auf ein Lebensmittelgeschäft
in Langenbruck, bei dem die
Verkäuferin bedroht wurde
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Vorführen!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
Frankreichs Präsident Sarkozy zeigte sich "sehr traurig" über Bongos Tod. Gabons Präsident sei ein "treuer Freund Frankreichs" gewesen. In Tat und Wahrheit gereicht diese Freundschaft Frankreich zur Schande, denn Bongo war ein übler Blutsauger und Schmarotzer, der sein Land darben liess...

Neue Zürcher Zeitung
vom 9. Juni 2009 zum Tod
von Afrikas amtsältestem
Staatschef Omar Bongo, Gabon
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Politisch wie faktisch absolut korrekt und richtig erfrischend,
wie Afrikakorrespondent Kurt Pelda die Dinge beim Namen nennt!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Schnugg – lieb di öber alles! schön gehts dech! dis hoseschißerli B-)"

Aargauer Zeitung
Abteilung "Dein SMS"
vom 27. Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

hoseschißerli, schön gehts dech C-)

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der dortige Mieter wurde durch Rauchgeschmack aus dem Schlaf geweckt und stellte fest, dass sein Sofa qualmte."

Polizei BL
in einer Medienmitteilung
vom 30. Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Sofa saignant riecht besonders gut.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Silvia Sigrist mit Hund – beide sind Mitglied bei Comedia."

"m", Comedia-Magazin
Bildlegende in der
Ausgabe Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Kategorie Wauwau.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"General Cuisinne Strasse"

Handschriftliche Notiz
auf dem Basler Stadtplan
einer Trampassagierin
in Basel
gesehen am 7. Mai 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Ein Hinweis darauf, dass Henri Guisan auch die gute Küche nicht verschmähte.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Nein zur Aufhebung des Kindergatens"

Schlagzeile
in einem Abstimmungsinserat
in der Mittelland-Zeitung
von Ende April 2009
zum Urnengang über
das Bildungs-Kleeblatt
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Einzelne "r" scheinen schon aufgehoben worden zu sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Protektionismus und Wettbewerbsverzehrungen nehmen wieder zu."

Grünliberale Basel-Stadt
in einem Positionspapier
über "Wege zur Sicherung
der Wettbewerbsfähigkeit
des Finanzplatzes Schweiz
vom 28. April 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Am besten schmeckt Wettbewerb immer noch krustig über den Grillfeuer gebraten.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Weltweit verschwindet jede Minute eine Waldfläche von 36 Fussballfeldern."

WWF
in seiner Mitteilung vom 25. April 2009, dem Tag des Baumes, zum Abholzen der artenreichsten Lebensräume
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht auszudenken, wenn weltweit jede Minute 36 Fussballfelder zerstört würden!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Feuer in Einfamilienhaus: Brandherd im Schafzimmer"

OnlineReports.ch
Schlagzeile vom 23. April 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Schafzüchter, Rat, bitte!

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Der Schweizer Erfolgstrainer hat bei Hertha, wo er seit Sommer 2007 arbeitet, mit seiner Arbeit hinterlassen."

BaZ Online
im Lead vom 20. April 2009
über Lucien Favre
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Und OnlineReports sagt, was er wirklich hinterlassen hat: Spuren.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wenn Sie kurzlich auf Ihr Konto zugegriffen haben, wahrend Reisen, durfte der ungewohnliche Klotz in Versuchen von Ihnen eingeleitet worden."

Mail
vom 8. April 2009 mit dem Betreff "Autoscout24-Verkaeufer Informationen Haben Erfordert"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Okee, alles kapiert. Aber wo nur der ungewohnliche Klotz?

fileadmin/templates/pics/gesehen.gif
mapsearch.ch
vom 2. April 2009
Ansicht von Basel
zwischen Wettstein-
und Mittlerer Brücke
fileadmin/templates/pics/gesehen.gif

Der ultimative Beleg dafür, dass für den linksseitigen Rheinuferweg genügend Platz vorhanden ist.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Als erster Kanton der Schweiz soll Basel-Stadt dreijährigen Kindern Deutsch lernen."

OnlineReports.ch
in einer Meldung
vom 26. März 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Der Autor dieses Satzes meldet sich gleich auch zum Deutschkurs an.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"KOF senkt Schweizer Wachstumsprognose"

bluewin.ch
Headline vom 26. März 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Solange die Konjunkturforschungsstelle (KOF) nur die Prognosen senkt und nicht ein sinkendes Wachstum prognostiziert, kann uns das schnuppe sein.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Junge Geparde im Zoo Basel sind flügge geworden"

Zoo Basel
Medienmitteilung
vom 26. März 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Jeweils zu beobachten am Nachthimmel.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"870 Journalisten"

"m"
Comedia-Magazin März 2009
über die Anzahl
der in der Schweiz beschäftigten
Journalisten der
"Basler Zeitung Medien"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Hoppla! Hier hat der Aufschwung schon begonnen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ein Tornado vom Fliegerhorst Büchel in der Eifel hat sich bei der Landung überschlagen. Die beiden deutschen Piloten konnten sich mit dem Schleudersitz retten."

20 Minuten
vom 25. März in einer
"20 Sekunden"-Kurzmeldung
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Aha! Der Jet überschlägt sich, die Piloten betätigen den Schleudersitz und werden ungespitzt in die Landepiste gerammt. Keine Sache, so etwas überlebt man heute in 20 Sekunden – auch sprachlich.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Neulenker überschlägt sich in seinem Auto."

Basler Zeitung
Titel einer Meldung
vom 14. März 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Nicht schlecht: Als Neulenker im fahrenden Wagen gleich auch noch einen Purzelbaum hinzulegen!

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Um 12.30 Uhr gibt es die nächsten ausführlichen Nachrichten."

Sprecher von DRS 1
am 12. März 2009 kurz nach 12 Uhr, als einer Panne wegen die Nachrichten ausgefallen waren.
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Und wir freuen uns bereits
auf die nächste ausführliche Stille.

fileadmin/templates/pics/gehort.gif
"Meine Damen und Herren, unsere Abfahrt hat sich um anderthalb Minuten verzögert, weil Reisende die Türen blockierten."

SBB-Passagier-Information
im Interregio-Zug Basel-Luzern
16. Januar 2009, 17.17 Uhr.
fileadmin/templates/pics/gehort.gif

Wie wärs gewesen mit der Durchsage "Bitte Türen nicht länger blockieren"?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Die erste Freiheit der Presse besteht darin, kein Gewerbe
zu sein."

Karl Heinrich Marx
1848, "Rheinische Zeitung"
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Das, lieber Karl, nehmen wir in diesen Zeiten gerne wieder einmal zur Kenntnis. Aber Deine Forderung bleibt heute ein frommer Wunsch.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Autofahrern soll nach einem tödlichen Unfall der Führerausweis vorsorglich entzogen werden."

Bluewin-Website
am 24. Februar 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Es geht nichts über Vorsorge nach tödlichen Unfällen.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Obwohl im Kanton Basel produziert, blieb Cenovis in der Deutschschweiz eher unbekannt."

BZ Sonntag
vom 22. Februar 2009
über das in Arisdorf BL
hergestellte Würzprodukt
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

BZ-Kollegen in Liestal, gebt euren Konzern-Journis jenseits des Urals in Baden wieder einmal etwas Nachhilfe-Unterricht in Kantonalgeografie.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wär sich von der UBS sponsern lässt ..."

TeleBasel
im Tages-Newsletter
vom 23. Februar 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... där hat jetzt ein Probläm.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Klein, aber fein: Arthur Cohns Abendessen in Hollywood"

Raphael Suter
in der "Basler Zeitung"
vom 23. Februar 2009
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Diesen Genuss gönnen wir dem stellvertretenden Chefredaktor. Ob Auslandchef Willi Herzig, der neben den Palästinensern auch die Israeli zu kritisieren wagt, ebenfalls eingeladen war?

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Laut Medienberichten schlief der Hund friedlich im Bett seiner Besitzer, als er plötzlich und ohne erkennbaren Grund auf die Frau losgegangen sei."

Basler Zeitung
vom 17. Februar 2009
in einer Meldung über
eine abgebissene Nasenspitze
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Was friedlich schlafende Hunde so alles anrichten, wenn sie nicht geweckt werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Ich bin ein Spieler, der es mag, gelobt zu werden"

Sonntag
Schlagzeile
vom 15. Februar 2009
über einem Interview
mit dem FC Basel-Spieler
Marco Streller
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Seltenheits-Exemplar Streller! Die meisten andern Profi-Fussballer verachten Streicheleinheiten und mögen es, ausgepfiffen zu werden.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Wir müssen mit uns leben, wie wir sind."

Ian Tattersall
Paläoanthropologe und Kurator
am American Museum
of Natural History, New York,
in der "Neuen Zürcher Zeitung"
vom 11. Februar 2009
zur Evolution des Menschen.
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

Leider.


<< [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 ]

www.onlinereports.ch - Das unabhängige News-Portal der Nordwestschweiz

© Das Copyright sämtlicher auf dem Portal www.onlinereports.ch enthaltenen multimedialer Inhalte (Text, Bild, Audio, Video) liegt bei der OnlineReports GmbH sowie bei den Autorinnen und Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Veröffentlichungen jeder Art nur gegen Honorar und mit schriftlichem Einverständnis der Redaktion von OnlineReports.ch.

Die Redaktion bedingt hiermit jegliche Verantwortung und Haftung für Werbe-Banner oder andere Beiträge von Dritten oder einzelnen Autoren ab, die eigene Beiträge, wenn auch mit Zustimmung der Redaktion, auf der Plattform von OnlineReports publizieren. OnlineReports bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen darum, Urheber- und andere Rechte von Dritten durch ihre Publikationen nicht zu verletzen. Wer dennoch eine Verletzung derartiger Rechte auf OnlineReports feststellt, wird gebeten, die Redaktion umgehend zu informieren, damit die beanstandeten Inhalte unverzüglich entfernt werden können.

Auf dieser Website gibt es Links zu Websites Dritter. Sobald Sie diese anklicken, verlassen Sie unseren Einflussbereich. Für fremde Websites, zu welchen von dieser Website aus ein Link besteht, übernimmt OnlineReports keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung. Dasselbe gilt für Websites Dritter, die auf OnlineReports verlinken.

fileadmin/templates/pics/gelesen.gif
"Im abdenbdlichen Feierabendstau nutz manch ein Autofahrer die gesperrte rechte Spur in Fahrtrichtung Basel ...".

BaZ online
vom 2. Februar 2017
fileadmin/templates/pics/gelesen.gif

... vielleicht, weil er mit der deutschsprachigen Tastatur nicht zurecht kommt.

RückSpiegel


Die Basler Zeitung griff die OnlineReports-Recherche über markante bauliche Veränderungen im Nord-Teil des Basler "Dreispitz"-Areals auf.

Das Medienportal persoenlich.com zog die OnlineReports-Meldung über die Kündigung des BaZ-Abos durch den ehemaligen BaZ-Verleger Matthias Hagemann nach.

Die Nachricht über den Abbruch der Gelterkinder Rahmtäfeli-Fabrik wurde von der Volksstimme aufgenommen.

Die Sissacher Volksstimme, die Basler Zeitung und 20 Minuten nahmen die OnlineReports-News über den Bolzenschuss im Gelterkinder Ortskern auf.

Die Basellandschaftliche Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht über den erneuten Parteiwechsel von Grossrat Michel Rusterholtz auf.

Die Basellandschaftliche Zeitung griff die OnlineReports-News über den Sammelerfolg des Referendums gegen Alkohol in Jugendzentren auf.

Die OnlineReports-Story über Andrea Strahm und die Präsidiums-Suche der Basler CVP nahmen das SRF-Regionaljournal, die TagesWoche, die Basler Zeitung und die BZ Basel auf.

Das SRF-Regionaljournal, die Basler Zeitung und die BZ online nahmen die OnlineReports-News über den Austritt Daniel Goepferts aus dem Basler Grossen Rat auf.

In ihrem Kommentar über "Die Arroganz der Basler Regierung" (Schlagzeile) nahm die Basler Zeitung Bezug auf eine Schilderung in OnlineReports.

SRF online bezog sich in ihrem Bericht über den ASE-Prozess auf OnlineReports.

Für ihre Sendungen "10vor10" und "Schweiz aktuell" holte das Schweizer Fernsehen Statements bei OnlineReports ein.

Die BZ Basel und 20 Minuten online bezogen sich in ihren Artikel über die Basler CVP-Präsidentin Adrea Strahm auf ihre Kolumnen in OnlineReports.

Die Basellandschaftliche Zeitung nahm die OnlineReports-Nachricht über Platzprobleme des neuen BVB-"Flexity"-Trams am Basler Aeschenplatz auf.

In seinem Bericht über den Anlage-Skandal der ASE Investment ging die Sendung "10vor10" des Schweizer Fernsehens auf die Rolle von OnlineReports bei der Enthüllung des Schwndels ein.

In seinem Bericht über das von Handwerker-Autos besetzte Trottoir in der Basler Centralbahnstrasse nahm das SRF-Regionaljournal auf einen früheren OnlineReports-Artikel Bezug.

Die Basler Zeitung, die BZ Basel, das SRF-Regionaljournal, 20 Minuten online und die SDA nahmen den OnlineReports-Bericht über die Verurteilung des Rappers Ensy auf.

Die Volksstimme beschrieb, wie Peter Knechtli vor 30 Jahren die Brand-Katastrophe von Schweizerhalle erlebte.

Die NZZ zitierte aus dem OnlineReports-Kommentar zu den Basler Regierungsrats-Wahlen.

Weitere RückSpiegel

In einem Satz


• Weil im Gelterkinder Kindergarten "Staffelen" die defekte Ölheizung nicht durch eine "einigermassen kostenattraktive und baulich auch realisierbare Alternative zu Öl ersetzt werden kann", beschloss der Gemeinderat "den Ersatz der alten Anlage durch einen neuen Öl-Brennwertkessel".

• Der 44-jährige Chemiker Alexander Schocker wird neuer Leiter Forensik bei der Polizei Basel-Landschaft als Nachfolge von Markus Looser, der letzten Herbst zur Kriminalpolizei Basel-Stadt wechselte.

• Die Oberwiler Bevölkerung hat in einer Referendums-Abstimmung den Beschluss über den Kredit für die Planung Eisweiherplus mit 1'072 Ja zu 2'820 Nein aufgehoben und damit die Planung beendet.

• Der Baselbieter Landrat hat einen Kredit von 14 Millionen Franken zum Bau der Tramlinie Margarethenstich bewilligt.

• Das Referendum gegen die unbegrenzte Alkohol-Abgabemöglichkeit in baselstädtischen Jugendzentren wurde mit 4’600 Unterschriften eingereicht.

• Der 53-jährige Patrick Dill wird ab 1. April neuer Leiter der Gemeindeverwaltung Allschwil.

• Der Kanton Baselland beteiligt sich an der "Berufsschau 2017" in Pratteln mit einem finanziellen Beitrag aus den Mitteln des Wirtschaftsförderungs-Fonds in der Höhe von 900'000 Franken (bisher 950'000 Franken).

• Der Basler "Mittelstand" hat seit Anfang dieses Jahres mit Remo Ley, der Paul Rüst ablöst, einen neuen Präsidenten.

• Mit 7,3 Millionen Passagieren verzeichnete der EuroAirport im Jahr 2016 mit einer Zunahme von knapp vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr einen neuen Rekord.

• Nach dem Rücktritt von Elisabeth Ackermann als Co-Präsidentin der Basler Grünen als Folge ihrer Wahl in die Kantonsregierung führen interimistisch Harald Friedl und Barbara Wegmann die Partei.

Tobias Brenk ist als Nachfolger der abtretenden "Kaserne"-Chefin Carena Schlewitt neuer künstlerischer Leiter des Theaterfestival Basel.

Gerhard Schafroth, Gründungsmitglied und Gründungspräsident der Baselbieter Grünliberalen, tritt nach fast zehn Jahren aus dem Parteivorstand zurück und überlässt seinen Posten dem 26-jährigen Frenkendörfer Wirtschaftsstudenten Patrick Wolfgang.

• Die Augenkliniken des Kantonsspitals Baselland und des Universitätsspitals Basel arbeiten künftig so eng zusammen, dass sie ihre Angebote miteinander abstimmen und medizinisches Personal austauschen.

• In Liestal werden die Gasstrasse (Abschnitt Rheinstrasse bis Weierweg), der Weierweg und die Rosenstrasse vom Gemeinde- ins Kantonsstrassennetz integriert und umgebaut werden.

Beat Lüthy (54), dreifacher Vater aus Sissach, wird neuer Leiter des Baselbieter Amts für Volksschulen.

• Der ACS beider Basel will gegen die Einführung von "Tempo 30" auf Basler Hauptverkehrsachsen weiter zu kämpfen und den Fall am Beispiel der Sevogelstrasse vor Bundesgericht bringen.

• Mit dem Ziel, dass Basler Jugendzentren alkoholfrei bleiben, hat ein Komitee aus gesundheits- und jugendschutzorientierten Kreisen das Referendum gegen das revidierte Gastgewerbegesetz ergriffen.

• Im Rahmen ihrer Aktion "Noël" hat die Basler Kantonspolizei 36 Langfinger verhaftet.

• Zur Unternehmenssteuer-Reform III haben die Basler SP-Delegierten mit 84 zu 47 Stimmen bei 3 Enthaltungen die Nein-Parole beschlossen.

• In zwei von 27 Enkelbetrugs-Fällen konnten Gangster im Baselbiet gesamthaft 16'000 Franken ergaunern.

• Entgegen der ursprünglichen Absicht bleibt der Polizeiposten Waldenburg aus "regionalpolitischen Gründen" bis auf Weiteres bestehen, wie die Baselbieter Regierung schreibt.

• Die beiden Basler Parteien CVP und EVP führen ihre seit vier Jahren bestehende Fraktionsgemeinschaft im Grossen Rat weiter.

Leila Straumann, die Leiterin der baselstädtischen Abteilung Gleichstellung von Frauen und Männern, übernimmt ab 1. Dezember 2017 das Präsidium der Schweizerischen Konferenz der Gleichstellungsbeauftragten (SKG).

• Die Stimmberechtigten von Sissach haben sich mit 1‘583 Ja- gegen 985 Nein-Stimmen für den Ausbau der Kunsteisbahn zur geschlossenen Eishalle ausgesprochen.